Uralte Weisheit über einen Internet-Hund
Ein Freund hat mir kürzlich das Internet-Selbsthilfemem geschickt. Rat von einem guten Hund, und ich war beeindruckt von der Universalität seiner menschlichen Themen. Mit einem geringen Risiko der Respektlosigkeit untersuchte ich ähnliche Themen innerhalb des Bahá'í-Glaubens.

Hier sind einige der Zitate, die ich gefunden habe, wobei der 'Rat' zuerst fett gedruckt ist:
Lebe einfach. "Es ist königlicher, mit einer Kruste abgestandenem Brot zufrieden zu sein, als ein üppiges Abendessen mit vielen Gängen zu genießen, dessen Geld aus den Taschen anderer kommt. Der Geist eines zufriedenen Menschen ist immer friedlich und sein Herz in Ruhe . " - 'Abdu'l-Bahá, zitiert in Dr. J. E. Esslemont's, Bahá'u'lláh und die neue Ära, p. 102

Liebe großzügig. Sorgen Sie sich tief. "Es ist dir ein Anliegen, mit dem Willen Gottes zufrieden zu sein und allen Völkern der Erde ein wahrer, liebevoller und vertrauenswürdiger Freund zu sein, ohne Ausnahmen." Auswahl aus den Schriften von 'Abdu'l-Bahá, p. 25

Sprich freundlich. "Eine freundliche Zunge ist der Grundstein der Herzen der Menschen." - Bahá'u'lláh, Brief an den Sohn des Wolfes, p. 15

Wenn Ihre Lieben nach Hause kommen, rennen Sie immer los, um sie zu begrüßen. Gedeihen Sie mit Aufmerksamkeit und lassen Sie sich von Menschen berühren. "... mit allen Menschen der Welt mit Freude und Duft zusammenkommen." - 'Abdu'l-Bahá, Die Erzählung eines Reisenden, p. 43

Laufen, toben und spielen Sie täglich. Verpassen Sie niemals die Gelegenheit, eine Spritztour zu machen. Lassen Sie die Erfahrung von frischer Luft und Wind in Ihrem Gesicht pure Ekstase sein. "Wenn wir in dieser Jahreszeit nicht glücklich und fröhlich sind, auf welche andere Jahreszeit sollen wir warten und auf welche andere Zeit werden wir schauen?" - - Tabletten von 'Abdu'l-Bahá, p. 641

Schläfchen halten. Dehnen Sie sich, bevor Sie aufstehen. Halten Sie an warmen Tagen an, um sich auf dem Rücken ins Gras zu legen. Trinken Sie an heißen Tagen viel Wasser und liegen Sie unter einem schattigen Baum. Freuen Sie sich auf die einfache Freude eines langen Spaziergangs. "Wenn Sie sich besser um Ihre eigene Gesundheit kümmern und Ihre Reserven aufbauen, ist dies sicherlich besser für Sie und Ihre Arbeit." - - Lichter der Führung, p. 279

Wenn Sie glücklich sind, tanzen Sie herum und wedeln Sie mit Ihrem ganzen Körper. "Gläubige ... müssen ihren Glauben an ihr tägliches Leben zeigen, damit die Welt das Licht in ihren Gesichtern sehen kann. Ein helles und glückliches Gesicht jubelt den Menschen auf ihrem Weg zu." - - 'Abdu'l-Bahá in London, p. 124

Sei treu. "Ihre Taten müssen ihre Treue beweisen, und ihre Handlungen müssen göttliches Licht zeigen. - 'Abdu'l-Bahá, Pariser Gespräche, p. 80

Gib niemals vor, etwas zu sein, was du nicht bist. "Ehrlichkeit, Tugend, Weisheit und ein heiliger Charakter haben zur Erhöhung des Menschen beigetragen, während Unehrlichkeit, Betrug, Unwissenheit und Heuchelei zu seiner Erniedrigung führen." - - Tabletten von Bahá'u'lláh, p. 57

Wenn das, was Sie wollen, begraben liegt, graben Sie, bis Sie es finden."Obwohl Sie mit einer Hand und egal wie groß die Apathie der Menschen um Sie herum sein mag, sollten Sie darauf vertrauen, dass die Heerscharen des Königreichs auf Ihrer Seite sind und dass Sie durch ihre Hilfe verpflichtet sind, ... durchzuhalten , sei deshalb glücklich und selbstbewusst. " - - Beschleuniger der Menschheit, p. 50

Wenn jemand einen schlechten Tag hat, schweigen Sie, setzen Sie sich in die Nähe und streicheln Sie ihn sanft. "... mit allen Leiden sympathisch sein, die Kranken pflegen, den Verbannten Schutz bieten, den Armen und Bedürftigen helfen, alle Wunden verbinden und das Glück jedes Einzelnen teilen." - 'Abdu'l-Bahá, Göttliche Philosophie, p. 41

Kommen Ihnen diese Anweisungen nicht bekannt vor? Sogar die Zitate aus Bahá'í-Büchern sollten so aussehen, denke ich, weil ich in der Bibel, im Koran, in der Bhagavad-Gita und sogar in der Dhamapada ähnliche gefunden habe. Solche Ratschläge sind historisch (und Bahá'í glauben, dass alles sowieso aus derselben Quelle stammt).

Ich sage also nicht, dass Bahá'í die einzigen mit dieser Weisheit sind oder sogar die besten Beispiele dafür. Sie sind keine homogene Gruppe - sie repräsentieren wie sie jede nationale, ethnische, religiöse und jede andere Spaltung der Menschheit, die Sie sich vorstellen können. Sie sind auch nicht perfekt, aber sie haben Ziele, sowohl als Einzelperson als auch als Gruppe:

"Bei all Ihren Handlungen so treu und aufrichtig zu sein, dass jedes Mitglied die Eigenschaften von Ehrlichkeit, Liebe, Glauben, Freundlichkeit, Großzügigkeit und Mut verkörpert. Von allem losgelöst zu sein, was nicht Gott ist, angezogen vom himmlischen Atem - eine göttliche Seele, damit die Welt weiß, dass ein Bahá'í ein perfektes Wesen ist. Bemühen Sie sich, dies zu erreichen... "- 'Abdu'l-Bahá, Pariser Gespräche, p. 74

Video-Anleitungen: Filmquiz: Zitate raten - HUND AUFS HERZ #5 | CTB #24 (Kann 2024).