Das Jahr der süßen Erbse
Haus & Garten

Das Jahr der süßen Erbse

Jedes Jahr verleiht das National Garden Bureau einer ausgewählten Blume eine besondere Auszeichnung. In diesem Jahr wurde die süße Erbse für diese Auszeichnung ausgewählt, was 2005 zum Jahr der süßen Erbse macht.

Diese schönen Blumen verdienen einen Platz in der Landschaft in Blumenbeeten und Rändern und Behältern. Es gibt sowohl einjährige als auch mehrjährige Sorten von Edelwicken. Typischerweise haben diese Reben Ranken und geflügelte Stängel.

Edelwicken haben zusammengesetzte Blätter. Die unregelmäßig geformten Blüten sind typisch für die Hülsenfruchtfamilie. Diese öffnen sich endständig in Gruppen mit bis zu zehn Blüten. Die Schoten ähneln denen anderer Erbsen, nur dass süße Erbsen nicht essbar sind.

Es gibt mehrere Arten mehrjähriger süßer Erbsen, darunter einige, die in Nordamerika heimisch sind.

Die meisten Sorten von Edelwickensamen sind Lathyrus odoratus - eine einjährige Art. In den letzten Jahren hat das Interesse an diesen und anderen altmodischen Blumen für romantische Gärten wieder zugenommen.

Was die mehrjährigen Arten betrifft, können diese Reben je nach Art zwischen 6 und 9 Fuß hoch sein. Lathyrus latifolius ist als mehrjährige Edelwicke bekannt. Es verfügt über rosafarbene Blüten mit einer Breite von bis zu 1½ Zoll. Diese werden heller, wenn die Blüten verblassen. Ursprünglich in Europa beheimatet, hat sich dies nun in Teilen der USA eingebürgert.

Die einjährigen Edelwicken (Lathyrus odoratus) sind am besten für ihre sehr duftenden Blüten in Trauben von bis zu vier pro Stiel bekannt. Es gibt buchstäblich Hunderte von Sorten.

Berücksichtigen Sie bei der Auswahl der jährlichen Sorten Ihre Wachstumsbedingungen. Diejenigen im Süden sollten hitzebeständige und früh blühende Arten wählen.

Neben großen Erbsen in voller Größe gibt es einige zwergartige, niedrig wachsende Arten, die für Containergärten geeignet sind.

Insgesamt schneiden alle Erbsen in kühleren Klimazonen besser ab. Schützen Sie sie nach Möglichkeit vor der heißen Nachmittagssonne. Da die jährlichen Edelwicken bei kühlem Wetter ihr bestes Wachstum erzielen und besser blühen, ist dies ein guter Grund, sie so früh wie möglich zu pflanzen. Dies kann sogar im Herbst zuvor erfolgen. Bereiten Sie das Bett vor und pflanzen Sie den Samen wie gewohnt. Sie sollten im folgenden Frühjahr mit dem Keimen beginnen, wenn das Wetter stimmt.

Edelwicken werden normalerweise aus Samen gezogen. Da die Samen hart sind, ist es normalerweise am besten, sie vor dem Pflanzen einige Stunden lang einzuweichen. Ich habe mit dieser Methode ziemlich gute Ergebnisse erzielt. In einigen Gartenbüchern wird außerdem empfohlen, die Samen vor dem Einweichen zu klauen. Dies geschieht durch Reiben gegen ein Stück Sandpapier. Ich habe dies mit mehrjährigen Typen versucht und werde sehen, wie es funktioniert.

In Bezug auf die Samen der mehrjährigen Samen habe ich festgestellt, dass sie wirklich besser keimen, wenn sie während der Wintermonate einigen kalten Temperaturen ausgesetzt sind. Ich habe im Herbst 2003 einige Samen einer wilden oder eingebürgerten Erbse gesammelt und im Frühjahr 2004 gepflanzt. Letztes Jahr ist überhaupt nichts passiert. Sie kamen erst im folgenden Frühjahr hoch. Ich fing an, sie aufzugeben, und hier tauchten sie auf.

Da Erbsen in der Regel Weinreben sind, profitieren sie von einer gewissen Unterstützung. Dies ist nicht erforderlich, wenn Sie die Zwergarten anbauen oder wenn Sie sie auf einem Hügel oder Ufer anbauen, wo sie sich ausbreiten und den Boden bedecken.

Renees Garten bietet fast zwei Dutzend Sorten der jährlichen Erbse, darunter einige Erbstücksorten. Windowbox Cupid Sweet Pea ist weniger als einen Fuß hoch und mit kaskadierenden Sprays aus zierlichen zweifarbigen rosa Blüten bedeckt. Für 2005 hat Renee's verschiedene neue Sorten hinzugefügt, darunter die Wassermelonen-Erbse, die Pastel Sunset-Erbse und die Electric Blue-Erbse. Letzteres ist kleiner als die meisten mit 3 bis 4 Fuß langen Reben.

Thompson & Morgan verkauft Samen verschiedener süßer Erbsen, darunter eine aufregende aus der Türkei mit orangefarbenen und gelben Blüten und die süße Erbse Painted Lady, ein Erbstück aus dem 18. Jahrhundert.

Video-Anleitungen: Süße Kawaii Mini Erbse | Anhänger fürs Smartphone | Kleine Erbse guckt aus Schote | Spielzeug China (April 2020).


In Verbindung Stehende Artikel

Zu Weihnachten ein Auto kaufen

Louna - Rückblick

Napoleon und Kunst des Empire-Stils