Vollkornbutter-Kartoffel-Brötchen-Rezept
Eine Sache, auf die sich die meisten Menschen an Thanksgiving freuen, sind hausgemachte Brötchen. Mit den automatischen Brotmaschinen können sie jetzt von jedem leicht hergestellt werden. Alles, was Sie tun müssen, ist, ein paar Zutaten hineinzuwerfen, die Maschine auf den Teigzyklus zu stellen und sie unbeaufsichtigt laufen zu lassen, bis sie Sie anruft. Das Formen von Rollen ist einfach, insbesondere mit den folgenden Vollkornbutter-Kartoffelröllchen, die einfach zu Kugeln geformt, in Butter getaucht und gebacken werden. Die Kartoffelpüree im Teig macht sie sehr weich und die runde Form ist perfekt für die Herstellung von Sandwiches mit Urlaubsresten.
””
Frisch gemahlenes Vollkornmehl eignet sich hervorragend für diese Brötchen, da die Nährstoffe erhalten bleiben. Sie können jedoch Vollkornmehl aus dem Lebensmittelgeschäft verwenden, und der Geschmack ist der gleiche. Der Vollkornweizen verleiht den Brötchen einen nussigen Geschmack. Wenn Sie Kartoffelpüree übrig haben, können Sie diese in diesen Brötchen verwenden. Wenn nicht, mischen Sie einfach Kartoffelpüree mit Wasser, um es zu befeuchten.

24 Rollen

1 Tasse Wasser
1/2 Tasse Milchpulver
1/2 Tasse geschmolzene Butter
1/4 Tasse Zucker
1 1/2 Teelöffel Salz
2 Eier
1 Eigelb
1 Tasse Kartoffelpüree oder 1/2 Tasse Wasser mit trockenen Kartoffelflocken mischen
2 1/2 Tassen Vollkornmehl, vorzugsweise frisch gemahlen
1 - 1 1/2 Tassen Weißmehl
Belag:
1/2 Tasse geschmolzene Butter
Sesam oder andere Samen für die Oberseite (optional)
  1. Legen Sie die Zutaten in der angegebenen Reihenfolge in die Pfanne einer automatischen Brotmaschine.
  2. Drehen Sie die Maschine in den Teigzyklus und kratzen Sie die Seiten mit einem Gummispatel ab, bis sich eine weiche Kugel bildet. Möglicherweise müssen Sie etwas mehr Mehl hinzufügen, damit der Teigball seine Form behält.
  3. Lassen Sie den Zyklus laufen und geben Sie den Teig nach Beendigung auf ein leicht bemehltes Gebäck oder eine Arbeitsplatte.
  4. Teilen Sie den Teig in 24 Stücke und glätten und glätten Sie jedes Stück.
  5. Gießen Sie die geschmolzene Butter über die Oberfläche einer 11 "x 17" (ungefähr) Geleerollenpfanne.
  6. Tauchen Sie die Oberseiten jedes Teigstücks in die geschmolzene Butter und legen Sie dann vier auf der kurzen Seite und sechs auf der langen Seite auf die Pfanne.
  7. Lassen Sie die Brötchen aufgehen, bis sie das Backblech füllen und sich in der Masse verdoppeln.
  8. Bei Verwendung mit Samen bestreuen.
  9. Backen Sie die Brötchen in einem 350 ° Ofen 20-25 Minuten oder bis sie goldbraun sind.

Menge pro Portion
Kalorien 167 Kalorien aus Fett 77
Prozent Gesamtkalorien aus: Fett 46% Protein 9% Carb. 45%

Nährstoffmenge pro Portion
Gesamtfett 9 g
Gesättigtes Fett 5 g
Cholesterin 48 mg
Natrium 270 mg
Gesamtkohlenhydrat 19 g
Ballaststoffe 0 g
Zucker 2 g
Protein 4 g

Vitamin A 8% Vitamin C 1% Calcium 0% Eisen 2%


Video-Anleitungen: Dinkel Vollkornbrot gesund, saftig und lecker I Rezept mit Back Tipps vom Bäckermeister (September 2020).