Shadow Lawn Inn - Luxus in New Brunswick Kanada
Die Sonne des späten Nachmittags tauchte die Vorderseite des Shadow Lawn Inn in einen rosigen Schein, als wir in Rothesay ankamen und zeigte jedes Detail seiner eleganten Architektur. Das spätviktorianische Herrenhaus wurde 1870 als Sommerhaus eines Kaufhausbesitzers aus dem nahe gelegenen Saint John erbaut und behält auch seine dekorativen Innendetails bei, darunter mehrere wunderschön geschnitzte Kamine und Kaminsimse.

Vom großen Foyer / Empfangsbereich steigt eine große Treppe in zwei Stufen an, und unser Zimmer befand sich oben auf der Treppe vor dem Haus. Sonnenlicht strömte in den Raum und hob seine tiefen Formen hervor, die im Medaillon in der Mitte der hohen Decke widerhallten. Tief geformte Türrahmen und eingebaute Büroschubladen waren ebenfalls weiß und wurden von hellgrauen Wänden abgesetzt. Der Bogen über dem Waschtisch war von geschnitzten Wirbeln eingerahmt, die zusammen mit dem runden Kronleuchter aus Glas und Chrom die geometrischen Linien der Holzarbeiten weicher machten.

Damastvorhänge in einem dramatisch stilisierten Blumenmuster in Grautönen umrahmten die Fenster, die fast vom Boden bis zur Decke reichten. Der getuftete Velours-Ohrensessel, der den mittelgrauen Farbton der Vorhänge aufnahm, lud ein, sich mit einem guten Buch zusammenzurollen. Kristallleselampen befanden sich in Nischen zu beiden Seiten des Queensize-Bettes, das mit hochwertiger Bettwäsche und einer flauschigen Bettdecke bedeckt war. Das klare Design der Möbel gepaart mit Vintage-Architekturdetails verlieh dem Raum ein elegantes, zeitgemäßes Ambiente.

Das Badezimmer hatte eine Badewanne mit Dusche, ein Waschbecken auf dem Sockel und viel Platz auf der tiefen Fensterbank neben dem Waschbecken. Ein großer Schrank hatte einen zweiten Satz eingebauter Schubladen.

Wir waren die meiste Zeit des Tages im Auto, hatten die wunderschöne (und überraschend hügelige) Kingston-Halbinsel erkundet, die beiden Flüsse mit kleinen Kabelfähren überquert und die grüne Landschaft im Süden von New Brunswick genossen. Also streckten wir unsere Beine bei einem Spaziergang durch den schönen Park im Dorfzentrum aus, bewunderten die Gärten und Skulpturen im Freien, bevor wir zum Abendessen zurückspazierten.

Das Restaurant des Gasthauses, Robertson's, ist ein dramatischer Kontrast zum ursprünglichen Haus, einem modernen Raum mit Kathedralendecken, der an zwei Seiten von Fenstern umgeben ist, so dass die angrenzende Terrasse und der Rasen Teil des ansonsten minimalistischen Dekors werden. An einem Ende steht eine schöne Holzbar im Mittelpunkt, die aus einer originalen Theke im Kaufhaus des Eigentümers hergestellt wurde.

Die Ethik des Restaurants ist lokal und die lokalen Zutaten werden mit Elan präsentiert, was von Anfang an durch unsere Vorspeisen bewiesen wird. Mehrere verschiedene Sorten von Kirsch- und Traubentomaten wurden geviertelt und mit Chevre-Mousse auf einem 15-Zoll-rechteckigen weißen Teller mit gehacktem Schnittlauch und Tapenade aus schwarzen Oliven serviert. Der Chevre-Geschmack kam durch jeden Bissen, aber die Tomaten waren immer noch die Stars des Gerichts.

Das Essen wurde in Qualität fortgesetzt, mit Ente, die wie bestellt gekocht wurde, und seidig karamellisierten Jakobsmuscheln in einem Püree aus Topinambur. Die gefrorene Zitronentorte war ein elegant präsentiertes Semi-Fredo, umgeben von einem Fächer marinierter Erdbeeren auf kontrastierenden Coulis aus Erdbeere und Aprikose. Und mein Espresso war heiß. Das neue Restaurant im Shadow Lawn Inn ist eindeutig in guten Händen.



Video-Anleitungen: WATCH LIVE: CBC Vancouver News at 6 for Apr. 29 — Street Fight, French Immersion Cuts, Gas Savings (March 2021).