Rabenleiter
Als Kind musste ich The Tell Tale Heart von Edgar Allan Poe lesen. Erinnerst du dich daran? Der Erzähler ermordet und zerstückelt einen alten Mann und versteckt dann seine Körperteile im Dielenbrett. Der junge Mann wird vom Klang des Herzens, das auf dem Boden schlägt, geweckt und verfolgt. Das Buch dieser Woche war mein Tell Tale Heart. Nein, ich habe es nicht zerstückelt und über den Raum gestreut. Es stand jedoch zuerst im Regal und wurde dann unter einigen Manuskripten auf einem Beistelltisch vergraben. Dennoch winkte es mich und verfolgte mich wie das Herz, das Poes Erzähler verfolgte. Als ich darüber nachdachte, ging ich fast auf Zehenspitzen am Beistelltisch vorbei, um seiner Blendung zu entkommen. Warum die Angst? Auf die Gefahr hin beleidigt die Person, die denkt, die Sonne geht auf und unter mit Tolkien und Der Herr der Ringe SerieIch muss zugeben, dass ich es verabscheue. Ich verstehe, dass es ein hoch angesehener christlicher Klassiker ist. Ich bin bereit zu akzeptieren, dass meine Abneigung dagegen mich, wie meine Tante sagt, „komisch“ macht; Ich entschuldige mich jedoch nicht. Seit Monaten führe ich „Selbstgespräche“, um mich zu motivieren, einige christliche Science-Fiction- oder Fantasy-Bücher ohne Erfolg zu rezensieren. Ich wusste, dass es nur eine Frage der Zeit war. Stellen Sie sich also das Gefühl in der Magengrube vor, als ich vom Verlag angesprochen und gebeten wurde, Jeffrey Overstreets neueste Ausgabe in zu lesen Der Aurelia-Faden.

Erlauben Sie mir, Jeffrey Overstreet vorzustellen, wenn Sie meine Angst teilen. Overstreet ist Schriftsteller und Filmkritiker sowie Redakteur an der Seattle Pacific University. Der Aurelia Thread begann mit der Veröffentlichung von 2007 Aurelias Farben von Random House's Waterbrook Press. Im Jahr 2008 folgte er mit Cynderes Mitternacht. Februar 2010, Rabenleiter wurde veröffentlicht.

Meine erste Aussage gegenüber dem Publizisten aus Random Houses Multnomah Books lautete: "Ich werde es überprüfen, aber ich weiß nichts über die Serie." Nachdem ich einige Kommentare von einer Fanseite gelesen hatte, erfuhr ich, dass sie gehofft hatten, dass dieses Buch eher eine Fortsetzung einer Handlung aus dem vorherigen Buch behandeln würde. Cynderes Mitternacht;; Dies war jedoch nicht der Fall. Ich kann nicht darüber sprechen, da ich die ersten beiden Bücher nicht gelesen habe. Was ich sagen kann ist, dass ich mich beim Lesen der aktuellen Ausgabe nie verloren gefühlt habe. Obwohl ich sicher bin, dass das Leseerlebnis davon profitiert hätte, die Geschichte von Anfang an verfolgt zu haben, Rabenleiter ist durchaus in der Lage, alleine zu stehen.

Der Aurelia-Thread befasst sich unter anderem mit Freiheit, Verantwortung, Mut, Vertrauen und Glauben. Es gibt Zeiten, in denen die Gespräche und Abenteuer der Charaktere biblischen Geschichten sehr ähnlich sind. Ein Großteil des Drucks, den ich beim Lesen des Buches verspürte, war das Ergebnis der Suche nach der verborgenen Bedeutung der Symbole, des Versuchs, Vergleiche zu finden, der Entscheidung, ob das Buch für eine christliche Fiktion geeignet war, und der Sorge, dass ich etwas verpassen könnte. Wenn ich ein Fan von Science-Fiction- / Fantasy-Büchern wäre und nur zum Vergnügen lesen würde, wäre das Buch sicher kein eindringlicher Herzschlag gewesen. Auf halbem Weg beschloss ich, zum Vergnügen zu lesen. Das Buch war gut geschrieben und ich gebe frei zu, dass es mir mehr Spaß gemacht hat als Tolkiens Bücher. Ich bin sicher, dass dies direkt auf die Tatsache zurückzuführen ist, dass Overstreets Stil entspannter und moderner ist als der von Tolkien. Wenn Sie einen fortgeschrittenen "Tween-Ager" (11/12 Jahre) oder einen Teenager haben, der Sci-Fi / Fantasy mag, oder wenn Sie ein Fan der Lord of the Rings-Serie waren, werden Sie Overstreet's auf jeden Fall genießen Rabenleiter.

Dieses Buch ist bei Einzelhändlern wie www.amazon.com erhältlich


Haftungsausschluss: Dieses Buch wurde von Multnomah Books, einer Abteilung von Random House, als kostenlose Rezension zur Verfügung gestellt. Der Herausgeber wurde vom Herausgeber, Autor oder einem seiner Vertreter nicht entschädigt.

Video-Anleitungen: Searching for the True Beethoven - Bärenreiter Urtext Editions (September 2021).