Probleme Verzögern Sie Probleme mit Ehegattenmünzen
Die US-amerikanische Münzanstalt ist auf eine Reihe von Problemen gestoßen, die sie daran gehindert haben, alle vier der vier Puff- und nicht im Umlauf befindlichen Goldmünzen von First Spouse aus dem Jahr 2012 auszugeben, die dieses Jahr angeblich geschlagen und ausgegeben worden sein sollten. Die Münzanstalt verspricht, diese Probleme bis zum Ende dieses Kalenderjahres zu beheben.
In einem normalen Jahr würde die Münzanstalt erwarten, dass drei der vier Entwürfe für dieses Jahr der Öffentlichkeit zum Ende des Sommers zur Verfügung stehen würden. 2012 war jedoch kein „normales“ Jahr. In diesem Jahr stieß die Münzanstalt auf einige Probleme, die die Ausgabe der Goldmünzen Alice Paul und Frances Cleveland sowie die Veröffentlichung aller vier Münzen der Serie 2012 verzögert haben.

Eines der Probleme, auf die die Münze stieß, bestand darin, dass das Metall in den ersten beiden Entwürfen beim Schlagen der Münzen richtig floss. Dies hat das Programm gelinde gesagt erheblich verzögert. In der Philadelphia Mint wurden für alle vier Goldmünzen des First Spouse .9999 2012 Versuchsstreiks durchgeführt.

Sobald dieses Problem behoben ist, plant die Münzanstalt einige Probestreiks der Münzen des Ersten Ehepartners in der West Point Mint. Die Münzen tragen das Münzzeichen „W“. Das ultimative Ziel der Münze ist es, den „richtigen“ Metallfluss zu erreichen, um Designvorrichtungen zu füllen und die richtige Oberflächenqualität zu erzielen.

Das Produktionspersonal der Philadelphia Mint hat den Druck auf die Münzpressen angepasst, um die Füllprobleme zu beheben und einen „Halo-Effekt“ um die Geräte herum zu vermeiden. Obwohl es so aussieht, als würde die Zeit schnell ablaufen, versucht die Münzanstalt den Sammlern zu versichern, dass die West Point Mint über mehr als genug Produktionskapazität verfügt, um alle vier First Spouse-Münzen sowohl in Proof- als auch in Unzirkulationsversion zu schlagen, sobald die Produktionsprobleme gelöst sind.

Die maximale Prägung wird auf ungefähr 13.000 Stück pro Design geschätzt, wobei sowohl Proof- als auch Unzirkulationsmünzen zusammen gezählt werden. Leider kommen die 2011er Münzprägungen nicht einmal an dieses Volumen heran. Sobald die Goldmünzen ausgegeben wurden, gibt die Münzanstalt bekannt, dass die 2012 datierten 1-Dollar-Münzen- und First-Spouse-Medaillensets des Präsidenten sowie die Bronzemedaillensets für den ersten Ehepartner veröffentlicht werden.

Die vier Münzen 2012 werden Entwürfe für Alice Paul, Frances Cleveland (erste und zweite Amtszeit) und Caroline Harrison enthalten. Nur die Zeit wird zeigen, ob die Münzanstalt ihre zu optimistischen Versprechen einhalten kann. Kundenservice ist normalerweise keine der Tugenden einer Bürokratie, egal um welche es sich handelt.


Video-Anleitungen: Schranktüren Einstellen ✅ ULTIMATIVE ANLEITUNG: Wie Scharniere Einstellen & Schranktüren Einbauen??? (April 2024).