Die Muppet Weihnachtsgeschichte
Kermit und die Muppet-Bande haben ihre eigene Wendung in der klassischen „Christmas Carol“ -Geschichte gesetzt, in der der geizige Ebenezer Scrooge von drei Geistern der vergangenen, gegenwärtigen und zukünftigen Weihnachten besucht wird, um seine Humbug-Art abzuschrecken. Hier sind einige Filmfehler, nach denen Sie suchen müssen, wenn Sie sich „The Muppet Christmas Carol“ ansehen.

∙ Nachdem Scrooge das Büro verlassen hat, nachdem er mit seinen Mitarbeitern über den freien Weihnachtstag gestritten hat, beginnen Kermit a.k.a. Bob Cratchit und die anderen ihre Weihnachtsfeier. Die Rattenfiguren bilden ein Katapult und in der Nahaufnahme sind seine Drähte zu sehen, wenn die eine Ratte von ihrem Platz springt, um die andere in den Fensterschatten zu werfen.

∙ Fred und Clara haben an Weihnachten Gäste und schlagen vor, ein Spiel zu spielen, während Ghost of Christmas Present und Scrooge zuschauen. Im weiteren Sinne hebt Clara, wenn sie sagt „Lass es Fred sein“, ihr Glas mit der rechten Hand in die Luft, über die Schulter. Es zeigt eine Nahaufnahme von ihr und ihr Arm ist unten. Dann hebt sie ihren Arm wieder leicht an.

∙ Als Scrooge und der Geist des Weihnachtsgeschenks von Freds Haus auf die Gasse vor Bob Cratchits Haus verschwinden, zeigt die Rückansicht, dass sie links am Holzwagen vorbeigefahren sind. Die Szene zeigt eine Vorderansicht von ihnen beim Gehen und sie kommen gerade daran vorbei. (Dies macht sich vor allem beim Beobachten des Wagenrads bemerkbar.)

∙ Als Bob Cratchit und Tiny Tim in der Nahaufnahme nach Hause kommen, sagt Bob „Frohe Weihnachten allerseits“ und die Tür wird bei geschlossener Türverriegelung geschlossen. Der Bolzen, der darüber gleitet, befindet sich vor dem Riegel. Aber wenn die anderen Kinder zu ihm rennen, wird der Riegel in den Riegel gehakt.

∙ Wenn der Geist von Weihnachten, der noch kommen wird, seine Hand auf Scrooge legt, befindet sich seine gesamte Hand, sein Daumen und alles hinter Scrooges rechter Schulter. Es zeigt eine Vorderansicht von Scrooge und die Hand des Geistes hat ihre Position geändert. Er greift mit dem Daumen vor sich nach seiner Schulter.

In „The Muppet Christmas Carol“ (1992) spielen Michael Caine und die Stimmen von Dave Goetz, Frank Oz, Jessica Fox und Steve Whitmire die Hauptrolle. Es läuft 85 Minuten und ist mit G bewertet.

Holen Sie sich hier Ihr Exemplar von "The Muppet Christmas Carol":





Video-Anleitungen: Die Muppets-Weihnachtsgeschichte (1992) Soundtrack: Niemand mag Scrooge (April 2024).