Frieden schließen mit unseren Haaren
Schönheit & Selbst

Frieden schließen mit unseren Haaren

Dies ist ein großartiger Artikel, der von April Alisa Marquette, einer ehemaligen Redakteurin von Ethnic Beauty für Coffe Break Blog, geschrieben wurde. Es spricht von den Herausforderungen und Sorgen von Frauen, die sich dafür entscheiden, ihr Haar in seinem natürlichen Zustand zu tragen.

Was viele Menschen nicht merken und sich auch nicht darum kümmern, ist, dass es ziemlich grausam ist, wenn man einer Person ständig sagt, dass sie hässlich oder nicht hübsch ist, basierend auf der Textur ihrer Haare. Ich hoffe, Sie finden diesen Artikel hilfreich auf Ihrer Haarreise.

In Aprils Worten ...

Als ethnische Frauen schwanken wir oft darüber, ob wir unsere Haare glätten sollen oder nicht. Wir haben sogar Probleme damit, wie wir unser einzigartig strukturiertes Haar tragen sollen. Wir fragen uns, wie dies akzeptiert wird. Wir befinden uns in diesem Dilemma, weil es, wie viele von Ihnen wissen, Positionen / Arbeitssituationen gibt, in denen das natürliche Erscheinungsbild ethnischer Haare als zu „da draußen“, als zu unkonventionell angesehen werden kann.

Diese Art des begrenzten Denkens kann das Selbstwertgefühl selbst der stärksten ethnischen Schönheit zerstören. Sicher, es ist bedauerlich, aber seit Jahrhunderten haben diese negativen Einstellungen zu ethnischen Haaren Bestürzungsgefühle oder sogar Minderwertigkeitsgefühle hervorgerufen. Zu all dem sage ich "genug!" Ethnische Schönheiten, es ist Zeit, unsere Macht zurückzunehmen. Dabei sage ich Ihnen, was ich tue. Ich erinnere mich daran, dass als Afroamerikaner, als meine Vorfahren gewaltsam aus ihrer Heimat, ihrer Kultur und all dem, was für sie Schönheit symbolisierte, zurückgelassen wurden, sie zurückgelassen wurden. Wenn Ihre Leute eine ähnliche Geschichte haben, erinnern Sie sich daran. Dann mach was ich mache. Ich erinnere mich weiter daran, dass einige meiner Leute mit der Zeit eine Hassliebe zu ihren Haaren anfingen, wenn sie mit der Zeit von allem, was mir vertraut war, herausgerissen wurden. Ich erinnere mich daran, dass diese ungesunde Beziehung heute in vielen ethnischen Gemeinschaften noch besteht. aber Ich erinnere mich es muss nicht.

Um die Negativität zu zerstreuen, müssen wir zunächst genau bestimmen, woher diese Nachrichten kommen. Dann müssen wir sie systematisch ablehnen. Wenn Sie in den Medien Nachrichten bemerken, die versuchen, die Vorstellung zu bekräftigen, dass Ihr Haar nicht richtig ist, es sei denn, es sieht aus wie das eines anderen, lehnen Sie dies ab. Wenn jemand ein negatives Wort zu oder über Sie gesprochen hat, sagen Sie einfach, auch wenn Sie es sich selbst sagen müssen: "Ich erhalte das nicht", weil wir es nicht tun müssen, zu ... haben das Chaos anderer Leute umarmen. Ihre nicht ermächtigenden Ideen müssen nicht unsere eigenen werden. Wir können uns entscheiden, mit unseren Haaren Frieden zu schließen. Sicher, Ihr Haar könnte - wie das vieler ethnischer Menschen - aus einem engen Lockenmuster bestehen. Es ist schön. Wenn Ihr Haar aufgewickelt, buschig, knotig ist oder wenn es feucht ist, besteht der Trick darin, zu lernen, wie man friedlich damit umgeht. Wenn Sie es chemisch entspannen möchten, tun Sie dies auf jeden Fall. Wenn Sie Ihr ethnisches Haar gesperrt, geflochten oder frei tragen möchten, haben Sie die Wahl. Wenn Sie widerspenstige Locken oder Spiralen haben, wenn Ihr Haar dünn oder dick ist, wählen Sie gute haartage für den Rest Ihrer Tage.

Heute befürworte ich, dass wir uns von negativen Stereotypen und veralteten Denkmethoden befreien. Dabei sollten wir auch unsere schöne ethnische Zugehörigkeit einflößen Kinder, die Freiheit zu wählen. Lassen Sie uns ihnen genau das vermitteln, was wir als Erwachsene angenommen haben: die Tatsache, dass unser strukturiertes Haar eine Erweiterung dessen ist, wer wir als ethnische Menschen sind - es ist so einzigartig und schön wie wir!

Lassen Sie uns sicherstellen, dass unser Haar - wie unser Körper - gesund bleibt. Vergessen wir die Vorstellung von gutem Haar gegen schlechtes Haar. Ich glaube, so etwas gibt es nicht. Unser Haar braucht nur ein wenig TLC, eine kleine, zärtliche, liebevolle Pflege. Lassen Sie uns lernen, was für uns funktioniert. dann stolzieren unsere Sachen!

ethnisch Unabhängig von Ihrer ethnischen Zugehörigkeit, meine Damen, lassen Sie uns das tun, was viele Afrikaner, Afroamerikaner und Afro-Kubaner seit langem getan haben. Lassen Sie uns unsere Haare in einem spirituellen Licht sehen. Da unser Schöpfer uns dieses Haar gegeben hat und alles gut ist, lassen Sie uns es umarmen. Befreie dich und deinen Geist, indem du Frieden mit deinen eigenen schönen Haaren machst.

Um ein paar Behandlungen für ethnisches Haar zu sehen; Um uns über andere zu informieren oder einfach nur zu kommentieren, nehmen Sie bitte am Ethnic Beauty Forum teil!

Ihrer Schönheit gewidmet

Juliettes Website
//www.nyrajuskincare.com/hair.html

Video-Anleitungen: Lasst uns Frieden schließen - ich hab wieder volles Haar | MoinMoin mit Simon (April 2020).


In Verbindung Stehende Artikel

Die Hochzeit in Las Vegas

Kopf- und Fußzeilen in Word 2007

Ladies Golf überarbeitet