Leader in Action (LIA) Award
Eine Pfadfinderin wird von der sechsten bis zur achten Klasse eine Kadette. In dieser Zeit können sie den LIA oder Leader in Action Award erhalten. Dies ist ein besonderer Anlass für die Cadette und die Brownie-Truppe, mit denen sie sich zusammenschließt, um die Auszeichnung zu erhalten. Die Cadette zeigt ihre Führungsqualitäten, um die jüngeren Brownies dazu zu bewegen, dies selbst zu erleben. Sie wird durch viele Aktivitäten zeigen, wie wichtig es ist, sich miteinander zu verbinden, und den Mädchen helfen, eines Tages Vertrauen zu gewinnen, um selbst zu Führungskräften zu werden.

Es gibt fünf Schritte, die die Cadette auf ihrem Weg zum LIA Award ausführen wird. Die Cadette muss zuerst eine Truppe Brownies ausfindig machen, die sich an einem Tag und zu einer Zeit treffen, die für sie arbeiten. Sobald sie das tut und es mit dem Brownie-Anführer klärt, demonstriert sie ihre organisatorischen Fähigkeiten. Sie kann dies tun, indem sie mit dem Anführer bespricht, was die Truppe lernt, was sie gerne tut und welche Materialien und Anweisungen für bevorstehende Treffen benötigt werden. Es ist erforderlich, dass die Pfadfinderinnen-Kadette zu mindestens vier Brownie-Treffen kommt, mehr, wenn sie wollen. Abhängig davon, aus welchem ​​Reisebuch die Brownies arbeiten, werden einige der Aktivitäten bestimmt, die die Cadette für die Mädchen auswählt. Zum Beispiel entdecken Brownies in der Reihe "Es ist Ihre Welt - Veränderung" ihre Werte, helfen ihren Familien bei einem gesunden Leben und lernen, wie sie ihren Gemeinden helfen können. Kadetten können leicht planen, einen gesunden Snack mitzubringen, um sich mit den Mädchen vorzubereiten, oder ihnen einige lustige Übungen zeigen und dann klären, warum diese Dinge wichtig sind. In der Serie "Es ist dein Planet - Liebe es" lernen die Kadetten etwas über Luft, während die Brownies alles über Wasser entdecken, ohne das wir beide nicht leben können. Da Wasser und Luft zusammenarbeiten, um das Leben zu erhalten, kann die Cadette mit den Brownies ein Spiel spielen, bei dem sie Teamwork einsetzen und wie Wasser und Luft zusammenarbeiten müssen. Medien und Geschichten sind überall um uns herum. Dies werden Cadettes und Brownies in der Reihe Its Your Story-Tell it studieren. Eine Aktion, die Kadetten, die ihren LIA Award erhalten, tun können, ist, Geschichten aus verschiedenen Ländern auszutauschen und zu erklären, wie sie sich auf die Mädchen beziehen und wie Geschichten und Medien uns alle verbinden.

Der vierte Teil der Auszeichnung mit dem Leader in Action Award besteht darin, den Input des Leiters zu den von ihm durchgeführten Aktivitäten zu erhalten. Der Leiter kann auf Ideen hinweisen, von denen er glaubte, dass sie gut funktionieren, oder auf Konzepte, die gegebenenfalls verbessert werden könnten.

Zuletzt beantwortet die Cadette Fragen zu dem, was sie entdeckt, wie sie in Verbindung gebracht und wie sie handelten Das sind die Schwerpunkte aller Girl Scout-Aktivitäten.

Der LIA Award ist ein Vorteil für die Cadette und die Brownies. Beide lernen wichtige Fähigkeiten, die ihr Leben lang halten.

Video-Anleitungen: Cadette Program: LiA (Leader in Action) and PA (Program Aide) Requirements (September 2020).