Hängende Körbe und Töpfe
Haus & Garten

Hängende Körbe und Töpfe

Balkonschönheit! Balkonbeute! Und wie könnte man das besser bekommen als ein oder zwei hängende Körbe? Für viele Menschen sind Frühling und Sommer unterwegs oder gleich um die Ecke, wenn nicht schon „da“, und wie Sie alle wissen, gibt es besonders für Containergärtner viel zu tun.

Ich denke, die Neujahrsvorsätze lassen sich in Bezug auf die Gartenarbeit in Containern leicht strecken, und zusammen mit den Wechsel der Jahreszeiten kann jeder TAG ein neues Jahr sein, das gerade erst beginnt. Funktioniert für mich, da es meine Chance ist, wieder von vorne zu beginnen.

Befolgen Sie diese einfachen Richtlinien, fügen Sie einen Hauch von Ihnen hinzu und Sie erhalten beeindruckende Ergebnisse, die weitaus größer sind als der Aufwand, den Sie unternehmen müssen - was für ein Vergnügen!

WAS DU BRAUCHST
* Die üblichen Verdächtigen plus ein bisschen DIY (zum Aufhängen der Körbe und / oder zum Anschließen). Übliche Verdächtige? Natürlich meinen wir Sonnenschein, Boden, Wasser und Position.
* Hängende Körbe oder Behälter in drei verschiedenen Größen, wenn Sie mehr als einen pflanzen möchten. Überlegen Sie, wie Sie Ihre Töpfe verbinden können, und wie ich bereits an anderer Stelle gesehen habe, können Sie Miniatur-Efeu an den Ketten wachsen lassen, um ein verdecktes Aussehen zu erhalten.
* Korbfolien aus Torfmoos oder Kokos. Sie können auch Plastik und Zeitung verwenden.
* Boden mit etwas Flusssand gemischt, um die Entwässerung der Sukkulenten zu verbessern.
* Eine kompatible Pflanzenmischung
* Mulch (optional)

CAVEATS aka Watchpoints, Tipps, Tricks und Tricks.

- Mischen Sie Ihre Pflanzen so, dass sie in einer Präsentation gleichgesinnt sind. Diejenigen, die Sie auswählen, sollten die gleiche Menge an Wasser, Sonnenschein und Erde mögen und brauchen.

- Hängen Sie Ihre Körbe in der richtigen Höhe auf, damit die Pflege wartungsarm und leicht zu erreichen ist. Denken Sie daran, dass sie schnell austrocknen. Sie werden das Auge schonen, Sie werden daran denken, sie zu gießen, und Sie werden nicht enttäuscht sein. Es nützt nichts, sie zu hoch aufzuhängen, wo sie außer Sichtweite und schwer zu pflegen sind.

- Hängen Sie sie an die richtige Stelle, um sie vor zu viel heißem Glas, direkter Sonne und anderen Vorrichtungen zu schützen. Denken Sie daran, dass dies keine Kriechpflanzen sind, die sich an Traufen, Wänden oder Spalieren befestigen. Die Pflanzen oder Blumen, die Sie für diesen Zweck auswählen, stehen allein und hängen allein. Wenn ein hängender Korb gegen die Wand schlägt oder bürstet, können Blätter abbrechen, beschädigt werden und absterben. Dann wird Ihr Korb schief und kann in den Streik treten.

- Denken Sie daran, dass der Boden nach dem Eintopfen schwer ist. Verwenden Sie daher starke Drähte und Ketten, um Ihre Kleiderbügel zu sichern, und stellen Sie sicher, dass die Haken die richtige Größe haben, um die Belastung und das Gewicht eines gerade bewässerten Korbs zu tragen. Einfache DIY Vorsicht.

- Hängen Sie einen Topf an einen Topf an einen Topf. Wot?! Ja, es sieht gut aus. Der kleinste Korb geht nach oben und hängt an der Decke, Dachreling, dann wird der mittlere Korb darunter befestigt, wobei der größte Korb zuletzt kommt.

- Entscheide dich nur für Kräuter-, Blumen- oder Sukkulentenbügel… oder mische und kombiniere sie (obwohl dies schwieriger zu pflegen ist als nur ein Blick). Eine Freundin von mir hat dies getan und ich werde sie kopieren. Der obere Korb besteht aus Kakteen, Füllern und Spillern aus fallenden Blütenpflanzen und Kräutern (die sie geschnitten hält), und im unteren und größten Korb züchtet sie fröhliche Kirschtomaten.

SO PFLANZEN SIE IHREN HÄNGENDEN KORB
Es ist einfach und erfüllend, eigene Körbe aufzustellen (ich mag den Einkaufsteil), und wenn ich es eilig habe, kann ich sogar ein Paar kaufen, das bereits für mich gepflanzt ist. Aber ich denke langfristig daran, dass ich später oder in der nächsten Saison meine eigenen aufstellen werde.

* Wählen Sie Ihren Korb oder Hängetopf passend zu den Pflanzen, die Sie verwenden werden. Im Allgemeinen halten die Pflanzen und Blumen umso länger, je größer der Korb / Topf ist.

* Sie können (und sollten) eine Vielzahl von Pflanzen auswählen, die Farben, Blätter, Blüten und Früchte enthalten. oder Sie könnten sich für ein Thema wie nur Weiß oder nur Kräuter oder nur Kakteen entscheiden. Ein einzelnes wiederholtes Thema, das mit drei Hängekörben in einer Reihe erstellt wurde, hat große Auswirkungen auf ein saubereres und einfacheres Erscheinungsbild von „weniger ist mehr“.

* Legen Sie den Kokos- oder Torfliner in den Rahmen des Korbs, stellen Sie sicher, dass er die richtige Größe hat und fest sitzt. Legen Sie dann eine Kunststoffauskleidung ein, die durchstochen wird, wodurch Löcher entstehen (dies verlangsamt die Entwässerung), und kleben Sie den Kunststoff dann mit zerrissenen Streifen aus schwarz-weißem Zeitungspapier aus. Das Zeitungspapier ist optional, aber es ist das, was ich tun würde, um meinen Wurzeln ein bisschen mehr Schutz zu bieten, insbesondere vor extremen Temperaturen.

* Wenn Sie Kakteen und Sukkulenten eintopfen, mischen Sie ein bis drei Teile Erde und Flusssand. Dies dient zur einfachen Entwässerung.

* Legen Sie den Boden fast bis zum Rand in die Körbe, entfernen Sie die Sämlinge und Pflanzen und positionieren Sie sie so, wie Sie sie anbauen möchten. Spielen Sie mit ein paar Blicken herum, bis Sie zufrieden sind.

* Entfernen Sie überschüssigen Boden vom Boden des Wurzelballens (nicht zu viel) und pflanzen Sie ihn dann fest hinein. "Legen Sie sie schön ins Bett", wie mein Gartenassistent sagt.

* Füllen Sie den Boden nach oder stellen Sie sicher, dass sich keine Luft um die Oberseite der Pflanze befindet, oder verwenden Sie einen natürlichen Mulch wie kleine Rindenschnitzel oder Erdnussschalen.

PFLEGE IHRER KÖRBE
- Achten Sie auf den Bewässerungsbedarf, lassen Sie Ihre Körbe nicht vollständig austrocknen, halten Sie sie die ganze Zeit feucht und gießen Sie sie mindestens einmal pro Woche gut.

- Achten Sie auf Schädlinge und Krankheiten und behandeln Sie diese sofort. (Haben Sie einen Vorrat an natürlichem Knoblauch / Chili und Seifenspray?)

- Pflegen Sie die Körbe, den Totkopf, den Schnitt, den Schnitt und die Kürzung und stellen Sie im Allgemeinen sicher, dass sie gut aussehen.

- Mindestens monatlich mit einem löslichen Futter füttern. Wenn es reich an Kalium ist, noch besser - Wachstumssticks sind gut und auch langsam freisetzend. Wenn sich auf Ihrem Spielplatz ein Tyrann befindet, schneiden Sie ihn strenger ab und lassen Sie nicht zu, dass eine schneller wachsende Pflanze den gesamten Topf übernimmt.

- Umtopfen Sie Ihren Korb nach einer Weile und wahrscheinlich mindestens zweimal im Jahr, indem Sie Erde und verbrauchte Pflanzen ersetzen.

Welche Pflanzen können Sie verwenden?
Jede Pflanze, die Ihren Bedingungen entspricht! Ich mag Coleus sehr wegen seiner atemberaubend farbigen Blätter und seiner einfachen Pflanzung. Ich liebe jede der Echveria (mexikanische Steinrosen), ich benutze Allysum und Lobelia mit großer Wirkung, ich mag Vygies (Mesembryanthemum) und Portulaca mit ihren leuchtenden Blüten sehr; Ich habe alle Kräuter verwendet, einschließlich kriechendem Rosmarin, Thymian und Minze, und ich habe orange Ringelblume mit nachlaufender Kapuzinerkresse gemischt, um einen wirklich farbenfrohen Spritzer zu erzielen. Gehen Sie zu Ihrem nächsten Gärtner oder Gartencenter. Sie haben immer das, was saisonal ist, was drin ist und was für Ihre Zone und Region geeignet ist. Die Ideen liegen in Ihrer Fantasie und Sie wissen, was für ein Geschenk das ist.

Was soll Ihr Containergarten tun?
................................................................................

CASUAL VISITOR… und nur stöbern? Melden Sie sich für den Container Garden Newsletter an. Es spielt keine Rolle, welchen Platz oder wie viele Töpfe Sie haben oder wie viel Zeit Sie in Ihrem Containergarten verbringen müssen. Was zählt, ist, dass Sie unsere Erinnerungen und guten Ratschläge und Ideen in einem interessanten Artikel erhalten.


Video-Anleitungen: Körbe neu gestalten | DIY einfach kreativ (March 2020).


In Verbindung Stehende Artikel

Die geheime Bedeutung von Wut in Beziehungen

Fünf Gründe, warum Kinder ihre Betten machen sollten

Grundlegendes Rezept für ein italienisches Fleischmischungsmodul