Münzen in Schmuck gemacht
Einige Münzsammler sind auf Münzen gestoßen, die eine eingerückte Linie um die Vorderseite direkt am Rand der Münze haben, und sie fragen sich, ob die Münze so aus der Münze stammt. Höchstwahrscheinlich trat dieser Schaden an der Münze bei der Münze auf, nachdem sie die Münze verlassen hatte. Der Schaden entstand höchstwahrscheinlich, weil die Münze in einen Ring gecrimpt wurde, um die Münze an einem Schmuckstück zu befestigen. Dieser Schaden wird sicherlich den Wert der Münze verringern.

Die meisten Münzen, die zu Schmuck verarbeitet wurden, haben mit Sicherheit ihren Sammlerwert verloren, mit Ausnahme einiger sehr hochwertiger Münzen. Es ist praktisch unmöglich, einem Schmuckstück eine Münze hinzuzufügen, ohne dass die Münze dabei Schaden nimmt. Dies gilt insbesondere für Ringe oder Lünetten.

Eine weitere Schadensquelle für eine Münze ist das Löten der Münze mit einem Teil des Schmucks. Für Münzen mit Edelmetallgehalt sind sowohl Gold- als auch Silberlot erhältlich. Sobald die Münze gelötet wurde, ist es nahezu unmöglich, die verräterischen Spuren des Lots zu entfernen. Dies ist etwas, wonach ein intelligenter Sammler suchen wird.

Eine andere Art von Schaden, der bei Münzen auftreten kann, die zuvor als Schmuck verwendet wurden, besteht darin, dass ein Teil des Randmetalls die Teile der Buchstaben bedeckt, die neben dem Rand erscheinen. Sie fragen sich vielleicht, wie diese Art von Schaden auftreten kann. Wenn das Randmetall eine dünne Schicht ist, die in den Buchstaben oder im Feld deutlich vom Metall getrennt ist, wurde die Münze wahrscheinlich in eine Lünette oder einen Ring gedrückt, mit dem die Münze an einem Schmuckstück befestigt wird .

Wenn das Band um den Rand der Münze gecrimpt wird, drückt es manchmal das Metall in einer dünnen Schicht über dem Schriftzug oder dem Design neben dem Rand heraus. Manchmal befindet sich der Ring sogar noch auf der Münze, wo er oft für ein auffälliges Problem gehalten wird. Wenn der Ring noch vorhanden ist, überprüfen Sie unbedingt die Innenkante, und Sie werden häufig feststellen, wo die Befestigungslasche abgebrochen ist.

Es ist praktisch unmöglich, eine Münze in eine Lünette oder einen Ring einzubauen, ohne die Münze auf irgendeine Weise zu beschädigen. Mit ziemlicher Sicherheit wird der Lünettenring den Rand der Münze beschädigen, und nachdem die Münze eine Zeit lang montiert wurde, ist der Sammlerwert um mehrere Grade gesunken. Es ist viel besser, eine Münze mit einem gewöhnlichen Datum in einer mittleren oder niedrigeren Qualität für Münzschmuck zu verwenden. Auf diese Weise wird der Wertverlust sehr minimiert.

Video-Anleitungen: wie macht man einen ring aus einer münze (Februar 2023).