Beauty Foods & Spa Smoothies
Du bist was du isst. OK, Sie sind eigentlich keine Karotte oder Kirsche, aber diese Lebensmittel können Ihnen einen zusätzlichen Schub geben, damit Sie besser aussehen und sich gut fühlen.

Leinsamenöl
Erweicht die Haut und macht das Haar glänzend. Schützt die Haut vor Sonnenschäden. Versuchen Sie es mit Apfelessig als Salatdressing oder mischen Sie Saft oder Fruchtsmoothie ein. Zwei bis drei Esslöffel pro Tag sollten den Trick tun.

Möhren
Kalorienarm, ballaststoffreich und reich an Beta-Carotin, das perfekte Essen für eine schlanke Figur, klaren Ski und gesunde Augen. Eine Tasse frischer Karottensaft pro Tag reinigt das Blut und bringt Sie zum Leuchten.

Kirschen
Sie sind sehr erfrischend und reinigend und spülen Giftstoffe und überschüssige Flüssigkeiten aus, sodass Sie sich geschwollen fühlen und aussehen. Ihr Vitamin C-Gehalt hilft Ihrer Haut, ihre Elastizität beizubehalten.

Blattgemüse
Kopfsalat, Spinat, Kohl, Löwenzahn, Grünkohl, Rübengrün - alle enthalten Ballaststoffe, Wasser und eine Fülle von Vitaminen und Mineralstoffen wie Vitamin A und C, Eisen und Kalzium. Blattgemüse ist entzündungshemmend und blutbildend.

Weizenkeim
Reich an B-Vitaminen, die Stress lindern (ein echter Schönheits-Buster), die Energie steigern und die Gesundheit von Haut, Augen und Haaren erhalten. Streuen Sie ein paar Esslöffel auf Müsli oder schwenken Sie es in Joghurt.

Lesen Sie also weiter mit diesen fünf gesunden Lebensmitteln ...

Normalerweise bin ich beim Frühstück nicht groß. Normalerweise bin ich schon draußen, bevor ich wach genug bin, um über eine Tasse Tee hinaus hungrig zu sein. Aber ich weiß, wie wichtig es ist, meinen Tag mit einer echten Nahrung zu beginnen, denn wenn ich es nicht tue, sehne ich mich normalerweise gegen 10 Uhr nach einer fettreichen, ungesunden Süßigkeit (wie einem Schokoladencroissant).

Wie bekomme ich morgens eine gesunde Mahlzeit für unterwegs? Die Antwort auf das Dilemma zwischen Hunger und Ernährungsbedürfnissen scheinen Frühstücks-Smoothies und Shakes zu sein. Per Definition basieren Smoothies auf Früchten, während Shakes auf Milch-, Soja- oder Reismilch basieren.

Die Grundverhältnisse zu meinen Frühstücksgetränken sind:
1 Tasse Saft oder Joghurt
l Banane
1/3 Tasse frisches oder gefrorenes Obst (falls gewünscht)
½ Tasse Eis.
Wenn Sie eine gefrorene Banaka verwenden, ist kein Eis mehr erforderlich.

Dann nehme ich mein Grundrezept und füge das pulverförmige Präparat hinzu, das meinen Ernährungsbedürfnissen am besten entspricht. Die All One Green Phyto Base von Nutritech ist ein Favorit. Es hat viel Kalzium und B12 in einer veganen Formel mit viel Grün.


Frische Fruchtsmoothies
1 Tasse Orangensaft oder Apfelsaft oder Ananas-Kokos-Saft
1 Banane
5 Erdbeeren oder ½ Tasse Papaya-Scheiben
½ Tasse Eis
1 Messlöffel Proteinpulver
Ergänzungen der Wahl (wie wäre es mit ein paar Spirulina-Tabletten?)
Mixen, bis alles glatt ist

Wassermelone Erdbeer Smoothie
1 Tasse gewürfeltes, entkerntes Wassermonon
1 Pint frische Erdbeeren
1 ½ Teelöffel Honig
ein Schuss Zimt
1-4 Portionen


Video-Anleitungen: 10 Collagen Rich Foods to Rejuvenate Your Skin, Bones, Hair and Beauty (August 2022).