Ursachen von Stress und Möglichkeiten zur Reduzierung von Stresssymptomen
Wenn Sie sich gestresst fühlen, sind Sie sicherlich nicht allein. Stress ist die häufigste Ursache für Krankheiten in unserer Gesellschaft und liegt zwischen 75 und 90% aller Arztbesuche.

Und obwohl uns allen natürlicher Stressabbau zur Verfügung steht, müssen wir radikale Veränderungen vornehmen.

Ob Sie Ihren Lebensstil, Ihre Gewohnheiten oder Ihre Gedanken, Ihre Gefühle, Umstände oder Reaktionen auf Umstände ändern müssen, um Stress abzubauen, müssen Sie Änderungen vornehmen.

Wie wirkt sich Stress auf die Gesundheit aus?

Der eventuelle „Verschleiß“ Ihres Immunsystems durch anhaltenden Stress spielt bei fast allen Krankheiten - sowohl physischen als auch psychischen - eine bedeutende Rolle.

Wenn anhaltender Stress außer Kontrolle gerät, ist Ihr Immunsystem erschöpft. Und diese Erfahrung, immer müde zu sein, ist das erste Symptom aller degenerativen Erkrankungen.

Frühe Stresssymptome sind chronische Müdigkeit, Gewichtszunahme oder Gewichtsverlust, Schmerzen in der Brust, Kopfschmerzen und Migräne, Bluthochdruck, Muskelschmerzen, Hautprobleme, zusammengebissener Kiefer und knirschende Zähne, Verdauungsstörungen, Schlaflosigkeit und verminderter Sexualtrieb.

Die Langzeiteffekte umfassen alle oben genannten sowie Depressionen, Herzerkrankungen, Diabetes und Schlaganfall sowie Autoimmunerkrankungen wie Multiple Sklerose, Lupus und rheumatoide Arthritis.

Ob Sie es glauben oder nicht, Stress kann auch gut für Ihre Gesundheit sein.

Zum Beispiel ist regelmäßige tägliche Bewegung eine vorteilhafte Form von Stress. Und angesichts der Gefahr verursacht Stress einen Adrenalinstoß, der Ihnen hilft, wachsam zu bleiben, damit Sie sich schützen können.

Was sind die Hauptursachen für Stress?

Studien zeigen, dass dies die 13 Hauptursachen für Stress durch äußere Umstände sind:
  1. - Tod des Ehepartners, des Kindes oder eines anderen geliebten Menschen
  2. - Gesundheitskrise - Krankheit oder Verletzung
  3. - Scheidung, Eheprobleme oder Trennung
  4. - Haftstrafe oder Vorwurf der kriminellen Aktivität
  5. - Geldprobleme - Mangel oder Schulden
  6. - Ehe oder eheliche Versöhnung
  7. - Entlassen von der Arbeit oder im Ruhestand
  8. - Opfer von Verbrechen oder Selbstmissbrauch
  9. - Schwangerschaft und Geburt eines Neugeborenen
  10. - Körperliche Veränderungen - Pubertät oder Wechseljahre
  11. - Umzug in ein neues Zuhause oder an einen neuen Ort
  12. - Feindliche Wohn- oder Arbeitsumgebung
  13. - Zunahme der Verantwortung - Unabhängigkeit oder neuer Arbeitsplatz
Obwohl dies die 13 Hauptursachen für Stress aufgrund äußerer Umstände sind, sind schlechte Ernährung, Bewegungsmangel und anhaltendes negatives Denken die häufigsten täglichen Ursachen für Stress.

Wie können Sie natürlichen Stressabbau bekommen?

Hier sind die 10 besten Möglichkeiten, um Stresssymptome zu reduzieren und die Kontrolle über Stress zu erlangen:

• Ernähre dich super gesund und schneide alles Junk Food aus.
• Konzentrieren Sie sich auf die guten Dinge in Ihrem Leben und seien Sie dankbar.
• Nehmen Sie sich genügend Zeit für Ruhe, Entspannung und Schlaf.
• Machen Sie es langsamer, gönnen Sie sich eine Pause und haben Sie mehr Spaß.
• Starten Sie ein Programm mit täglicher Bewegung und körperlicher Aktivität.
• Schaffen Sie ein gesundes soziales Leben, erreichen Sie und erhalten Sie Unterstützung.
• Verwenden Sie Meditation, Yoga und andere Entspannungstechniken.
• Passen Sie Ihr Denken an einen positiveren Standpunkt an.
• Nehmen Sie sich Zeit für Ihre persönlichen Interessen und Hobbys.
• Lass es los, welchen Unterschied wird es in 10 Jahren machen?

Versuchen Sie immer, einen Sinn für Humor zu bewahren, indem Sie in jeder Situation nach dem Positiven suchen. Wenn dies nicht möglich ist, lenken Sie sich mit fröhlichen Filmen oder Aktivitäten ab, bei denen Sie sich gut fühlen.

Und natürlich hilft es auch, vernünftigere Ziele zu setzen, nicht mehr zu viel zu tun, den Perfektionismus aufzugeben und unnötige Stressquellen zu minimieren oder sogar zu beseitigen.

Ändern Sie, wie im Gelassenheitsgebet empfohlen, die Dinge, die Sie ändern können, akzeptieren Sie diejenigen, die Sie nicht ändern können, und lernen Sie, den Unterschied zu erkennen. Ihre Bereitschaft, diese Richtlinien zu befolgen, entscheidet über Ihren Erfolg beim Stressabbau - unabhängig von den Umständen.

Aber wenn das Leben immer noch zu hart wird, ist es wichtig zu erkennen, dass "auch dies vergehen wird". Atmen Sie tief ein, meditieren Sie, machen Sie einen Spaziergang, nehmen Sie ein Bad oder machen Sie ein Nickerchen. Nimm einfach kein Valium. Antidepressiva maskieren nur die Symptome von Stress, ohne die Stressursachen zu beseitigen.

Melden Sie sich auch für meinen kostenlosen Natural Health Newsletter an.

Klicken Sie hier für die Sitemap.

Artikel, die Ihnen vielleicht auch gefallen:
Erfahren Sie, wie Sie gut schlafen können
Diät mit niedrigem GI von Lebensmitteln mit niedrigem glykämischen Index
Warnzeichen und Symptome einer Depression
Gesundheitliche Vorteile von Gehübungen für Frauen
Wie man Depressionen und Angstzustände auf natürliche Weise überwindet

Um den Natural Health Newsletter zu abonnieren, geben Sie einfach Ihre E-Mail-Adresse in das Abonnementfeld unten auf dieser Seite ein.

© Copyright Moss Greene. Alle Rechte vorbehalten.


Hinweis: Die auf dieser Website enthaltenen Informationen sind nicht als Vorgaben gedacht.Jeder Versuch, eine Krankheit zu diagnostizieren oder zu behandeln, sollte unter der Leitung eines Arztes erfolgen, der mit der Ernährungstherapie vertraut ist.

Video-Anleitungen: Innere Unruhe bekämpfen bei Sorgen und Stress (Februar 2021).