Gebackene Apfelpfannkuchen

Gebackene Apfelpfannkuchen

  • 4 T. Butter
  • 1/2 Tasse Zucker + 2 T. Zucker
  • 3/4 TL. Zimt
  • 2 Granny Smith oder andere große Tortenäpfel - geschält, entkernt und sehr dünn geschnitten
  • 8 Eier
  • 1-1 / 3 Tassen Milch
  • 2/3 Tasse Mehl
  • 1/2 TL. Salz-
  • 2 TL. Vanille
  • Puderzucker

Vorbereitung -
Schmelzen Sie die Butter in einer tiefen 9 "oder 10" Pfanne mit einem ofenfesten Griff. (Eine gute gusseiserne Pfanne ist perfekt dafür.) Mischen Sie 1/2 Tasse Zucker und den Zimt zusammen. Streuen Sie die Mischung in den Boden der Pfanne. Die Apfelscheiben über die Zuckermischung streuen. Bei mittlerer Hitze ca. 4 Minuten unter gelegentlichem Rühren kochen. Vom Herd nehmen und beiseite stellen. In einer Rührschüssel die Eier, Milch, Mehl, Salz, Vanille und die restlichen 2 Esslöffel Zucker zusammen schlagen. Gießen Sie die Mischung über die Äpfel in der Pfanne. Im vorgeheizten Ofen bei 400 ° 15 bis 20 Minuten backen oder bis sie hellgoldbraun und geschwollen sind. Auf eine Servierplatte legen, mit Puderzucker bestreuen und heiß servieren.



Video-Anleitungen: Apfelküchlein mit Zimtzucker - traditionelles Rezept / Sallys Welt (April 2024).