Anpassung an Änderungen im Sommercamp
Irgendwann im Januar jedes Jahres erhalte ich eine E-Mail vom Sommercamp, die an alle Alumni-Familien verschickt wird und fragt, ob sie sich für die kommende Sommersaison für das Camp interessieren. Dies gibt ihnen einen frühen Hinweis darauf, wie viele auf ihrer Warteliste sie möglicherweise später im Frühjahr kontaktieren können.

In diesem Jahr gab es Mitte März eine E-Mail, in der erklärt wurde, dass der Standort des Lagers zum ersten Mal aufgrund von Wartungsarbeiten auf dem Schulgelände, auf dem das Camp seit dreizehn Jahren stattfindet, verlegt wird. Mein Sohn Nicholas ist seit acht Jahren anwesend und Matthew sieben. Sie mieten einen Platz ein paar Blocks vom regulären Standort entfernt.

Sie führen in diesem Jahr einige Gebühren ein, um einige Kosten zu decken. Mit dem Anmeldeformular, das einen Platz für das Kind bieten soll, ist jetzt eine Gebühr von 55,00 USD erforderlich. Dies ist auch nicht erstattungsfähig. Ohne die Gebühr erhaltene Anmeldeformulare werden nicht bearbeitet.

Vor dem Tag der offenen Tür ist jetzt eine Versicherungsgebühr von 60 USD sowie eine Materialgebühr von 60 USD erforderlich, die mit zehn USD pro Woche vergleichbar ist, da das Camp ein sechswöchiges Sommerprogramm ist.

Diese Preise müssen verdoppelt werden, da ich meine beiden Söhne ins Camp schicke. Es wird obligatorische Camp-gesponserte Spendenaktionen geben, bei denen Familien mindestens 300 US-Dollar sammeln müssen. Es wird mehrere Möglichkeiten geben, um sicherzustellen, dass es Optionen gibt, um jede Familie zu unterstützen. Jeder Teil der nicht gesammelten 300 USD liegt in der alleinigen Verantwortung der Familie. Bisher scheint es kein Datum zu geben, an dem diese stattfinden werden, den Ort oder irgendwelche Details.

In diesem Jahr haben sie eine Geldstrafe von 70 US-Dollar für jede Familie verhängt, die nicht am Tag der offenen Tür teilnimmt, der am Tag vor Campbeginn stattfindet. Wir kümmern uns immer darum, wo sich ihre Klassenzimmer befinden, wer der zugewiesene Lehrer und die Klassenkameraden sind, sowie um die Liste der Exkursionen und um ihre Badehose und Handtücher in ihre Würfel zu packen.

Da das Camp-Programm in diesem Sommer an einem anderen Ort stattfindet, werden wir früh da sein, um drinnen und draußen zu erkunden, um Sicherheitsrisiken zu erkennen und beide Jungen mit der Umgebung vertraut zu machen.

Sie haben vor einigen Jahren ein Familientreffen begonnen, das jetzt in Verbindung mit einer Gruppenorientierung stattfindet. Die schlechte Nachricht ist, dass dies nur für Eltern an einem Wochentag in der Woche vor Campbeginn gilt. Ich habe keine Kinderbetreuung und fühle mich nachts nicht wohl beim Fahren. Die Geldstrafe für die Nichtteilnahme an dieser obligatorischen Sitzung beträgt 45 US-Dollar. Sie müssen ein Make-up-Meeting machen.

Normalerweise bekomme ich den Förderantrag von einer Organisation, die uns die letzten drei Jahre Mitte März zuerkannt hat. Dies kam nicht bis Ende März an. Ich rief an und erfuhr, dass sie nicht sicher waren, ob die Finanzierung verfügbar sein würde.

Ich habe das Paket vor fast zwei Wochen per Post erhalten. Seitdem gab es mehr E-Mails aus dem Camp mit großen Änderungen. Sie beantragten eine Erhöhung der Finanzierung um 333,00 USD pro Lagerfamilie. Im Laufe der Jahre gab es einige Probleme mit dem Camp und dem Regional Center, dem Department of Developmental Services in Kalifornien. Sie finanzieren Therapien und Camps. Es gibt Einschränkungen und bestimmte Formulierungen, die sie in der Bewerbung für das Camp wollten.

Als nächstes erhielt ich eine dreiseitige E-Mail vom Camp, in der die Gespräche mit dem Regionalzentrum und die endgültige Entscheidung des Camps, nicht Teil des Regionalzentrums zu sein, beschrieben wurden. Dies bedeutete keine Finanzierungsmöglichkeiten für Familien, aber das Camp erstellt Zahlungspläne. Wir waren uns nicht sicher, ob unsere Finanzierung wegfallen würde, da das Lager kein Verkäufer mehr war.

Eine weitere E-Mail enthielt Informationen, dass dies möglich wäre. Die Finanzierung durch diese Organisation ist auf Familien mit Autismus beschränkt, die ein Autismuscamp besuchen und ein Einkommen von unter 50.000 USD haben. Sie müssen auch die oberste Seite Ihrer Gewinn- und Verlustrechnung einreichen.

Ich habe widersprüchliche Gedanken über das Lager, das den Familien die anhaltenden Turbulenzen mit dem Regionalzentrum mitteilt. Wir Familien sind Verbraucher des Regionalzentrums und schicken unsere Kinder ins Camp. Ich halte es nicht für eine gute Geschäftspraxis, Ihre Kunden über andere Probleme in Ihrem Unternehmen zu informieren.

In den letzten beiden Sommern schrieb ich über die Themen, die in diesem Jahr stattfanden. Tipps für ein besseres Camp-Erlebnis war das Ergebnis eines Mädchens, das nach einer Exkursion in die Innenstadt von Los Angeles in der U-Bahn zurückgelassen wurde. Eine der Lehrerinnen ging zu den nächsten Haltestellen, um das eingeschlafene Mädchen zu holen, und ihr Partner schien nicht durchzuhalten, um sicherzustellen, dass sie von der U-Bahn-Schiene stieg.

Letztes Jahr hatten mein Sohn Nicholas und ein anderer Camper einen schweren Sonnenbrand von einem Strandausflug. Ich hatte das Gefühl, dass es ihnen an Kommunikation und Planung im Camp mangelte.

Es gibt andere Camp-Optionen, die wir für zukünftige Sommer erkunden werden. Sie beinhalten -

Sommercamp für Kinder und Jugendliche

2009 Ruhepausen und Camps - für Kinder und Erwachsene mit Behinderungen

Surfer heilen

Erholungslager

Jay Nolan Camp


Video-Anleitungen: NEVERWINTER: MOD18 Talk - Änderungen, Anpassungen, Neues - Einsteiger-Guide für Anfänger PS4 deutsch (April 2024).