Weltmeisterschaft 2010 Südafrika

In knapp drei Tagen beginnt das globale Fußballfestival. Die 19. FIFA Fussball-Weltmeisterschaft Südafrika 202010 beginnt diesen Freitag, den 11. Juni, in Soccer City in Johannesburg. Fußball, wie wir es in England und den meisten Teilen der Welt nennen, ist natürlich das schöne Spiel, und die Weltmeisterschaft ist das größte und prestigeträchtigste globale Fußballspektakel. Es wird nur von den Olympischen Spielen in der Größe nach Anzahl der konkurrierenden Sportnationen gleichgesetzt.

Wie bei den Olympischen Spielen findet die Weltmeisterschaft alle 4 Jahre statt. Dieses Mal findet es zum ersten Mal auf dem afrikanischen Kontinent statt. Südafrika hat das Recht erhalten, das Turnier nach einem rein afrikanischen Ausschreibungsverfahren abzuhalten, und als Gastgeber sind sie automatisch für das Turnier qualifiziert.

Das Eröffnungsspiel ist Südafrika gegen Mexiko im Soccer City-Stadion in Johannesburg mit einer Kapazität von 91.141. Ein volles Haus und eine elektrische Atmosphäre werden erwartet, um die Eröffnungsfeier und das erste Spiel zu sehen. Gastgeber Südafrika hofft auf einen erfolgreichen Start und begeistert das heimische Publikum. Ein gutes Eröffnungsspiel ist notwendig, um aus der Gruppe herauszukommen.

Es wird nicht einfach sein, aber die Gastgeber haben gute Chancen, wenn sie es schaffen.

Der Wettbewerb wird in 9 Städten der Rainbow Nation ausgetragen. Diese Städte sind:


  • Johannesburg
  • Durban
  • Kapstadt
  • Pretoria
  • Port Elizabeth
  • Bloemfontein
  • Polokwane
  • Rustenburg
  • Nelspruit.

32 Teams sind in 8 4er-Gruppen von A bis H unterteilt.

Die Sieger und Zweitplatzierten jeder Gruppe erreichen das Achtelfinale. Ein Ko-Wettbewerb wird über das Viertelfinale, das Halbfinale und das Finale am Sonntag, den 11. Juli 202010 in Johannesburg fortgesetzt, wo das Gewinnerteam das mit nach Hause nehmen wird Trophäe.

Während die Weltmeisterschaft eine Gelegenheit ist, einige der weltbesten Spieler gegeneinander in Aktion zu sehen, wurde diesmal ein Teil des "Sahnehäubchens" aus dem "Kuchen" genommen, da einige "große Namen" Spieler können aufgrund von Verletzungen fehlen.

Einer der größten Verletzungsopfer ist der deutsche Mittelfeldspieler und Starspieler Michael Ballack, der für sie einen großen Verlust bedeuten wird, sowie der Torhüter erster Wahl, Rene Adler, der das Turnier ebenfalls verpassen wird.

Inzwischen hat England seinen Kapitän Rio Ferdinand aufgrund einer Kniebandverletzung im Training verloren und wurde als Kapitän von Liverpools Mittelfeldspieler Stephen Gerrard ersetzt. David Beckham steht aufgrund einer Verletzung des vorderen Kreuzbandes für die drei Löwen ebenfalls nicht zur Auswahl. Obwohl 'Becks' kurz vor dem Ende seiner Karriere steht und möglicherweise nicht in jedem Spiel vorkommt, wäre er allein für seine Standardsituationen eine sehr nützliche Bereicherung gewesen.

Andere bemerkenswerte Abwesenheiten werden Didier Drogba von der Elfenbeinküste sein, es sei denn, er kann durch einen größeren Eingriff in letzter Minute mit einem gebrochenen Ellbogen spielen. Es ist unwahrscheinlich, dass der Chelsea-Stürmer und der Côte d'Ivoire-Star dabei sein werden. Die Knieverletzung von Chelsea-Teamkollegen Michael Essien, die ihn aus Südafrika 2010 ausgeschlossen hat, wird ein schwerer Schlag für Ghana sein.

Die Vereinigten Staaten werden Charlie Davies leider vermissen, der letztes Jahr bei einem Autounfall viele Knochenbrüche erlitten hat, und obwohl er und seine Fans gehofft hatten, dass er sich rechtzeitig erholen würde, obwohl er im März wieder zum Training zurückkehrte, wurde er nicht in den Kader aufgenommen.

In anderen Ländern wird Holland zumindest in der Anfangsphase seinen Schlüsselstürmer Arjen Robben vermissen. Der Titelverteidiger Italien wird Andrea Pirlo zumindest in den ersten beiden Spielen vermissen, und Portugal hat gerade angekündigt, dass Manchester United-Mittelfeldspieler Nani wegen einer Verletzung in letzter Minute nicht am Weltcup-Finale teilnehmen wird. Er tritt dem internationalen Teamkollegen José Bosingwa bei, der aus den gleichen Gründen nicht in den Kader kam. Die Liste geht weiter, aber es ist eine große Schande, dass einige dieser brillanten Fußballer beim Premier-Turnier fehlen werden.

Trotz der Negative gibt es immer noch ein fantastisches Turnier, auf das man sich freuen kann, und viele der besten Spieler der Welt sind zu sehen. Der Weltfußballer des Jahres Lionel Messi für Argentinien und der Europaspieler des Jahres Cristiano Ronaldo für Portugal sowie der ehemalige Teamkollege und Englands bester Stürmer Wayne Rooney werden zusammen mit vielen anderen Topspielern weiterhin dabei sein.

Spanien hofft, dass sein Starstürmer Fernando Torres rechtzeitig vor Beginn des Wettbewerbs wieder fit wird, und sie haben auch den großartigen David Villa, auf den sie zurückgreifen können. Mit solch einer Fülle von Talenten auf diesem Höhepunkt des Spiels ist es schwierig, Einzelpersonen herauszusuchen, aber ich bin sicher, dass Fabiano aus Brasilien ein weiterer Spieler sein wird, der mit einer hohen Zielzahl und einem kreativen Service des immer beeindruckenden Kaka durchscheinen kann . In diesem Fall wird es schwierig sein, Brasilien aufzuhalten.

Hier ist für jeden etwas dabei, so viele talentierte Personen, dass Sie sich nur einschalten und das Spektakel genießen müssen!

Obwohl gesagt werden muss, dass es beim Fußball letztendlich nicht um Einzelpersonen geht, sondern um Mannschaftsleistungen, braucht es talentierte Einzelpersonen, um eine gute Mannschaft zu bilden. Andererseits klickt manchmal eine Gruppe brillanter Einzeltalente als Team nie ganz, und es werden Fragen zum Training, zum Cheftrainer und zu den Dingen gestellt, die den Fußball so aufregend machen.

Man weiß einfach nie, wann die Außenseiter gewinnen werden, weil das Trainerteam über ein brillantes taktisches Genie verfügt. Das war die Geschichte der Weltmeisterschaft - es ist nicht immer der beste Einzelspieler, der gewinnt, sondern der am besten organisierte Kader, der als Team gut spielt, und diese kleine Prise Glück auf dem Weg.

So beginnt es am Freitag in Gruppe A. Danach in Gruppe C am Samstag, wo England gegen die Vereinigten Staaten von Amerika spielt. Dies wird ein besonderes Spiel für beide Gruppen von Fans und für die Spieler sein, nicht zuletzt, weil viele der US-Spieler in der englischen Premier League spielen. Egal aus welcher Nation Sie kommen oder folgen, ich möchte diese Gelegenheit nutzen, um Ihnen und Ihrem Team ein erfolgreiches und unterhaltsames Turnier zu wünschen.

Möge die beste Mannschaft gewinnen, und möge die beste Mannschaft England sein. Nur zur Abwechslung, aber das ist mein Traum, vielleicht gehört es nicht dir! Wenn Sie nicht aus England kommen, ist das selbstverständlich, aber Sie können mich wissen lassen, wen Sie in den Foren unterstützen.

Es scheint töricht, in dieser Phase Vorhersagen zu treffen, da bei einer unerwarteten Weltmeisterschaft so viel passieren kann, also werde ich dies hier nicht tun. Brasilien muss natürlich mit all dem Talent, das ihm zur Verfügung steht, der Favorit bleiben, aber sie gehen nicht immer den ganzen Weg. Wenn Sie zum Spaß eine Vorhersage machen möchten, können Sie dies auf der BBC-Website unter dem unten angegebenen Link tun.

Wir hoffen auf eine spannende Weltmeisterschaft 2010 mit einer Party-Atmosphäre, die die Fußballfans in den nächsten Sommerwochen unterhalten wird.

GRUPPE A

11. Juni 2010

Südafrika gegen Mexiko
Uruguay gegen Frankreich

16. Juni 2010

Südafrika gegen Uruguay

17. Juni 2010

Frankreich gegen Mexiko

22. Juni 2010

Frankreich gegen Südafrika
Mexiko gegen Uruguay

GRUPPE B.

12. Juni 2010

Argentinien gegen Nigeria
Südkorea gegen Griechenland

17. Juni 2010

Argentinien gegen Südkorea
Griechenland gegen Nigeria

22. Juni 2010

Griechenland gegen Argentinien
Nigeria gegen Südkorea

GRUPPE C.

12. Juni 2010

England gegen USA

13. Juni 2010

Algerien gegen Slowenien

18. Juni 2010

England gegen Algerien
Slowenien gegen USA

23. Juni 2010

Slowenien gegen England
USA gegen Algerien

GRUPPE D.

13. Juni 2010

Deutschland gegen Australien
Serbien gegen Ghana

18. Juni 2010

Deutschland gegen Serbien
Ghana gegen Australien

23. Juni 2010

Australien gegen Serbien
Ghana gegen Deutschland

GRUPPE E.

14. Juni 2010

Japan gegen Kamerun
Niederlande gegen Dänemark

19. Juni 2010

Kamerun gegen Dänemark
Niederlande gegen Japan

24. Juni 2010

Kamerun gegen Niederlande
Dänemark gegen Japan

GRUPPE F.

14. Juni 2010

Italien gegen Paraguay

15. Juni 2010

Neuseeland gegen Slowakei

20. Juni 2010

Italien gegen Neuseeland
Slowakei gegen Paraguay

24. Juni 2010

Paraguay gegen Neuseeland
Slowakei gegen Italien

GRUPPE G.

15. Juni 2010

Brasilien gegen Nordkorea
Elfenbeinküste gegen Portugal

20. Juni 2010

Brasilien gegen Elfenbeinküste

21. Juni 2010

Portugal gegen Nordkorea

25. Juni 2010

Nordkorea gegen Elfenbeinküste
Portugal gegen Brasilien

GRUPPE H.

16. Juni 2010

Honduras gegen Chile
Spanien gegen die Schweiz

21. Juni 2010

Chile gegen die Schweiz
Spanien gegen Honduras

25. Juni 2010

Chile gegen Spanien
Schweiz gegen Honduras

2. RUNDE / Achtelfinale

26. Juni 2010

Gewinnergruppe A gegen Zweitplatzierte Gruppe B.
Gewinnergruppe C gegen Zweitplatzierte Gruppe D.

27. Juni 2010

Gewinnergruppe B gegen Zweitplatzierte Gruppe A.
Gewinnergruppe D gegen Zweitplatzierte Gruppe C.

28. Juni 2010

Gewinnergruppe E gegen Zweitplatzierte Gruppe F.
Gewinnergruppe G gegen Zweitplatzierte Gruppe H.

VIERTEL FINALE

02. Juli 2010

Siegergruppe A / Zweitplatzierte Gruppe B gegen Siegergruppe C / Zweitplatzierte Gruppe D.
Siegergruppe E / Zweitplatzierte Gruppe F gegen Siegergruppe G / Zweitplatzierte Gruppe H.

03. Juli 2010

Siegergruppe B / Zweitplatzierte Gruppe A v Siegergruppe D / Zweitplatzierte Gruppe C.
Siegergruppe F / Zweitplatzierte Gruppe E gegen Siegergruppe H / Zweitplatzierte Gruppe G.

HALBFINALE

06. Juli 2010

Sieger-Viertelfinale 1 gegen Sieger-Viertelfinale 3

07. Juli 2010

Sieger-Viertelfinale 2 gegen Sieger-Viertelfinale 4

29. Juni 2010

Gewinnergruppe F gegen Zweitplatzierte Gruppe E.
Gewinnergruppe H gegen Zweitplatzierte Gruppe G.


3. / 4. PLATZ-SPIEL


2010 Juli 2010

Verlierer-Halbfinale 1 gegen Verlierer-Halbfinale 2

FINALE

11. Juli 2010

Gewinner-Halbfinale 1 gegen Gewinner-Halbfinale 2


Video-Anleitungen: WM 2010 Rückblick | WM Klassiker (2/3) (September 2022).