Was ist CLEP?
Viele Studenten haben sich gefragt, was CLEP ist und ob sie es irgendwie nutzen könnten. Hier finden Sie einige grundlegende Informationen darüber, was es ist und wie es für einige Schüler hilfreich sein kann. Ich muss betonen, dass es wie bei anderen Tools und Diensten, die den Schülern zur Verfügung stehen, immer erforderlich ist, sich bei Ihrer Schule zu erkundigen, um direkt von ihnen herauszufinden, was sie als Credits akzeptieren. Verlassen Sie sich niemals auf die Informationen auf einer anderen Website, wenn diese Ihnen sagen, dass etwas, das Sie mit ihrem Unternehmen oder ihrer Dienstleistung tun, von Ihrer Schule als Gutschrift akzeptiert wird. Überzeugen Sie sich selbst von Ihrer Schule.

Was ist CLEP?
CLEP ist ein College Board Test und die Buchstaben stehen für College Level Examination Program. Das College Board ist eine gemeinnützige Organisation, die erklärt, dass ihre Mission darin besteht, „Studenten mit dem Erfolg und den Chancen des Colleges zu verbinden“. Es gibt über 30 Kurse auf Hochschulniveau, für die Sie eine Prüfung ablegen und für diese Kurse an Hochschulen und Universitäten Punkte sammeln können. Tatsächlich gibt es fast 3.000 Schulen, von denen viele Fernunterrichtsschulen sind, die für erfolgreiche Ergebnisse bei den CLEP-Prüfungen Punkte vergeben. Jede Schule hat jedoch ihre eigenen Richtlinien für den Umgang mit CLEP-Ergebnissen.

Wie sind die Prüfungen?
Die CLEP-Prüfungen sind computergestützt und in der Regel Multiple-Choice-Fragen. Es gibt jedoch einige Ausnahmen, wie z. B. die Prüfung für englische Komposition, bei der zusätzlich zum Multiple-Choice-Abschnitt der Prüfung einige Aufsätze verfasst werden müssen. Die Multiple-Choice-Prüfungsergebnisse sind unmittelbar nach der Prüfung verfügbar, da sie vom Computer bewertet werden. Die Ergebnisse der Aufsätze zur englischen Komposition werden von Hochschulprofessoren bewertet und stehen drei bis vier Wochen nach dem Verfassen zur Verfügung. Die Hochschulen haben die Möglichkeit, den schriftlichen Aufsatzteil der Prüfung selbst zu verwalten und / oder zu bewerten. In diesem Fall wird der Aufsatz handgeschrieben und dann zur Benotung an das College geschickt. Dies ist ein weiterer Grund, sich bei Ihrer Schule zu erkundigen, bevor Sie Zeit und Geld für das Schreiben von CLEP-Prüfungen verwenden. Möglicherweise müssen Sie diesen optionalen Aufsatz schreiben.

Was kosten die Prüfungen?
Zum Zeitpunkt des Schreibens beträgt die Gebühr für jede CLEP-Prüfung 77,00 USD. Es werden jedoch auch andere Gebühren erhoben, die sich auf weitere 50 oder 60 US-Dollar summieren können, z. B. Verwaltungsgebühren für Testzentren, Transkriptionsgebühren und eine Gebühr für Ihr College, wenn Sie den oben genannten optionalen englischen Aufsatz schreiben müssen. Sowohl über das College Board als auch über viele andere Websites stehen online zahlreiche Informationen zur Verfügung, die Sie bei der Vorbereitung auf die CLEP-Prüfungen unterstützen. Es gibt Beispieltests, Ressourcenlisten und Tipps, wie Sie bei den Prüfungen gut abschneiden können. Für die von ihnen bereitgestellten Materialien fallen jedoch häufig Kosten an. Sie können sich entscheiden, einige dieser Ressourcen zu erwerben, oder Sie können kostenlose Ressourcen finden, indem Sie online oder in Ihrer örtlichen Bibliothek suchen.


Warum einen CLEP-Test machen?
Die CLEP-Tests sollen Ihnen helfen, zu vermeiden, dass Sie Fächer am College belegen müssen, in denen Sie bereits über Vorkenntnisse verfügen. Zum Beispiel haben einige Schüler bereits Kurse in der High School besucht, die den größten Teil des Inhalts eines College-Kurses im ersten Jahr abdeckten, oder sie haben an einem Arbeitsplatz gearbeitet, an dem sie gelernt haben, was in einem Buchhaltungskurs im ersten Jahr gelehrt wird, oder sie sprechen eine zweite Sprache und kann einen Test bestehen, der zwei Jahren eines Universitätssprachenkurses entspricht. Wenn Sie die CLEP-Tests in diesen Fächern ablegen, erhalten Sie die College-Credits für diese Fächer, ohne die eigentlichen Kurse belegen zu müssen.

Wenn Sie Kenntnisse über einen Kurs im ersten oder zweiten Jahr haben, den Sie an dem College oder der Universität absolvieren müssen, an dem Sie teilnehmen werden, können Sie einen CLEP-Test ablegen und eine Gutschrift für den Kurs an Ihrer Schule erhalten, sofern Ihre Schulrichtlinien dies zulassen Anerkennung. Es lohnt sich, dies bei Ihrer Schule zu erfragen, damit Sie nicht unnötig einen Kurs absolvieren. Wenn Sie weitere Informationen zu den CLEP-Prüfungen wünschen, besuchen Sie das College Board.

Video-Anleitungen: CLEP vs. FiNCH ASOZiAL | TOPTIER TAKEOVER (Dezember 2022).