Dreistadt an der Ostseeküste
Die meisten Länder haben ihre beliebten Sommerferienorte, in denen die Menschen an den heißesten Tagen des Jahres fliehen. Höchstwahrscheinlich haben sie Zugang zu Ozeanen, Meeren oder Flüssen ... Polens eines der bekanntesten Sommerziele ist Tricity (Trojmiasto) - ein Stadtgebiet, das aus drei Städten mit Zugang zur Ostsee besteht. Dies sind: Danzig, Danzig und Sopot.

Obwohl die polnische Küste vielen aufgrund der Verstädterung, der Verschmutzung des Wassers und der überfüllten Strände unattraktiv erscheint, rühmen sich die Polen ihres einzigen Zugangs zum Meer. Dreistadt ist nicht nur ein beliebtes Ziel für diejenigen, die während der Hitze im Wasser baden möchten, sondern bietet ihren Besuchern auch fabelhafte Denkmäler, kulturelle und historische Stätten. Die drei Städte liegen an der Danziger Bucht, die auch Sandstränden für Touristen garantiert.

GDANSK

Die Stadt ist auch unter dem deutschen Namen Danzig bekannt. Es war eine der reichsten Städte in ganz Polen. Die ersten Erwähnungen von Danzig stammen aus dem Jahr 997 und dieses Datum beginnt konventionell mit der Geschichte der Stadt. Danzig wird auch symbolisch als Ort des Ausbruchs des Zweiten Weltkriegs und des Niedergangs des Kommunismus in Mitteleuropa anerkannt (als die Solidaritätsbewegung - angeführt von Lech Walesa - dort geboren wurde).
Die Geschichte von Danzig ist sehr turbulent und kompliziert, da die Stadt unter der Herrschaft verschiedener Stämme (wie Pommern), Königreiche (wie Preußen oder Polen), Nationen (wie Deutsch oder Polnisch) und Herrscher stand. Die Stadt wurde auch vom Orden der Deutschen Ritter übernommen und 1361 Vollmitglied der Hanse. Vor 1945 (als Danzig nach Polen zurückkehrte) war die Stadt verschiedenen Herrschaftsperioden aus verschiedenen Staaten ausgesetzt. Für etwa 29 Jahre (zwischen 1807-1814 und 1918-1939) war Danzig mit dem Status einer freien Stadt gekennzeichnet.
Heutzutage leben in Danzig etwa 450.000 Menschen. Die Stadt gehört zu den wichtigsten städtischen und kulturellen Zentren Polens.
Die wichtigsten Sehenswürdigkeiten, die von Touristen besucht werden, sind die "Long Street" (mit Uphagen House und Main Town Hall) und "Long Market" (mit Arthur's Court, Neptune Fountain und Golden House). Weitere Sehenswürdigkeiten auf dem Royal Way sind das Folterhaus, der Gefängnisturm und die drei Tore: Hochland, Golden und Grün. Unter den zahlreichen historischen Kirchen in Danzig ist die Marienkirche (aus dem 15. Jahrhundert) die beliebteste, die gleichzeitig die größte Backsteinkirche der Welt ist. Die Besucher werden sicherlich schöne Gebäude im Hansestil und einen erstaunlichen mittelalterlichen Hafenkran namens Zuraw zu schätzen wissen.

GDYNIA

Die Stadt Danzig erhielt 1926 ihre kommunalen Rechte aufgrund der Pläne, den Hafen dort zu bauen (wegen der instabilen Lage in Danzig), was dazu führte, dass sich ein kleines Fischerdorf innerhalb weniger Jahre zu einer großen Stadt entwickelte. Gdynia bietet vor allem große Küstenwandergebiete. Die Stadt wird von etwa 250.000 Menschen bewohnt. Die Gebäude repräsentieren moderne Architektur.

SOPOT

Die Stadt liegt zwischen Danzig und Danzig (im Norden Polens an der Ostseeküste) und ist eines der wichtigsten Kurorte des Landes. Es wurde besonders anerkannt, nachdem dort seit 1961 der landesweite Gesangswettbewerb namens Sopot Festival organisiert wurde. Es verfügt auch über den längsten Holzsteg der Welt. Die ersten Erwähnungen von Sopot stammen aus dem Jahr 1283, aber die Festung existierte dort bereits im 8. Jahrhundert. Die Besucher können wunderschöne Gebäude wie zahlreiche Villen (meist aus dem frühen 20. Jahrhundert), die Waldoper (Opera Lesna) von 1909 - großes Open-Air-Amphitheater oder Kurgebäude - bewundern. Die Stadt, die auch große Sandstrände in der Danziger Bucht bietet, wird von etwa 38.000 Menschen bewohnt.

Alle drei Städte liegen nahe beieinander. Durch den einfachen Zugang (mit öffentlichen Verkehrsmitteln) können die Touristen alle drei in kurzer Zeit besuchen. Jede der Städte bietet unterschiedliche Architektur und Ambiente, aber alle sorgen für einen Spaziergang entlang der Ostseeküste.

Video-Anleitungen: 2018 - DANZIG, DIE DREISTÄDTE-STADT / POLEN (Juli 2020).