Erfolgreiches Location Scouting für Ihr Shooting
Es gibt viele Elemente, die zusammenkommen müssen, damit ein Fotoshooting erfolgreich ist. Für viele Fotografen ist es eines der ersten Dinge, die berücksichtigt werden müssen, einen perfekten Ort für ihre Aufnahmen zu finden.

Hier finden Sie einige Tipps, um den Hintergrund für Ihre kreativen Ideen zu finden.

Der richtige Zeitpunkt, um Orte zu erkunden

Die richtige Zeit, um nach Orten zu suchen, hängt von der Tageszeit ab, zu der Sie das eigentliche Shooting machen. Viele Menschen machen den Fehler, zur falschen Zeit nach Orten zu suchen, und wenn es um den Tag des Drehs geht, werden sie von der unterschiedlichen Lichtqualität beeindruckt. Selbst wenn Sie den ganzen Tag fotografieren, müssen Sie immer noch sehen, wie das Licht zu verschiedenen Tageszeiten ist, damit Sie Ihr Shooting entsprechend planen können.

Erlaubnis zum Schießen bekommen

Vergessen Sie nicht, die Erlaubnis zu erhalten, wo Sie fotografieren müssen. Es gibt viele öffentliche Orte, an denen Sie keine Erlaubnis benötigen, aber es gibt auch Orte, von denen die Leute glauben, dass sie öffentlich sind und nicht. Überprüfen Sie, ob es in Ordnung ist, ohne Genehmigung / Lizenz zu fotografieren, oder ob Sie bereit sind, alle Formalitäten zu erledigen, die Sie benötigen, um eine Genehmigung zu erhalten. Möglicherweise werden Sie gefragt, ob Sie versichert sind und eine Risikobewertung schreiben möchten. Seien Sie also bereit, sich damit zu befassen, oder lassen Sie sich von jemandem helfen, der weiß, was zu tun ist. Die Hauptsache ist, dass dieser Prozess normalerweise nicht über Nacht stattfindet. Lassen Sie also genügend Zeit.

Achten Sie auf den Bereich, in dem Sie fotografieren

Stellen Sie sich vor, Sie machen ein Modeshooting, bei dem verschiedene Models zu unterschiedlichen Zeiten ankommen. Wissen Sie, was zu tun ist, wenn es einen schrecklichen Telefonempfang gibt? Haben Sie überprüft, wo sich das nächste Telefon befindet, falls Sie es anrufen müssen? Was ist, wenn es keine öffentlichen Verkehrsmittel gibt und sie fahren müssen? Haben Sie die besten Parkplätze für sie gefunden? Neben dem Parken und alternativen Telefonanordnungen gibt es noch andere Dinge zu beachten. Irgendwann müssen Sie eine Mittagspause einlegen, um einen Platz für Sie und Ihr Team zu finden. Die Leute brauchen Toilettenpausen, also seien Sie darauf vorbereitet zu wissen, wo der nächste Komfort ist.

Am besten stellen Sie sich Ihren ganzen Arbeitstag vor und überlegen, welche Probleme auftreten können und wie Sie damit umgehen würden.

Ich gehe ungefähr einen Tag vor dem Dreh zurück

Dieser mag seltsam klingen, aber stellen Sie sich Ihr Entsetzen vor, wenn Sie am Tag Ihres Drehs feststellen, dass der schöne öffentliche Park, in dem Sie schießen wollten, jetzt wegen Wartungsarbeiten geschlossen ist. Sie können nie an alle Eventualitäten denken, aber ein Shooting am Vortag abzubrechen, weil Sie zu dem Ort gefahren sind und gesehen haben, dass er geschlossen ist, ist weitaus besser, als am Tag mit Ihrem gesamten Team aufzutauchen.

Nehmen Sie eine Kamera und einen Notizblock

Location Scouting kann ein ziemlicher Prozess sein und Sie müssen möglicherweise aus mehreren vielversprechenden Orten auswählen. Bilder und Notizen, auf die Sie sich aus Ihrer Aufzeichnung beziehen können (eine Aufzeichnung ist Ihr Besuch vor dem Dreh vor Ort), sind von unschätzbarem Wert, wenn Sie sich später entscheiden.

Obwohl dies alles auf den ersten Blick ein wenig entmutigend erscheinen mag, wird es einfacher, wenn Sie es ein paar Mal getan haben. Sie können natürlich jemanden einstellen, der dies alles für Sie erledigt, wenn Sie es vorziehen.

Viel Spaß beim Scouten!




Video-Anleitungen: Linn: Back from Milan - ready for more #Interview (Dezember 2021).