MS Office enthält eine große Auswahl an Schriftarten, die alle über spezielle Zeichensätze verfügen, die auf Ihrer herkömmlichen Tastatur nicht verfügbar sind. Einige der gebräuchlichsten sind die Symbole für Urheberrecht, Marke, eingetragen, Lira sowie mathematische Symbole und Musiksymbole. Es gibt auch eine große Auswahl an ungewöhnlichen in den Schriftarten WingDings und Webdings. MS Office bietet ein integriertes Dienstprogramm, um das Einfügen dieser Symbole in Word und PowerPoint zu vereinfachen, in Excel jedoch nicht. Für Excel müssen Sie zur Systemzeichenzuordnung zurückkehren. Sobald Sie wissen, wo Sie es finden können, ist die Technik ganz einfach.

Word und PowerPoint

Die Technik zum Einfügen von Symbolen in Word und PowerPoint ist dieselbe. Der Befehl befindet sich unter: Einfügen | Symbol in der Menüleiste. Für alle in Ihrem Word-Paket und Computer installierten Schriftarten stehen Symbole zur Verfügung.





Viele Symbole haben eine Tastenkombination, die alternativ verwendet werden kann. Die Tastenkombination wird unten im Dialogfeld Symbol einfügen angezeigt. In der obigen Abbildung wird das ausgewählte Symbol beispielsweise als Box Drawings Down Double Line bezeichnet und kann durch Eingabe von 2553 Alt + x repliziert werden. Beachten Sie jedoch, dass Sie sich in derselben Schriftart befinden müssen, um dieses Symbol zu erhalten. Lass es uns versuchen. Ändern Sie Ihren Schrifttyp in Arial. Geben Sie 2553 ein, halten Sie die Alt-Taste gedrückt und drücken Sie X. Haben Sie das richtige Symbol erhalten? Sie sollten dies sehen:



Wenn keine Tastenkombination zugewiesen ist, können Sie mit der Tastenkombination eine benutzerdefinierte Tastenkombination zuweisen. Seien Sie vorsichtig, wenn Sie eine Tastenkombination zuweisen, die zuvor keiner Systemfunktion oder keinem Makro zugewiesen wurde, das Sie möglicherweise verwenden. Sie können das Symbol auch zur Autokorrekturliste hinzufügen, indem Sie auf die Schaltfläche Autokorrektur klicken.

Um das Zeichen in Ihr Dokument einzufügen, wählen Sie einfach das gewünschte Symbol aus und klicken Sie auf die Schaltfläche Einfügen. Das Dialogfeld Symbol einfügen bleibt geöffnet, bis Sie abbrechen.

Excel
Excel funktioniert etwas anders. Sie müssen auf Ihre System Character Map zugreifen, um ein Symbol einzufügen. So greifen Sie darauf zu:
• Klicken Sie auf Start
• Zeigen Sie auf Programme | Zubehör | Systemprogramme
• Klicken Sie auf Character Map

Sobald Sie die Character Map geöffnet haben.


• Klicken Sie auf das Zeichen, das Sie verwenden möchten
• Klicken Sie auf die Schaltfläche Auswählen, um das Zeichen in das Feld Zu kopierende Zeichen einzufügen
• Kopieren drücken - Durch Drücken von Kopieren wird das Zeichen auf die System-Einfügetafel gelegt
• Kehren Sie zu Excel zurück
• Aktivieren Sie die Zelle, in die Sie das Zeichen einfügen möchten (klicken Sie darauf).
• Klicken Sie auf den Befehl Einfügen
• Ändern Sie den Schrifttyp für diese Zelle in Excel in die Schriftart, aus der Sie das Zeichen ausgewählt haben

Probieren Sie es aus und sehen Sie, was passiert. Der Schlüssel besteht darin, sicherzustellen, dass die Schriftartenauswahl gleich ist. Andernfalls erhalten Sie ein anderes Symbol als das von Ihnen ausgewählte.



Video-Anleitungen: Word 2007 - Sonderzeichen und Symbole einfügen (Dezember 2020).