Kleinere Glühbirnen mit großer Auswirkung
Inmitten der lebhaften Erscheinungen beliebter Zwiebelpflanzen wie Tulpen, Narzissen und Lilien werden oft die kleineren übersehen, die oft als kleine Zwiebeln bezeichnet werden. Diese Zwiebeln sind zwar kleiner als die typischen Sorten, aber sie können einen ziemlichen Durchschlag erzielen und in Gruppen spektakuläre Farbshows erzeugen.

Einige dieser kleinen Zwiebeln erfordern möglicherweise eine spezielle Behandlung, z. B. das Einweichen über Nacht in Wasser. Zum größten Teil benötigen kleinere Zwiebeln jedoch nur Ihre Standardsorten. Wie bei jeder Zwiebel ist die Platzierung dieser Pflanzen wichtig, um die größte Wirkung zu erzielen. Pflanzen Sie sie an einem sonnigen Ort mit gut durchlässigem Boden, der mit Kompost versetzt wurde. Wenn Sie sie auf dem Rasen oder in der umliegenden Landschaft einbürgern möchten, sollten kleinere Zwiebeln dicht gepflanzt werden, um eine mutigere und dramatischere Wirkung zu erzielen. Alternativ können diese atemberaubenden Schönheiten in Verwehungen entlang von Gehwegen, Wegen oder in nahe gelegenen Steingärten gepflanzt werden. Einmal im Garten etabliert, werden kleinere Zwiebeln weiterhin jedes Jahr lebhafte Pflanzen produzieren, um durch Versatz und Selbstsaat zu kommen.

Versuchen Sie, einige kleinere Zwiebeln mit spätwinterlicher Ausstrahlung zu verwenden, z. B. Winter-Aconite (Eranthis), Schneeglöckchen (Galanthus) und Krokusse, um die Farbe frühzeitig im Garten zu verbessern. Alle diese erstaunlichen kleinen Zwiebeln sind entschlossen, unabhängig vom kalten Wetter eine Winter- / Frühjahrsshow zu veranstalten. Tatsächlich gedeihen sie unter kühleren Bedingungen. Die Blüten von Winter Aconite ähneln denen von Butterblumen. Da Winter Aconite eine bodenständige Pflanze ist, ist es eine ideale Wahl, um geneigte Landschaften abzudecken oder als Kante zu verwenden, um einen schönen goldgelben Teppich zu erzeugen. Diese wunderbaren kleinen Zwiebeln sind großartige Begleiter für auffällige weiße Schneeglöckchenblüten. Für den größten Effekt sollten Schneeglöckchen in großer Anzahl gepflanzt werden. Verwenden Sie sie unter Laubbäumen und Sträuchern oder als Rand in Beeten und Rändern. Diese lebhaften Winterblüher eignen sich auch hervorragend für Steingärten und lassen sich auch in Wäldern leicht einbürgern. Krokusblüten, die aus unterirdischen Knollen mit farbenfrohen, becherförmigen Blüten und buntem, grasartigem Laub hervorgehen, verleihen den Landschaften des frühen Frühlings und des Herbstes einen willkommenen Farbtupfer. Krokusse sehen toll aus, wenn sie in Drifts entlang gemischter Beete, Ränder und Steingärten gepflanzt sind. Sie können auch Bereiche unter Bäumen und Sträuchern wunderbar ergänzen, und viele Sorten eignen sich auch hervorragend zur Einbürgerung im Rasen.

Andere bemerkenswerte Sorten kleinerer Zwiebeln sind Zierzwiebeln (Alliums), Holzhyazinthen (Scilla campanula), Haubeniris (Iris cristata) und Windblumen (Anemone blanda). Ziersorten von Allium haben keine Bedenken, ihre Präsenz im Garten bekannt zu machen. Diese schönen Gartenpflanzen kommen in einer Reihe von Farben, Formen und Höhen vor, was zweifellos das visuelle Interesse fast jeder Landschaft erhöht. Die Blütenfarben variieren ebenfalls mit jeder Art, von violetten und lila Tönen bis zu Weiß, Gelb und Rosa. Alle Allium-Arten können innerhalb von Grenzen verwendet werden, aber die kleineren Sorten sehen perfekt in Steingärten eingebettet aus, und einheimische Arten sind gute Einbürgerungspflanzen. Das Platzieren von Allien in Gruppen bietet die größte visuelle Wirkung. Noch besser ist die Tatsache, dass die meisten Alliums das ganze Jahr über blühen und sowohl früh blühende als auch spät blühende Sorten haben. Die frühesten blühenden Allien lassen sich gut mit Tulpen, Hyazinthen und Narzissen kombinieren, während die später blühenden mit Gladiolen und Dahlien bepflanzt werden können. Die kleinen Zwiebeln der Holzhyazinthe bilden vasenartige Büschel schmaler, glänzender Blätter mit Spitzen glockenförmiger Blüten in Blau, Flieder oder Rosa. Verwenden Sie Holzhyazinthen oder Glockenblumen (wie sie manchmal genannt werden) in Grenzen, Steingärten oder unter Bäumen und Sträuchern. Diese interessanten kleinen Zwiebeln eignen sich auch hervorragend zum Einbürgern.

Crested Iris erzeugt mit seinen blau-violetten Blüten und dem gelben Wappen Wellen von leuchtenden Farben in der gesamten Landschaft. Dieser kleine Showstopper ist eine niedrig wachsende Bodenbedeckung mit glänzendem hellgrünem Laub. Crested Iris sieht in Steingärten besonders gut aus. Obwohl Crested Iris im Allgemeinen Halbschatten und feuchten Boden bevorzugt, verträgt sie volle Sonne, wenn sie feucht gehalten wird. Die kleinen Zwiebeln der griechischen Windblumen, wie sie allgemein bekannt sind, haben eine große Persönlichkeit und lassen sich in den meisten Landschaften leicht einbürgern. An bewölkten Tagen und in der Nacht bleiben sie geschlossen, aber wenn die Sonne herauskommt, können diese auffälligen gänseblümchenartigen Blumen eine ziemliche Show machen. Pflanzen Sie sie in Gruppen unter Bäumen und Sträuchern, um Drifts von intensiver blauer Farbe zu erhalten.

Fühlen Sie sich nicht eingeschränkt, wenn Sie nur Stammgäste pflanzen. Wenn Sie dem Garten oder der umliegenden Landschaft etwas Pizza verleihen möchten, probieren Sie diese spektakulären Glühbirnen direkt daneben.

Video-Anleitungen: VW Käfer mit 40er Weber IDF Vergaseranlage - kleine Fehler, große Wirkung! (Juni 2024).