Reiseroute, um die Familie nach DC zu bringen.
Haben Sie ein bevorstehendes Geschäft in DC? Diese Reiseroute ist perfekt, wenn Sie eine Reise über ein Wochenende verlängern können. Es war perfekt für meine ausgedehnte Geschäftsreise mit zwei Kindern im Alter von 10 und 14 Jahren.

Tag eins:

Washington Monument

Der Besuch des Washington Monument kann der Beginn Ihres Rundgangs zur National Mall sein oder die Straße überqueren und zu den Kriegsdenkmälern führen. Wenn Sie jedoch all diese wundervollen Sehenswürdigkeiten und mehr aus einer Höhe von etwa 500 Metern in der Luft sehen möchten, gehen Sie vor Ihrer Reise online und buchen Sie Tickets, um auf die Spitze des Washington Monument zu fahren. Sie müssen diese im Voraus reservieren oder sehr früh am Morgen anreisen. Die Fahrt mit dem Aufzug dauert siebzig Sekunden. Wenn Sie dort sind, können Sie so lange oben bleiben, wie Sie möchten.

Die Kriegsdenkmäler und der reflektierende Pool

Sobald Sie das Washington Monument besucht haben, können Sie direkt über die Straße gehen und der Generation, die die Welt gerettet hat, Respekt zollen. Das WWII Memorial beginnt die Hommage an die Gefallenen. Wenn Sie sich links vom reflektierenden Pool befinden (Richtung Lincoln), können Sie das Korean Memorial, das Lincoln Monument, besuchen und zum Vietnam Memorial umrunden.

Mittagessen

Hot-Dog-Anbieter säumen die National Mall und die umliegenden Straßen. Es gibt nichts Besseres als einen Straßen-Hot Dog und ein Soda von einem Straßenhändler, wenn Sie eine großartige Stadt wie DC besuchen. Die Kinder werden es genießen und auch die Eltern und können den Satz "Kalorien zählen nicht im Urlaub" nutzen.

Smithsonian Museen: Amerikanische Geschichte, Luft- und Raumfahrtmuseum oder Naturgeschichte

Das American History Museum ist ideal für Kinder und Erwachsene. Sie können die Kleider der First Ladies, die Küche von Julia Child oder die Geschichte der amerikanischen Kriegsführung sehen. Die Kinder können Simulatoren verschiedener Abenteuer, interaktive Labors und Displays genießen. Zu den Exponaten, die sowohl Eltern als auch Kinder genießen können, gehören Kermit der Frosch, Oscar der Grouch, Dorothys Hausschuhe und Seinfelds geschwollenes Hemd.

Alternativ ist das Luft- und Raumfahrtmuseum ideal für Kinder und Erwachsene und wurde im Film Night at the Musuem Two mit Ben Stiller gezeigt. Das Naturhistorische Museum wurde auch im Film vorgestellt. Zum größten Teil ist jedes Smithsonian Museum ein Genuss, aber diese drei sind die besten für Kinder.

Abendessen in Martins Taverne - Georgetown

Martin's Tavern ist ein unglaublich historisches Restaurant, das kinderfreundlich ist. Das Essen ist im Pub-Stil und die Geschichte beinhaltet die Tatsache, dass Jack Kennedy Jackie in Stand 3 die Heirat vorschlug. Nixon saß in Stand Nr. 24.

Tag zwei:

Das Museum für Verbrechen und Bestrafung

Dies ist ein interaktives Museum, in dem Sie ein Verbrechen aufklären können, indem Sie auf den Displays Hinweise finden. Sie können einen Safe knacken und einen Streifenwagen fahren. Sie können auch als Teil eines S.W.A.T. Team überfällt ein Haus von Verdächtigen. Es gibt eine CSI-Etage, in der Sie eine Autopsie und Exponate berühmter Krimineller vom Mob bis zum Unabomber untersuchen können. John Walsh von America's Most Wanted ist ein großer Unterstützer des Museums und zeichnet die Show auf der unteren Ebene auf. Sie dürfen (und werden ermutigt), die echten Kameras zu benutzen und im „grünen Raum“ zu sitzen. Sie können Ihre Kinder auch mit einem Fingerabdruck versehen und fotografieren lassen, damit Sie immer die Möglichkeit haben, sich zu identifizieren, falls das Schlimmste jemals passieren sollte.

Mittagessen in Bens Chili Bowl

Nehmen Sie den Zug der grünen oder gelben Linie in der U-Bahn, nur einen Block vom Museum für Verbrechen und Bestrafung an der Station Gallery / Chinatown entfernt, zu Ben's, um einen halben Chili-Rauch, Chili-Käse-Pommes und einen Shake zu genießen. Es sind nur drei Haltestellen nördlich an der Haltestelle Cardozo. Es ist ein historischer Ort, da es die Segregation überstanden hat und während der Unruhen in DC zu einer Art sicherem Hafen wurde, in dem Gönner aller Rassen, Hautfarben und Glaubensrichtungen in einer ruhigen Atmosphäre eine Mahlzeit genießen konnten, die dem Gefühl entging, dass die Hauptstadt unserer Nation auseinanderfällt die Nähte. Kürzlich hat Präsident Obama dort gegessen und Bens auf einen kometenhaften Aufstieg des Ruhmes von seiner bereits berühmten Flugbahn geschickt.

Die Smithsonian - National Portrait Gallery

Bei einem kurzen Stopp in diesem Smithsonian Museum in der 8th Street und der F Street (nicht mit den anderen) können Sie mindestens eine vollständige Ausstellung sehen, die Sie jedoch im Voraus auswählen müssen. Es ist der beste Ort, um die Sammlung offizieller Präsidentenporträts zu sehen. Es liegt gegenüber dem Hotel Monaco, einem großartigen Hotel, das auch kinderfreundlich ist.

Jacks Bootshaus - Kajak den Potomac

Eine Kajaktour über den Potomac River am Watergate-Komplex und dem Kennedy Center vorbei ist eine großartige Möglichkeit, Ihre Reise als Familie abzuschließen. Die Denkmäler von Lincoln und Washington sind vom Fluss aus in ihrer ganzen Pracht sichtbar. Im Sommer werden in der Abenddämmerung am Freitag- und Sonntagabend Führungen angeboten. Besuchen Sie die unten aufgeführte Website, um zu reservieren. Die Tour dauert ungefähr zwei Stunden und erfordert keine Erfahrung. Die Anleitungen bieten Ihre Ausrüstung und Anweisungen. Tragen Sie Freizeitkleidung, bei der es Ihnen nichts ausmacht, durch die Nässe der Paddel etwas feucht zu werden.

Genießen!



Video-Anleitungen: Reisebericht Urlaub 2019 #11 - Landvergnügen Straußenfarm Mhou (Juli 2020).