Die Kathedrale in Durham, Großbritannien
Wenn Sie in Großbritannien Urlaub machen und einen ruhigen, entspannten Urlaub verbringen möchten, ist Durham das Ziel, das Sie unbedingt besuchen sollten!

Da wir in Morpeth Urlaub machten, beschlossen wir, eine Tagestour nach Durham, der Universitätsstadt in Großbritannien, zu machen. Die krummen grauen Straßen von Durham, die steinerne Burg und der langsame Fluss ziehen jedes Jahr seltsamerweise eine Menge Touristen an. Tatsächlich haben wir gelacht, als wir sahen, dass Lonely Planet in "Tausend Dinge, die vor deinem Tod zu tun sind" Durham als Top-Reiseziel für Besucher in Großbritannien bezeichnet. Die Kathedrale ist eines der schönsten Beispiele für ein Gebäude mit einer gewölbten Steindecke und einem großen Fenster in Rosenform, und wir hatten gehört, dass die Aussicht von oben auch an einem wolkigen Tag außergewöhnlich ist. Wir hatten jedoch nicht den Mut, es zu versuchen.

Eines hat Durham viele traditionelle Cafés. Durham wurde für ganz britische Cremetees gebaut. Tee-Läden taumeln die Hauptstraße hinunter, versteckt in den Sparren alter Häuser und in den Kellern anderer. Deckchen, Spitzenvorhänge und steife Holzstühle laden den Kunden dazu ein, sich an eine unkomplizierte Zeit zu erinnern, in der der Nachmittagstee ausgeschenkt und der Victoria-Schwamm mit frischen Eiern zubereitet und in der Küche von Hand geschlagen wurde.

Zu den zahlreichen mittelmäßigen Cafés der 1970er Jahre gehört der Favorit Leonards. In der Nähe des Flusses bietet Leonards ein wunderbares, frisches Frühstück mit Pfannkuchen- und Speckstapeln, gutem Kaffee und schönen matschigen Sofas, die wir nach einer Wanderung auf Durhams Hügeln besonders willkommen fanden.

Das Herz des Stadtzentrums von Durham, der Marktplatz, wurde kürzlich einem großen Renovierungsprojekt unterzogen, bei dem eine Reiterstatue von einem Ende des Platzes zum anderen bewegt wurde. Am Rande des Platzes befindet sich der Indoor-Markt, ein Paradies für preisbewusste Käufer und diejenigen, die nach dunklen Dingen wie traditionellen Pfeifen, Angelrollen und hochwertigen lokalen Käsesorten suchen. Obwohl das Einkaufszentrum von Durham, gelinde gesagt, schlecht ist, ist die Tatsache, dass ein solcher Markt mit einem TESCO-Supermarkt gegenüber weiterhin gedeihen kann, ein echtes Zeichen von Durhams Gemeinschaftsgeist. Wir haben dort Erdbeeren billiger als bei TESCO!

Genau wie in Swansea liegt Durhams schlagendes Herz zweifellos in der Universität. Während der Ferien sind die Straßen leer. An einem Freitagabend füllen die Einheimischen die Stadt kaum, und Verkäufer in den lokalen Phones 4 U tippen mit ihren Birken auf die Kante ihres Schreibtisches und blicken aus den Fenstern auf den langsam fallenden Nieselregen. Die Unterrichtszeit bringt Gesänge, Rufe, sportliche Geselligkeiten und Erbrechen von Studenten, die am Wochenende feiern, auf die alten Straßen. Es ist kein besserer Ort, aber es ist weitaus lebendiger. Coffeeshops verlängern ihre Öffnungszeiten und Schüler ziehen sich pünktlich zu einem Treffen mit ihrem Tutor um 11:00 Uhr gähnend aus dem Bett.

Der Wear war einst ein stagnierender, träger Fluss, der von Ruderschülern und Besuchern in schweren hölzernen Tagesbooten übersät war. Jetzt tauchen Hunde von den Ufern her ein und jagen Stöcke, und Teenagerpaare küssen sich am Ufer, halten Eiscreme in der Hand und baumeln mit ihren langen braunen Beinen im trüben Wasser. Jogger, Radfahrer und alte Leute treiben Hand in Hand die Ufer dieses Flusses entlang und der wundersame Geruch von wildem Knoblauch erfüllt die Luft und erdigen Blattkompost, der den Geruch von frisch geschnittenem Gras neben dem Wasser dämpft.

Nachdem wir ein Jahr in Swansea gelebt hatten, empfanden wir Durham eher als eine Einstellung als als ein Reiseziel. Es ist eine Stadt zum Leben und nicht zum Besuchen an einem Nachmittag. Gelangweilte Ausflügler ticken vor dem Anstehen vor dem Schloss und der Kathedrale ab, um wieder in den Bus einzusteigen. Sie warten früh, bevor er ankommt. Es ist eine Stadt, die vor hundert Jahren dem Tempo ihres Flusses entsprach und sich nicht verändert hat.

Aber Besucher müssen tiefer graben und herausfinden, was Durhams Studentenbevölkerung getan hat. Sie haben kreative Veranstaltungsorte wie Fishtank und Empty Shop eröffnet, die lokale künstlerische und musikalische Talente präsentieren.

Wenn Sie also einen entspannten, langsamen, romantischen Urlaub verbringen möchten, ist Durham der richtige Ort für Sie.





Video-Anleitungen: VLOG#10 Mit dem Wohnmobil nach England. Durham Cathedral (Januar 2021).