Grundlegende MySQL-Befehle
Wenn Sie gerade erst mit MySQL beginnen, finden Sie hier die grundlegenden Befehle für die Arbeit mit Ihrer Datenbank.

Starten von MySQL:
Geben Sie zum Starten von MySQL den folgenden Befehl ein:

mysqld-nt --defaults-file = "INIFILENAME"

Sie können dies als Dienst einfügen, solange Sie den vollständigen Pfad vor dem Namen der ausführbaren Datei und dem Standarddateinamen angeben.

Um zu überwachen, was MySQL tut, rufen Sie eine Eingabeaufforderung auf und geben Sie Folgendes ein:

mysql -u root -p

Das System fordert Sie zur Eingabe des Root-Passworts auf und gibt Ihnen dann ein

mysql>

Prompt. Sie können jetzt Befehle in mysql eingeben, um den Zustand herauszufinden. Wenn Sie fertig sind, geben Sie ein

Verlassen

aus dem Werkzeug raus.

Über die Befehlszeile können Sie auch eingeben

net stop mysql
net start mysql

um den MySQL-Dienst zu starten und zu stoppen, vorausgesetzt, Sie haben den Dienst ordnungsgemäß mit diesem Namen eingerichtet.


Video-Anleitungen: Datenbanken: MySQL - Erste Befehle / Grundlagen (Februar 2024).