Überprüfen Sie Natural Solution Salt Inhaler
Suchen Sie nach einem einfachen und natürlichen Weg, um Ihre Gesundheit der Nasennebenhöhlen und Atemwege zu verbessern? Himalaya-Salz könnte Sie interessieren. Für meine persönliche Gesundheit und mein Wohlbefinden habe ich einen Himalaya-Salzinhalator von Natural Solution gekauft.

Die Inhalation von Natural Solution wird mit einem Aufbewahrungsbeutel, einem zweimonatigen Himalaya-Salz, einem zusätzlichen Stopfen für den Boden und einer kleinen Gebrauchsanweisung geliefert. Der Inhalator ist aus Keramik. Oben befindet sich ein Auslauf zum Einatmen und unten ein Stopfen zum Salzwechsel. Der Boden hat kleine Löcher, um die kleineren Salzpartikel herauszufiltern, die Sie nicht einatmen möchten. Es scheint stark und langlebig zu sein, aber es ist Keramik, so dass Sie immer noch vorsichtig damit sein müssen.

Die Einrichtung oder Verwendung ist nicht kompliziert. Nehmen Sie den Stopfen aus dem Boden, spülen Sie ihn mit warmem Wasser aus und lassen Sie ihn trocknen. Wenn Sie sicher sind, dass es trocken ist, geben Sie einen Beutel Salz hinein. Verschließen Sie das Loch und schütteln Sie den Inhalator, bis alle kleinen Partikel herauskommen. Atme mit dem Mund durch den Auslauf ein und durch die Nase aus.

Es ist wirklich so einfach zu bedienen. Es passt bequem in meine Hand und ist nicht zu schwer zum Halten. Sie sollten die Salzluft zweimal täglich acht bis zehn Minuten lang einatmen. Es mag für manche Menschen zu unpraktisch erscheinen, dies zweimal am Tag zu tun. Sie sollten sich auch bei Ihrem Arzt erkundigen, bevor Sie einen Salzinhalator verwenden.

Es wird angenommen, dass Himalaya-Salz helfen kann, Ihr System zu reinigen und Entzündungen zu lindern. Zu den potenziellen Vorteilen gehören Hilfe bei Asthma, Allergien, Nebenhöhlenproblemen, Schnarchen und Rauchreizungen. Das Salz kann die Luft reinigen, die Sie einatmen.

Ich habe beschlossen, es wegen Allergien und Asthma zu versuchen. Der Holzrauch meiner Nachbarn dringt den ganzen Winter über in mein Haus ein. Ich bin allergisch gegen den Rauch und es verschlimmert mein Asthma. Meine Reaktionen umfassen Nesselsucht, Schwellung, gereizte Nebenhöhlen und Atembeschwerden. Ich habe mit zwei verschiedenen Ärzten gesprochen und keiner von ihnen konnte einen Behandlungsplan ausarbeiten. Nehmen Sie Benadryl einfach alle zwei Stunden ein, halten Sie Ihren Inhalator und EpiPen bereit und beten Sie.

Der Salzinhalator von Natural Solution ist preiswert, daher habe ich beschlossen, ihn auszuprobieren. Nach zwei bis drei Wochen habe ich bereits einen Unterschied festgestellt. Der größte Unterschied, den ich bemerkt habe, ist, dass meine Zunge und mein Hals durch den Rauch nicht so stark anschwellen. Meine Zunge ist nicht die ganze Zeit gereizt und meine Nebenhöhlen bleiben ziemlich klar. Mir ist auch aufgefallen, dass ich vor allem mit dem Inhalator tiefer atmen kann.

Ich genieße auch die Zeit, die ich mit dem Inhalator verbringe. Das sind jeweils zehn Minuten, in denen ich mich entspannen und auf meinen Atem konzentrieren kann. Es ist eine willkommene Pause vom Tag.



Video-Anleitungen: Inhale Himalayan Pink Salt For These Amazing Benefits (September 2020).