Gehen oder joggen Sie eine 5 km lange Veranstaltung
Ab dem späten Frühjahr organisieren viele gemeinnützige Organisationen 5 km lange Spaziergänge, um Spenden zu sammeln. Viele von ihnen sind lustige Läufe und das Ziel ist mehr Teilnahme und Sensibilisierung als Gewinnen. Mit ein wenig regelmäßigem Training und einer positiven Einstellung können Sie mit den Besten da oben sein. Wenn Sie einen Freund davon überzeugen können, Ihr Trainingsbegleiter zu werden, hilft dies enorm. Sie haben Gesellschaft und Motivation und das Training wird zu einem gesellschaftlichen Ereignis und weniger wie Arbeit.

Die meisten Menschen, die einigermaßen fit sind, können 5 km weniger als eine Stunde laufen. Wenn Sie sich zum Joggen oder Laufen entscheiden, werden Sie dies natürlich in kürzerer Zeit tun. Beginnen Sie Ihr Training ungefähr sechs Wochen vor der Veranstaltung. Gehen oder joggen Sie jeden zweiten Tag und machen Sie dazwischen einen Ruhetag. Wärmen Sie sich zuerst mit einem flotten fünfminütigen Spaziergang auf, halten Sie dann an und dehnen Sie sich, da warme Muskeln weniger anfällig für Verletzungen sind. Am Tag des 5 km langen Spaziergangs oder Laufens können Sie sich aufwärmen, indem Sie fünf Minuten vor Ort laufen. Mach dir zuerst keine Sorgen darüber, wie schnell du fährst. Bauen Sie Ihre Distanz auf und wenn Sie die Distanz bequem zurücklegen, können Sie daran arbeiten, Ihr Tempo zu erhöhen.

Zügiges Gehen bedeutet, zu Fuß zu gehen, als hätten Sie es eilig, den Bus zu erreichen. Machen Sie sich keine Sorgen, wenn Sie nicht in der Lage sind, den flotten Aufstieg über die gesamte Zeit aufrechtzuerhalten. Tun Sie es so lange wie möglich und versuchen Sie am nächsten Tag, das zügige Gehen zu erhöhen. Es gibt keine festen Regeln. Tun Sie, was Sie bequem erreichen können. Ihr Ziel ist es, ungefähr eine Stunde lang ohne Beschwerden ununterbrochen zu gehen.

Unten finden Sie ein einfaches Trainingsprogramm. Wenn Sie ihm folgen, sind Sie stark und fit genug, um 5 km zu joggen oder zu laufen. Wenn Sie die 5 km laufen möchten, können Sie das Joggen weglassen und sich auf das flotte Gehen konzentrieren. Tragen Sie geeignetes Schuhwerk und stellen Sie sicher, dass Sie ausreichend mit Feuchtigkeit versorgt sind.

Trainiere jeden zweiten Tag.

Woche 1: Gehen Sie 20 Minuten lang zügig
Woche 2: Gehen Sie 30 Minuten lang zügig
Woche 3: Gehen Sie 40 Minuten lang zügig
Woche 4: Gehen Sie zügig und joggen Sie abwechselnd alle 5 Minuten für 20 Minuten
Woche 5: Gehen Sie zügig und joggen Sie 30 Minuten lang abwechselnd alle 5 Minuten
Woche 6: Gehen Sie 50 Minuten lang zügig.

Vergessen Sie nicht, nach den ersten fünf Minuten zu Fuß anzuhalten und sich zu strecken.

Wenn Sie diese Menge an Training absolviert haben, können Sie entweder die 5 km zügig laufen oder vollständig joggen, je nachdem, was Sie bevorzugen. Wenn Sie möchten, können Sie natürlich auch eine Kombination aus Joggen und Gehen verwenden.

Viel Glück und genießen Sie Ihre 5 km!





Video-Anleitungen: Ich bin einen Monat lang gejoggt und so hat sich mein Körper verändert (Juli 2020).