Vorbereitung auf Zulassungstests
Auch wenn Sie einen Bachelor-Abschluss haben (oder bald haben werden), müssen Sie der Universität, die Sie besuchen möchten, nachweisen, dass Sie eine Zulassung wert sind. Wie machen Sie das, abgesehen von Transkripten und Empfehlungsschreiben? Sie nehmen an standardisierten Zulassungstests teil.

"Aack! Nein! Ich dachte, ich wäre mit dem Testen fertig, als ich den SAT / ACT nahm." Sie stöhnen dramatisch.

Es tut mir leid, dass Sie Ihre Blase platzen lassen, aber die Realität ist, dass standardisierte Zulassungstests genauso Teil des Lebens eines potenziellen Studenten sind wie für potenzielle Studenten. Der Schlüssel zum erfolgreichen Überleben dieses Prozesses liegt in der proaktiven Vorbereitung auf standardisierte Tests.

Finden Sie heraus, welchen Test Sie machen müssen
Jeder Zulassungstest hat seine eigenen Macken. Der GRE richtet sich an allgemeine Absolventen. Der GMAT wird für die Zulassung zu Graduiertenschulen für Wirtschaft, Management, Finanzen und gelegentlich für Wirtschaftswissenschaften verwendet. Die LSAT ist für die Zulassung zum Jurastudium vorgesehen. Die MCAT für die Zulassung zur medizinischen Fakultät usw.

Die meisten Graduiertenschulen bieten Ihnen keine Option. Wenn Sie jedoch eine Auswahl an Tests haben, die Sie für Zulassungszwecke durchführen können, müssen Sie ein wenig nachforschen, um herauszufinden, welcher Test für Ihre Fähigkeiten am besten geeignet ist.

Machen Sie sich mit dem Testformat vertraut
Einige Tests sind in Mathematik stärker gewichtet, andere in Lesen / Vokabeln, und wieder andere erfordern umfangreiche analytische Fähigkeiten. Wenn Sie die Möglichkeit haben, einen Test auszuwählen, nutzen Sie die Gelegenheit, um Praxistests durchzuführen und festzustellen, mit welcher Art von Test Sie am besten umgehen können. Wenn Sie jedoch wie die meisten potenziellen Doktoranden keine Option haben, müssen Sie sich darauf konzentrieren, die Fähigkeiten aufzubauen, die Ihnen bei dem Test helfen, den Sie ablegen müssen.

Bauen Sie Ihre Testfähigkeiten auf
Wenn es eine Weile her ist, seit Sie das letzte Mal einen standardisierten Test durchgeführt haben, müssen Sie wirklich einige Vorbereitungsarbeiten in Betracht ziehen. Sie müssen sich nicht für eine Klasse anmelden - obwohl die Schüler diese Art der Nachhilfe für nützlich halten -, aber ich schlage vor, dass Sie mindestens ein oder zwei Bücher über den Test in die Hand nehmen. und prüfen Sie Ihre Möglichkeiten für kostenlose Übungstests.

Die meisten Testunternehmen sowie einige der Verlage, die Testvorbereitungsmaterialien herausgeben, stellen Praxistests in der einen oder anderen Form zur Verfügung.
  • PowerScore bietet kostenlose Unterstützung bei der Prüfungsvorbereitung für eine Vielzahl von Zulassungsprüfungen für Absolventen (GRE, LSAT und GMAT).
  • Number2.Com bietet kostenlose GRE-Praxistests an
  • 4Tests.Com bietet kostenlose GRE-, LSAT-, MCAT- und TOEFL-Praxistests an
  • Unternehmen wie Kaplan's und The Princeton Review bieten kostenpflichtige Testvorbereitungs- und Praxistests an.


Machen Sie den Testtag so stressfrei und positiv wie möglich
Es gibt viel zu sagen für die Fähigkeit, positives Denken vorzubereiten, aber Sie müssen auch sicherstellen, dass Sie Schritte unternommen haben, um Ihren Testtag zu einem guten zu machen.
  • Versuchen Sie nicht, am Tag vor dem Test zu "stopfen".
  • Stellen Sie sicher, dass Sie alle Materialien bereit haben (Testformular, Ausweis, Bleistifte).
  • Schlafen Sie gut - mindestens 8 Stunden - in der Nacht zuvor.
  • Iss ein ausgewogenes Frühstück.
  • Gehen Sie früh genug zum Testzentrum, um mindestens 20 Minuten Zeit für den Check-in zu haben.
  • Bemühen Sie sich absichtlich, den Damen- / Herrenraum zu besuchen, bevor Sie den Testraum betreten.
  • Nehmen Sie nach dem Sitzen im Testzentrum mehrere tiefe, reinigende Atemzüge. Sagen Sie sich, dass Sie dies tun können.
  • Beantworten Sie die Fragen nach besten Kräften und versuchen Sie, sich während des Tests nicht über die Richtigkeit oder Falschheit Ihrer Antwort zu quälen.
  • Bevor Sie das Zentrum verlassen, überprüfen Sie noch einmal mit den Proktoren, ob Sie alles eingereicht haben, was sie benötigen. und finden Sie heraus, wann Ihre Ergebnisse verfügbar sein werden.


Vertrautheit, Übung und Positivität sind wirklich der Schlüssel zur Vorbereitung auf standardisierte Zulassungen. Nehmen Sie sich Zeit und bemühen Sie sich besonders, sich auf Ihren Zulassungstest vorzubereiten. Es wird sich auf lange Sicht wirklich auszahlen.

Bis zum nächsten Mal!

Lynn Byrne

Video-Anleitungen: Eignungstest für Uni und Ausbildung bestehen - so gehts! Studenten Tipps (April 2024).