Irene Trowell-Harris
Die Geschichte besagt, dass eines Tages in den 1950er Jahren, als dieses junge afroamerikanische Mädchen aus Aiken, South Carolina, mit ihren zehn Brüdern und Schwestern auf den Baumwollfeldern war, sie aufblickte und behauptete, dass sie eines Tages in einem sein würde Flugzeug. Wie die Baumwollfasern, die ihre Kindheit erfüllten, verwandelte sie ihre Träume in ein Filament der Erziehung und dieses Filament in eine Kette von pflegerischen Fähigkeiten und diese Kette in ein Banner des angesehenen Militärdienstes. Dieses kleine Mädchen ist jetzt die Direktorin des Zentrums für weibliche Veteranen. Ihr Ziel ist es, wie in ihrer Ansprache anlässlich des 75. Jahrestages der National Business Women's Week & Business und Professional Women USA im Jahr 2003 dargelegt, „sicherzustellen, dass die 1,7 Millionen weiblichen Veteranen des Landes über die VA-Leistungen, die berufliche Rehabilitation, die Unterbringung und das Geschäft Bescheid wissen und diese erhalten Kredite. "

Alle Gärtner wissen, dass die Dinge in drei Stufen wachsen. Die erste Stufe schläft, die zweite Stufe kriecht und die dritte Stufe springt. Die erste Phase von Trowell-Harris begann langsam, während sie sich in Ausbildung und Erfahrung verwurzelte:
1959 Columbia Hospital School of Nursing
6. April 1963 Kommission in der New York Air National Guard als Oberleutnant
12. Dezember 1964 zum Captain befördert
1968 Squadron Officer School

Dann begann ihre Karriere zu blühen:
1971 Air Command and Staff College
1971 Bachelor of Arts in Gesundheitserziehung Cum Laude, Bundesstaat Jersey City, New Jersey
1973 Master in öffentlicher Gesundheit, Yale, New Haven Connecticut
2. September 1973 zum Major befördert
2. September 1980 zum Oberstleutnant befördert
1981 National Security Management Course, angesehener Absolvent
1983 Promotion in Gesundheitserziehung, angesehene Alumni, Columbia University, New York NY
März 1986 Kommandeur der 105. USAF-Klinik in Newburgh, NY - erste Krankenschwester in ANG, die eine medizinische Klinik befehligt
16. Juni 1988 zum Oberst befördert
1990 - Air War College

In den letzten zwei Jahrzehnten gedieh Trowell-Harris nicht nur, sondern erbrachte auch reichliche Ernten.
24. Oktober 1993 zum Brigadegeneral befördert (erste afroamerikanische Generalin der Nationalgarde)
August 1998 erste Frau in der Geschichte, die ein Kapitel von Tuskegee Airman, Inc. zu ihren Ehren benannt hat (Generalmajor Trowell-Harris Chapter, Newburgh, NY)
1. September 1998 zum Generalmajor befördert
1. Juni 2001 Ausgezeichnet von der Abteilung für Epidemiologie und öffentliche Gesundheit der Yale University School of Medicine für „herausragendes Engagement für den öffentlichen Dienst“. Und in die Ehrenliste des EPH Public Service aufgenommen
2001 Aus dem Militär ausgeschieden
Okt. 2001 Ernennung zum Direktor des Zentrums für weibliche Veteranen
2006 erhielt Women's eNews die Auszeichnung „21 Leaders for the 21st Century Award“

Ihre Zeit als Assistentin der Nationalen Luftwache beim Direktor für Personalbereitschaft in Washington DC führte zu einer 20% igen Verbesserung des Zugangs von Frauen im Militär zur Gesundheitsversorgung. Sie erhielt den Dr. James D. Weaver Society Award und den Eagle Award der Embry-Riddle Aeronautical University für ihren Beitrag zur Luftfahrt und wurde von der Dr. Mae Jemison Foundation of Excellence für Beiträge zur Luftfahrt und zum Mentoring ausgezeichnet. Außerdem hat sie ihren Geschwistern, Nichten und Neffen geholfen, aufs College zu gehen und Geschäfte zu gründen.

Zu den Dekorationen und Auszeichnungen zählen die Silver Wings der Senior Flight Nurse, die Legion of Merit, die Verdienstmedaille, der Air Force Outstanding Unit Award, der Air Force Organizational Excellence Award mit einem Eichenblatt-Cluster, die National Defense Service Medal mit dem Service Star, die Armed Forces Expeditionary Medal und die Air Force Longevity Service Award Ribbon mit 7 Eichenblättern, Reservemedaille der Streitkräfte mit Sanduhr, Small Arms Expert Marksmanship Ribbon, Air Force Training Ribbon.

Betrachtet man alle „Ersten“ in ihrem Leben: Erste Krankenschwester in ANG, die eine medizinische Klinik befehligt, erste afroamerikanische Generalin der Nationalgarde, erste Frau in der Geschichte, die ein Kapitel von Tuskegee Airman, Inc. zu ihren Ehren benannt hat, Man bekommt eine Silhouette des Charakters, des Rückgrats und der Stärke dieses Veteranen. Verfolgen Sie die Definitionen von Charakter, Rückgrat und Standhaftigkeit und Sie werden Faser finden. Wenn Sie die Faser zurückverfolgen, finden Sie Baumwolle. Erinnern Sie sich an das Baumwollfeld, von dem die junge Irene einst geträumt hat? Sie träumte nicht nur; Sie hat gearbeitet. Wie diese Baumwolle ist sie in den Stoff der Vereinigten Staaten eingewebt, und wir sind wegen ihr eine größere Nation.





Video-Anleitungen: Irene Trowell Harris: From Eleven Children to a General (Juni 2021).