Hisayo Sugita
Hobbys & Handwerk

Hisayo Sugita


Hisayo Sugitas "Tatting Lace" ist ein 62-seitiges, papiergebundenes Buch im A4-Format, das 2009 veröffentlicht wurde. Die Farbfotos auf jeder Seite machen es zu einem visuellen Vergnügen. Die nummerierten Musterdiagramme sind ebenfalls mehrfarbig. Es enthält keine grundlegenden Anweisungen zum Tätowieren, enthält jedoch eine Seite mit Techniken, die auf der Rückseite dargestellt sind. Dieses Buch würde den beginnenden Tatter herausfordern und den erfahrenen Menschen viele Stunden fröhliches Tatting bieten.




Startseite




Art des Tutorials




Art des Musters



Es gibt 46 Seiten mit traditionellen Kragen, Deckchen und Läufern sowie großen Gegenständen mit einem zusätzlichen Abschnitt über kleine Accessoires wie Handytaschen, kleine Taschen, Geschenktüten und 6 außergewöhnliche Taschentuch-Ecken und -Kanten. Ein Abschnitt über 3-D-Blumen enthält 4 Tutorials. Enthalten sind Blätter oder Blütenblätter mit der Kugelfadenverbindung im Stil von "Kleurrijk Frivolite" von Tode Haan-van Beek. Es wird manchmal als invertiertes Tatting oder niederländisches Tatting bezeichnet: //www.coffebreakblog.com/articles/art52553.asp. [Auch in englischer Sprache erhältlich.]

Das einzigartigste Merkmal von Frau Sugitas Buch sind die 8-seitigen Farbfotos von inspirierenden Tätowierungen. Dazu gehören 3 in voller Größe tätowierte Collagen, die einen Gemüsegarten, einen Blumengarten und das einzigartige japanische Bild eines Blumenwagens darstellen. Ein solches Bild wird häufig auf einem japanischen Faltbildschirm verwendet. Hisayo verwendete sehr geschickt ein bekanntes Kragen- (oder Deckchen-) Muster für das Wagenrad. Eine perfekte Wahl! Ihre Techniken umfassen Blumen, die mit tattierten einfachen Ringen, Noppenringen, Spaltringen, der klassischen Rosette und eingekapselten Elementen hergestellt wurden.

Andere Projekte sind Collagenbilder, die hauptsächlich aus Ringen oder sehr kleinen tattierten Motiven bestehen. Und es gibt mehrere 3-D-Projekte, Ornamente für Mädchen- und Jungenfeiern in Japan sowie 8 Beispiele für Weihnachtskränze und Baumschmuck im westlichen Stil. 6 tatted Fans zeigen einen entschiedenen japanischen Einfluss auf einen traditionellen Gegenstand. Ich war sehr beeindruckt von den drei Porträtstücken, einer traditionellen Braut in Kleid und Schleier, einer Flamencotänzerin und drei riesigen Blüten in einem großen runden Deckchen.

Ein schönes Buch in jeder Hinsicht.

Hinweis: Ich habe dieses Buch für meine persönliche Tatting-Referenzbibliothek erworben. - G. Seitz

Video-Anleitungen: Hisayo♡Ruriko バーキンの中身公開しちゃいます♡ (April 2020).


In Verbindung Stehende Artikel

Wichtige Daten zur psychischen Gesundheit

Chapati Rezept - Ostafrikanisches Fladenbrot

Garnelen Krautsalat