Das Cliff Lee Gewinnspiel
Das Drama und die Aufregung der Wintertreffen 2010 liegen nun hinter uns, obwohl noch viele Neuigkeiten zu berichten sind, vor allem: Wohin Clifton Phifer Lee? Unterschreibt er bei den New York Yankees? Die Bronx-Bomber haben einen massiven Siebenjahresvertrag abgeschlossen, der mit dem größten Vertrag, den sie je unterzeichnet haben, konkurriert und möglicherweise sogar übertrifft. Sabathia vor nur zwei Jahren, für sieben Jahre und 161 Millionen Dollar. In einer kollegialen Geste gegenüber seinem Freund und ehemaligen Stallkameraden der Cleveland-Indianer versicherte C.C. den Yankees, dass er in seinem Vertrag keine „Fluchtklausel“ ausüben würde, wenn sie Lee zu einer größeren unterzeichnen würden. C.C. will noch mehr als einen weiteren Cy Young Award hinzufügen und möchte einen weiteren WM-Ring.

Oder könnte er sich entscheiden, bei den Texas Rangers zu bleiben, die er zu ihrem ersten Sieg in der Nachsaison, dem ersten Wimpel der American League und dem ersten Auftritt in der World Series geführt hat? Es wird allgemein angenommen, dass die Rangers, die Anfang dieses Jahres aus dem Bankrott hervorgegangen waren, als der Hall of Fame-Werfer Nolan Ryan und Pittsburgh, PA-Anwalt Chuck Greenberg, eine neue Eigentümergruppe zu einem Kauf in Höhe von 593 Millionen Dollar führten, nicht so viel anbieten würden Jahre oder Dollar, würde aber die Arbeitsbedingungen, die Nähe zu Lees Haus in Arkansas und das Fehlen einer Einkommenssteuer als Lockstoffe hervorheben.

Die Tatsache, dass Darek Braunecker, Lees Agent, die Meetings verlassen hat, bevor sie beendet waren, war bemerkenswert, und im Verlauf dieses Wochenendes nehmen Spekulationen zu, dass die Rangers ihr Angebot versüßt haben (stille Partner Ray Davis und Bob Simpson haben tiefe, tiefe Taschen) und übernehmen die Führung, während Lee und seine Familie ihre Entscheidung treffen; Dies widerspricht der in New York ansässigen Medienweisheit, die am häufigsten auf ESPN, MLB Network usw. gehört wird, und ich denke, dass der wichtigste Faktor bei Lees Entscheidung außerhalb der Vertragsdauer und des Geldes nicht berücksichtigt wird: Was wird seine machen? Frau Kristen, glücklich.

Wir wissen, dass Mrs. Lee während der American League Championship Series im vergangenen Herbst von Yankees Fans grob behandelt wurde, einschließlich Berichten, auf die sie gespuckt wurde. und obwohl das Front Office der Yankees zweifellos Entschuldigungen und echte Besorgnis bot, glaube ich nicht, dass dies wirklich weit geht, um den Eindruck eines freundlichen Ortes zum Leben und Arbeiten zu erwecken. Cliff ist ein hingebungsvoller Familienvater. Er und Kristen kämpften früh in seiner Kindheit um das Leben ihres Sohnes Jaxon, als er mit Krebs kämpfte. Im vergangenen Monat spendeten die Lees 1 Million US-Dollar an das Arkansas Children’s Hospital. Bis nächste Woche sollten wir das Ergebnis dieses Dramas kennen.

Lassen Sie uns Pat Gillick, der letzte Woche vom Veteranen-Komitee in die Hall of Fame gewählt wurde, Grüße anbieten. Pat, der Architekt der Gewinnerteams in Toronto, Baltimore, Seattle und Philadelphia, war der einzige berechtigte Teilnehmer, der den Schnitt machte. Als lebenslanger Fan von Philadelphia Phillies könnte ich nicht glücklicher für ihn sein.

Weitere bemerkenswerte Erfolge der Woche waren die Auswahl des Ansagers von Florida Marlins (und des ehemaligen Montreal Expos) Dave Van Horne als Gewinner des Ford C. Frick Award für herausragende Rundfunkleistungen und des Sportkolumnisten Bill Conlin von Philadelphia Daily News, der den J.G. Taylor Spink Award von der Baseball Writers of America Association. Ich lese Conlins Werk seit 1960, als er für das inzwischen aufgelöste Evening Bulletin schrieb.

Video-Anleitungen: Flucht aus L.A. (1996) - Limited 84' Mediabook Edition Unboxing (September 2021).