Das Buch des Lebens Filmkritik
Regie Jorge R. Gutierrez
Geschrieben von Jorge R. Gutierrez und Douglas Langdale
Erscheinungsdatum: 17. Oktober 2014
Laufzeit: 95 Minuten
Bewertung des Herausgebers: 4 von 4 Chuys


Bevor ich über diesen Film spreche, muss ich mit den Machern des Films über meine Geschichte sprechen. Jorge R. Gutierrez und seine Frau Sandra Equihua machten eine Kindershow für Nickelodeon namens El Tigre: Die Abenteuer von Manny Rivera. Es hatte vor ein paar Jahren ziemlich schwere Wiederholungen auf dem Nicktoons-Kanal von Nickel, und nach einer Weile sah ich mir den Mist an. Es war lustig, respektlos und intelligent, während es gleichzeitig ein wenig Bildung und Respekt für die mexikanische Kultur einbrachte. Es gab auch großartige Animationen, einen interessanten visuellen Stil, der nie langweilig wurde, und die Sprachausgabe war hervorragend. Mit Ausnahme von Invader ZimEs war zu dieser Zeit der beste Cartoon auf Nicktoons und ist meiner Meinung nach dort oben geblieben, auch wenn er nicht auf dem Kanal geblieben ist.

Ein paar Jahre später sehe ich diesen Film und bin fasziniert. Die Kunst war auffallend ähnlich El Tigreund es war geprägt von mexikanischer Kultur, was für mich immer ein Plus ist, ein Teil der Mexikaner zu sein und so weiter. Wie die meisten Filme, die ich sehen möchte, habe ich es jedoch nicht getan. Es war erst vor ein paar Monaten auf meinem Radar, als die Animationsfirma das brachte Das Buch des LebensNun, zum Leben, kam in meinen Tagesjob und gab eine kleine Präsentation. Sie zeigten uns einige Goodies vom Typ Oculus Rift und begeisterten uns mit ihrer Demo-Rolle. Dann stellten sie eine kleine Mailingliste heraus, wenn wir den Film kostenlos erhalten wollten! Nun, da ich nie Nein zu kostenlosen Sachen gesagt habe, war mein Name der erste auf der Liste. Ich habe es jedoch nie erhalten. Aber das war okay, weil ich es zu meinem Geburtstag bekommen habe! Und ich habe es gerade vor zwei Nächten gesehen.

Ich kann schlecht Dinge beobachten. Ich bin jedoch sehr anständig mit dem Schreiben von Dingen.

Die Geschichte des Films ist im Wesentlichen sehr einfach. Es ist ein Liebesdreieck, das durch ein paar Faust-Schnäppchen im Herzen Mexikos verdreht wird. Aber wenn ich das noch nicht klargestellt habe, ist es die Art und Weise, wie die Welt mit so viel Sorgfalt und Liebe zum Detail konstruiert wird, dass sie sich von den anderen abhebt. Die ganze Geschichte soll durch eine Reihe von Holzpuppen erzählt werden, und das Detail, das gemacht wurde, um dies zum Leben zu erwecken, ist erstaunlich. Die Handlung des Films dreht sich um Manolo, Joaquin und Maria, Freunde aus Kindertagen und Mitglieder des oben genannten Liebesdreiecks. Manolo stammt aus der Stierkämpferfamilie Sanchez und birgt den geheimen, verbotenen Wunsch, Musiker zu werden. Joaquin ist der verwaiste Sohn des großen Generals der Stadt. Maria ist die Tochter des derzeitigen Generals der Stadt und eine unabhängige Frau, die nicht das Bedürfnis hat, einem Mann zu gehören. Sowohl Manolo als auch Joaquin verbringen einen Großteil des Films damit, um Marias Zuneigung zu wetteifern, und ihre Konkurrenz hat schreckliche Konsequenzen, die zu einem epischen Abenteuer der Erlösung und seltsamerweise zu Schädeln führen.

Das Buch des Lebens ist einer dieser Filme, bei dem Sie zwei Dinge denken: "Was habe ich gerade gesehen?" und "Warum gibt es nicht mehr davon?" Ein Animationsfilm mit einem völligen Verzicht auf Farbzurückhaltung und einem Animationsstil, der nur umso schöner wird, je höher die Auflösung ist, in der Sie ihn sehen. Das Buch des Lebens ist eine Augenweide. Basierend auf dem mexikanischen Feiertag El Dia De Los Muertos oder dem Tag der Toten gibt es viele kunstvoll dekorierte Zuckerschädel und leuchtende, lebendige Farben. Bei den Figuren handelt es sich hauptsächlich um Holzfiguren, die ebenfalls so detailgetreu dekoriert sind, dass nur eine Pause des Films einen wunderschönen Rahmen ergibt, den Sie immer wieder betrachten können, um alle Details aufzunehmen, die Gutierrez und die Crew einpacken.

Damit ist nicht einmal die Stimme erwähnt, die der Film zu bieten hat. Mit einer All-Star-Besetzung und einem Who-is-Who von Latino-Synchronsprechern, darunter Diego Luna, Zoe Saldana, Carlos Alazraqui, Cheech Marin, Gabriel Iglesias, Hector Elizondo und Kate Del Castillo. Es gibt auch einige andere großartige Schauspieler wie Channing Tatum, Ron Perlman und Ice Cube. Sie sind eine großartige Mischung aus kitschig, ernst, lustig und lustig und erwecken die Stimmen dieser einzigartigen Welt auf die gleiche Weise zum Leben, wie die Bilder das Auge entzünden.

Alles in allem hat dieser Film ein bisschen gedauert, bis ich ihn endlich gesehen habe, aber nachdem alles gesagt und getan wurde, bin ich sehr glücklich, dass ich die Chance hatte, ihn zu sehen, und ich bin froh, dass ich ihn besitze. Mein kleines mexikanisches Herz erwärmt sich beim Anschauen dieses Films, und ich hoffe wirklich, dass Sie alle die Gelegenheit bekommen, ihn sich anzusehen.

** Ich wurde für diese Bewertung nicht entschädigt. **

Video-Anleitungen: MANOLO UND DAS BUCH DES LEBENS Trailer Deutsch German & Kritik (Januar 2022).