Seien Sie die Änderung, die Sie sehen möchten - Buchbesprechung
Gesundheit

Seien Sie die Änderung, die Sie sehen möchten - Buchbesprechung

Ich war sofort fasziniert, dies zu öffnen Sei die Veränderung, die du in der Welt sehen willst gerade beim Lesen des Titels! Ich bin ein großer Fan von 365-Tage-Büchern, weil sie so einfach in einen geschäftigen Lebensstil zu integrieren sind. Ich hoffte also, dass dies keine Ausnahme war.

Mein erster Blick durch das Buch erfüllte mich mit Aufregung. Ich sah köstlich klingende einfache Rezepte und nachdenkliche Aktionen, die jeden Tag aufgezeichnet wurden. Am 18. Dezember beispielsweise ermutigt Sie die Autorin Julie Fisher-McGarry, „sich etwas Zeit zu nehmen. Gießen Sie sich ein Glas Wein oder Mineralwasser ein, machen Sie entspannende Musik, zünden Sie Duftkerzen an, schließen Sie die Tür ab und tauchen Sie in Ihre stressfreie Zone ein. “ Was für ein netter Rat!

Auch wenn wir dies definitiv schon einmal gehört haben, ist es sehr mächtig, es in einen bestimmten Tag eingraviert zu haben. Man muss sich nicht darum kümmern, diese Entspannung in jeden Tag hineinzuarbeiten und mit der Schuld umzugehen, wenn es nicht passiert. Stattdessen liegt der Fokus darauf, im Moment zu sein und sich an diesem Tag verwöhnen zu lassen. Am Ende des Tages sagt Julie: "Versprich dir, dass dies ein regelmäßiger Genuss sein wird." Auch hier wird nicht betont, was regulär für dich bedeuten muss. Das Gefühl ist stattdessen Leichtigkeit und Komfort.

Ich fand in diesem Buch wirklich interessante und zum Nachdenken anregende Passagen. Am 7. Oktober spricht Julie darüber, wie Menschen mit Stress und Angst umgehen, und sagt uns, dass „unsere Liebe und Unterstützung den emotionalen Raum bieten wird, den ein Freund braucht“. Am 27. Juli erzählt sie von Kojoten und hilft uns, sie in einem neuen Licht zu sehen. Insgesamt hielt ich es für eine großartige Idee des Autors, die Aktionsaktivitäten mit den Passagen zu trennen, die konstruktives Denken fördern sollen.

Meine einzige Kritik an dem Buch ist, dass Julie eine äußerst einfühlsame und sehr klare Position als Veganerin einnimmt. Aus diesem Grund kann ihr Buch einige ausschließen und / oder unangenehm machen. Ich betrachte mich als stolze Baumhüterin und selbst ich war leicht verärgert über den Ton einiger ihrer Passagen. Die Kehrseite davon ist jedoch, dass ihr Ton definitiv meine Aufmerksamkeit auf sich zog und mich dazu brachte, mich auf das zu konzentrieren, was sie sagte. Dies ist eine großartige Möglichkeit, jemanden, der mit den Konzepten noch nicht vertraut ist, dazu zu bringen, sie zu sehen und darüber nachzudenken.

Nach all diesen Überlegungen war ich sehr zufrieden mit diesem Buch und kann es kaum erwarten, damit zu beginnen. Es scheint mir eine perfekte Möglichkeit zu sein, meinen Weg fortzusetzen, um genau das zu tun, was der Titel andeutet: „Sei die Veränderung, die ich in der Welt sehen möchte“.




Genießen!

Video-Anleitungen: Extreme Ownership (Jocko Willink) - Animated Book Review, Summary & Implementation Guide (April 2020).


In Verbindung Stehende Artikel

Just Dance 3 Herunterladbare Songliste

Holen Sie sich Ihre Sachen - Eine schwule Bewertung

Caillou's Mysteries and Adventures DVD-Rezension