Yamadas erstes Mal
Yamadas erstes Mal (was in Japan als bekannt ist B Gata H Kei: Yamadas erstes Mal) ist eine Anime-Serie, die auf einem Manga von Yoko Sanri basiert.

Die Hauptfigur der Serie ist ein 15-jähriges Mädchen namens Yamada. Sie fängt gerade erst in der High School an und ihr Ziel ist es, bis zu ihrem Abschluss enge Beziehungen zu 100 verschiedenen Männern zu haben. Während sie extrem kokett ist, führt ihre Unsicherheit darüber, immer noch Jungfrau zu sein, dazu, dass sie jeden Kerl ablehnt, der sich an ihr bewegt. Yamada beschließt, einen durchschnittlichen, unerfahrenen Jungen zu finden, mit dem sie ihre ersten Erfahrungen machen kann.

Eines Tages geht Yamada in die Buchhandlung, um ein Wörterbuch zu finden, das das ersetzt, in dem sie die sexuellen Begriffe hervorgehoben hat. Als sie versucht, ein Wörterbuch aus einem hohen Regal zu holen, fällt sie auf einen jungen Mann, den sie für den Durchschnitt hält unerfahrener Junge, den sie sucht.

Wie es das Schicksal wollte, ist der Junge ihr Klassenkamerad und er hat einen Platz direkt neben ihr im Unterricht. Yamada erfährt, dass er Kosuda Takashi heißt und sie verbringt ihre Zeit während der Serie damit, ihn zu verführen. Yamada hat jedoch Schwierigkeiten, ihr Ziel, Kosuda zu verführen, zu erreichen. Kosuda ist anfangs von ihren Fortschritten beeindruckt, aber dies ändert sich aufgrund von Yamadas gemischten Signalen schnell in Verwirrung.

Wie man von dieser Prämisse erwarten würde, ist einiges an "Fanservice" enthalten Yamadas erstes Mal;; Dazu gehört auch eine kurze Nacktheit. In der ersten Folge tauchen Kirschen auch mehrmals in den Bildern auf. Dies sind die einzigen Dinge, die die eigentliche Animation unvergesslich machen, da der für die Serie verwendete Kunststil eher durchschnittlich ist und stilistisch nicht viel zu bieten hat, um sie hervorzuheben.

Diese Serie wird definitiv als Komödie gespielt und verwendet etwas ziemlich verrückten und übertriebenen Humor. Mit dem Thema, der Komödie und der Animation ist es definitiv keine Serie, die sich an jüngere Zuschauer richtet. FUNimation Entertainment hat gegeben Yamadas erstes Mal eine TV-MA-Bewertung, daher kann ich sie nur Anime-Zuschauern empfehlen, die 18 Jahre und älter sind.


TitelFolgenErscheinungsjahr (e)DirektorStudioN. A. Lizenzgeber
Yamadas erstes Mal122010Yusuke YamamotoHal Film MakerFUNimation Entertainment

Video-Anleitungen: Yamada-kun and the Seven Witches - Folge 1 (Deutsch) (Oktober 2021).