Winnie-the-Pooh-Tee
Winnie-the-Pooh-Tee

Wenn Sie im Stadium des Winter-Blues oder -Blahs leiden, warum feiern Sie nicht ein fröhliches kleines Januar-Ereignis? Warum nicht huldigen und Spaß daran haben, am 18. Januar den Winnie-the-Pooh-Tag zu feiern?

Wer liebt diesen süßen und kuscheligen kleinen Teddybär nicht? Als Datum wurde der 18. Januar ausgewählt, da dies das Geburtsdatum des Autors ist, der die Winnie-the-Pooh-Serie geschrieben hat. Sein Name war A.A. Milne und er wurden im Jahr 1882 in London, England, geboren.

Dann am Datum des 21. August 1920 A.A. Milne hatte einen Sohn, den er Christopher Robin nannte.
Im folgenden Jahr erhielt Baby Christopher Robin eine einjährige Geburtstagsfeier und einen sehr teuren Teddybär mit einer Höhe von 18 Zoll. Dieser Kauf wurde bei den sehr berühmten Harrods in London, England, getätigt. A.A. (Allen Alexander) Milne unterstützte sein neues Baby sehr und saß oft da und sah zu, wie sein neues Baby mit dem ausgestopften Bären namens Winnie interagierte. Nach seinen Beobachtungen veröffentlichte er dann ein Geschichtenbuch!

Christopher Robin war die Hauptfigur in all seinen Geschichten, neben dem bequemen, flauschigen und sehr entzückenden Bären. Der Bär gerät fast immer in ein oder zwei kleine Marmeladen und möchte einfach nur mit allen befreundet sein.

Ein Zitat aus dem A.A. Milne-Geschichte, Poohs kleines Lehrbuch:
"Eine kleine Überlegung, ein kleiner Gedanke für andere macht den Unterschied."

So kann man leicht sehen, dass Pooh Bär alles außer seinem geliebten (huny) Honig teilen wollte! Wir können sehen, dass Christopher Robin in mehreren Geschichten seine Freunde im Freien zu einer Teeparty unter einem Baumdach versammelt. Sie haben vielleicht kein 100 Acre Wood, aber Sie könnten eine Winnie-the-Pooh-Teeparty veranstalten! Diese Teeparty kann sowohl für Erwachsene als auch für Jugendliche sein. Im Rahmen dieses Artikels konzentrieren wir uns jedoch auf Ideen für den Kindertee.

In den Geschichten wird Pooh jeden Tag gegen elf Uhr morgens ein bisschen "unruhig". Er wird sich auf den Weg machen, um seinen Huny (Honig) zu holen, und irgendwie in eine Marmelade geraten und seine ganz anderen Freunde anrufen müssen. Nehmen Sie den Tee Ihres Kindes um 11:00 Uhr von der Seite.

Laden Sie nur seine / ihre Spielgruppe ein (behalten Sie die Party-Nummern bei, wie viele Winnie-the-Pooh-Charaktere es gibt).
Lassen Sie jedes Kind seinen eigenen Bären mitbringen oder Winnie-the-Pooh, wenn es einen hat.
Wenn die Kinder ankommen, lassen Sie sie ein Namensschild aus einem großen Glas auswählen. Diese Namensschilder enthalten Charakternamen: Eule, Kaninchen, Christopher Robin, Tigger, Eeyore und Roo.
Bringen Sie die Namensschilder an doppelseitigem Klebeband oder einfach an Hochleistungs-Klebeband an. Decken Sie Ihren Tisch mit festlichen und farbenfrohen Kleidungsstücken. Verwenden Sie Teller in verschiedenen Farben und Servietten in leuchtenden Farben. Verwenden Sie Plastikbecher und Besteck, die Sie in Partygeschäften in den Farben finden, die Ihrem Tischservice entsprechen. Verwenden Sie Ihre echten Teekannen, um Tee zu servieren. Die Kinder werden diese Idee lieben!

Zum Thema Winnie-the-Pooh sind viele Informationen verfügbar. Drucken Sie Malvorlagen aus, damit die Kinder kreativ sein können, und lesen Sie ein Winnie-Buch. Nehmen Sie eine aus der örtlichen Bibliothek. Spielen Sie ein Winnie-Video von der Disney Company ab. Diese können auch in der Bibliothek gemietet werden! Musikalische Stühle zu spielen und den Schwanz am Eeyore festzunageln macht auch Spaß und steht ganz unten auf der Kostenliste!

Für Getränke machen Sie Eistee oder Saft, aber servieren Sie sie aus Teekannen! Die Kinder werden das auch lieben. Für Essensvorschläge muss ich die Idee der sehr einfachen Pooh Sandwiches einbeziehen.
Was Sie brauchen, um Pooh Sandwiches zu machen:

2 Scheiben Brot
Cremige Erdnussbutter
Mini Marshmallows

Einfachste Anweisungen:
Tragen Sie die Erdnussbutter zuerst auf das Brot auf und geben Sie dann Mini-Marshmallows darauf!
Schneiden Sie sie in kleine Fingersandwiches. Bieten Sie Honigbonbons, Toast mit Honig oder sogar Honig in ihrem Tee an!

Die Kinder werden diese Teeparty lieben, die sich leicht in eine Geburtstagsfeier verwandeln lässt.
Viel Spaß und erinnere dich an Partygeber / Eltern, bitte gib Babys oder Kleinkindern unter einem Jahr keinen Huny (Honig)! Dies kann giftig sein.

Aus Poohs Little Instruction Book ... "Flüsse wissen das: Es gibt keine Eile. Wir werden eines Tages dort ankommen." Winnie Puuh. Machen Sie mit Ihren Kindern eine großartige Teeparty, um den Winnie-the-Pooh-Tag am 18. Januar zu feiern!

Video-Anleitungen: House at Pooh's Corner | The Mini Adventures of Winnie The Pooh | Disney (Kann 2024).