Flüstern des Herzens
Flüstern des Herzens ist ein Film, der von Studio Ghibli produziert und von Yoshifumi Kondo inszeniert wurde. Es basiert auf einem Manga von Aoi Hiiragi. Der Film wurde am 15. Juli 1995 in japanischen Kinos veröffentlicht, und der englische Dub wurde am 7. März 2006 in den USA veröffentlicht.

Die Hauptfigur ist Shizuku Tsukishima, ein Junior High Girl, das im Vorort Tama New Town in Tokio lebt. Zu Beginn des Films durchsucht sie die Kassen in den Bibliotheksbüchern und bemerkt, dass der Name "Seiji Amasawa" darauf erscheint. Sie wird neugierig, wer diese Person ist.

Shizuku arbeitet daran, das Lied "Take Me Home, Country Roads" für ihre Freundin Yuko neu zu schreiben, damit es bei Abschluss aufgeführt werden kann. Sie teilt es mit Yuko und stopft die Noten in ein Buch, das sie ausgecheckt hat. Sie lässt das Buch versehentlich auf einer Bank liegen, als sie und Yuko gehen. Shizuku erinnert sich jedoch, dass sie es verlassen hat und rennt zurück, um es zu holen.

Als sie zur Bank zurückkehrt, findet Shizuku einen Jungen, der dort sitzt und das Buch liest, das sie ausgecheckt hat. Der Junge gibt ihr das Buch zurück und meint, dass sie das Umschreiben von "Take Me Home, Country Roads" für kitschig hielt. Das ärgert Shizuku.

Am nächsten Tag, als Shizuku in einem Zug fährt, um ihren Vater in der Bibliothek zu sehen und ihm sein Mittagessen zu bringen, sieht er eine große Katze, die alleine reist. Die Katze steigt an derselben Haltestelle wie sie aus und folgt der Katze zu einem Antiquitätengeschäft. Sie sieht die Statue einer Katze im Laden und der Besitzer sagt ihr, sein Name sei Baron Humbert von Jikkingen. Der Inhaber teilt auch eine antike Uhr, an der er mit ihr arbeitet.

Als sie merkt, dass es Mittag ist, geht Shizuku in die Bibliothek und verlässt versehentlich das Mittagessen im Laden. Als sie die Bibliothek erreicht, kommt der Junge von der Bank und gibt ihr das Mittagessen. Er macht eine Bemerkung über die Größe des Mittagessens, was Shizuku verärgert.

Später im Film wird offenbart, dass der Junge Seiji Amasawa ist, die Person, die die Bücher vor Shizuku überprüft hat. Der Film folgt den beiden und der Freundschaft, die sie entwickeln.

Flüstern des Herzens ist eine sehr gut erzählte und gut animierte Coming-of-Age-Geschichte. Du fühlst wirklich für die Charaktere und kannst dich mit ihnen und den Situationen identifizieren, die sie durchmachen, wenn du selbst die Pubertät durchgemacht hast. Flüstern des Herzens ist auch ein gutes Familienerlebnis; Es gibt wirklich nichts in dem Film, was für jüngere Zuschauer ungeeignet ist.

Wann Flüstern des Herzens wurde in den USA auf DVD veröffentlicht und als Zwei-Disc-Set veröffentlicht. Die erste CD enthält den Film und zwei Besonderheiten. Für den Film können Sie auswählen, welche Szenen Sie sehen möchten. Sie können auch zwischen englischem und japanischem Audio wählen und englische Untertitel für Hörgeschädigte oder englische Untertitel oder überhaupt keine Untertitel verwenden. Das Hauptmenü enthält auch die Option "Sneak Peeks", mit der Sie auswählen können, welche der Trailer am Anfang der Disc enthalten sein sollen.

Das erste Bonus-Feature auf der CD ist eine etwa acht Minuten lange Dokumentation mit dem Titel "Behind the Microphone". Während des Dokumentarfilms sehen Sie einige der englischen Sprecher, die den englischen Dialog für die Dub-Version des Films aufzeichnen. Es gibt auch Interviews mit einigen englischen Synchronsprechern und Mitarbeitern (Brittany Snow, Ashley Tisdale, Ned Lott, Rick Dempsey, David Gallagher, Martin Spanjers, Courtney Thorne-Smith, Jean Smart, Harold Gould und Cary Elwes). Es ist keine schlechte Dokumentation für das, was es ist.

Die einzige andere Besonderheit auf der CD sind die japanischen Trailer und TV-Spots für Flüstern des Herzens, die etwa 11 Minuten läuft. Insgesamt gibt es sechs, und sie haben japanische Audio- und englische Untertitel. Die Spots sind in einem fortlaufenden Stück und es gibt keine Möglichkeit auszuwählen, welche Sie sehen möchten.

All das ist auf der zweiten Scheibe von Flüstern des Herzens ist eine Storyboard-Version des Films. Dies ist im Grunde dasselbe wie der Film, außer dass Storyboards und keine der tatsächlichen Animationen verwendet werden. Ich verstehe den Sinn oder die Anziehungskraft, den gesamten Film in Storyboard-Form zu sehen, wirklich nicht. Diese Veröffentlichung wäre stärker gewesen, wenn es nur eine CD statt zwei gewesen wäre und nur kurze Vergleiche zwischen Storyboard und Animation einiger Szenen auf der ersten CD gegeben hätten. Ich glaube, dass das Einschließen der zweiten Scheibe eine Verschwendung ist.

Wenn Sie ein Fan von Studio Ghiblis Filmen sind, sollten Sie sehen Flüstern des Herzens. Selbst mit der unnötigen zweiten CD und den wenigen geringfügigen Beschwerden über die Bonusfunktionen auf CD 1 ist dies eine DVD, die in der Sammlung eines jeden Anime-Fans sein sollte.

Um diese Rezension zu schreiben, habe ich eine Kopie dieser DVD über das King County Library System ausgecheckt.

Video-Anleitungen: DCTV Folge 081 - Flüstern des Meeres / Ghibli Special (April 2021).