Wenn Fehler andere verletzen
Wir alle kennen eine Zeit, in der wir ohne Bedeutung für etwas, was wir gesagt oder getan haben, eine andere Person verletzt haben. Wir verletzen jemanden, der uns wichtig ist, und dieser Freund, Verwandte oder Partner hat unter unseren Handlungen gelitten. Es gab nie die Absicht, Schmerzen zu verursachen, aber jetzt, wo die Tat getan ist, kann sie nicht mehr aus der Existenz gelöscht werden. Wenn ein Fehler gemacht wird, können beide Personen in der Beziehung verletzt werden.

Die Person, die beleidigt ist, wird oft ihre Gefühle äußern, und es ist unerlässlich, dass sie gehört werden. Sie müssen ausdrücken, wie die minderwertigen Worte oder Handlungen sie beeinflusst haben, und sie müssen ihren Schmerz anerkennen lassen. Es mag für sie schwierig sein, darüber zu sprechen, was passiert ist, aber wenn sie sich öffnen, ist es wichtig, die eigenen Gefühle beiseite zu legen, sich in ihre Lage zu versetzen, mitfühlend zu sein und zu bestätigen, was sie fühlen.

Die Person, die den Fehler gemacht hat, wird sich wahrscheinlich schuldig, beschämt und verlegen fühlen. Es kann schreckliche Gefühle geben, insbesondere Schmerz und Bedauern, eine andere Person verletzt zu haben, besonders wenn diese Person jemand ist, der sehr geliebt wird. Manchmal ist der Schmerz für den Täter aufgrund der tiefen Reue genauso groß wie für den Beleidigten. Es kann schwierig sein, sich selbst zu verzeihen, wenn man ein schlechtes Urteilsvermögen ausübt und den verursachten Schaden verursacht. Wenn es sich um eine ernste Angelegenheit handelt, kann die Kommunikation zwischen beiden Personen unterbrochen werden, was zu einer weiteren Entfremdung führt.

Es braucht Mut, das Fehlverhalten zuzugeben, Verantwortung dafür zu übernehmen und zu versuchen, es wieder gut zu machen. Es ist wichtig, so schnell wie möglich anzuerkennen, was getan wurde, damit Entschuldigungen erfolgen und Heilung stattfinden kann. Abhängig von der Schwere der Situation kann es einige Zeit dauern, bis sich die verletzte Person erholt und verzeiht und die Beziehung repariert ist. Manchmal kann die Beziehung auf lange Sicht nicht gerettet werden, aber es ist notwendig, dass eine aufrichtige Entschuldigung angeboten wird.

Als Menschen sind wir nicht perfekt und werden auf dem Weg Fehler machen. Manchmal verletzen wir diejenigen, die wir am meisten lieben und für die wir uns am meisten interessieren, was auch dazu führt, dass wir uns selbst verletzen. Es wird sicherlich nicht einfach sein, aber mit Geduld und Zeit ist es möglich, gebrochene Herzen, beschädigte Gefühle und angespannte Beziehungen zu heilen. Kommunikation, Liebe und Verständnis werden einen großen Beitrag zur Versöhnung und Versöhnung leisten.

Video-Anleitungen: Narzissten verletzen so oft und tief ..warum? (Januar 2021).