Was verursacht Falten und wie können Sie sie vermeiden
Die meisten Menschen setzen das Wort Falten mit einem Wort aus vier Buchstaben gleich, und die meisten scheinen resigniert zu sein, dass das Erhalten von Falten einfach ein Teil des Alterungsprozesses ist. Aber was verursacht die Bildung von Falten? Die Liste ist praktisch endlos und umfasst unter anderem Umweltverschmutzung, übermäßige Exposition gegenüber ultravioletten Strahlen, Ihre körperliche Gesundheit, Ernährung und Ihre Umwelt.

Glücklicherweise gibt es eine Reihe natürlicher und wirksamer Möglichkeiten, sie zu verhindern.

Beachten Sie Ihre Umgebung - Es ist allgemein bekannt, dass eine übermäßige Exposition gegenüber den harten Sonnenstrahlen sich nachteilig auf die Haut auswirkt. Nur wenige achten jedoch auf die Auswirkungen von Kälte, Wind oder zu trockenen Bedingungen. Diese Art der Exposition wirkt sich ebenfalls negativ aus.

Kurz gesagt, im Grunde genommen ist Ihre Haut jedes Mal betroffen, wenn Sie nach draußen gehen. Der Gehalt an Umweltgiften reicht von leicht bis schwer und kann alles von einem leichten Hautausschlag bis zu Krebs und ja Falten verursachen.

Während natürliche Toxine vorhanden sind, haben sich künstliche Toxine im Laufe der Jahre verzehnfacht. Diese ständige Exposition gegenüber der Umwelt kann die Struktur und das Gleichgewicht Ihrer Haut stören.

Um Ihre Haut vor der Außenwelt zu schützen, verwenden Sie Produkte, die natürliche Inhaltsstoffe enthalten, Ihrem Hauttyp entsprechen und Sie vor rauen Bedingungen schützen. Ihr Hauptanliegen sollte jedoch die Sonneneinstrahlung sein. Verwenden Sie daher unbedingt Produkte, die einen angemessenen Schutz bieten.

Schauen Sie sich Ihren Lebensstil an - Wenn es darum geht, Falten zu erzeugen, spielen Ihr Lebensstil und Ihre persönlichen Gewohnheiten eine wichtige Rolle. Personen, die Zeit damit verbringen, zu trainieren oder zu trainieren, werden gesund, fit und fit sein und es wird sich zeigen. Dies gilt auch für Personen, die etwas mehr auf ihre Haut achten. Es wird leuchtend, jugendlich und glatt sein.

Beachten Sie jeden unwillkürlichen Gesichtsausdruck. Es ist überraschend, wie viele Menschen die Stirn runzeln oder die Brauen nach unten ziehen, während sie in eine Aufgabe vertieft sind, oft stundenlang.

Wenn das Gesicht stundenlang auf unnatürliche Weise positioniert wird, neigen die Muskeln dazu, sich zu erinnern, und diese Position wird dann natürlich und es bilden sich Falten oder Knicke. Machen Sie jeden Versuch, Ihr Gesicht zu glätten, sobald Sie feststellen, dass Sie die Stirn runzeln oder Ihre Muskeln zusammenziehen.

Wenn Sie rauchen, hören Sie auf. Dies ist nicht nur ein potenziell tödliches Gesundheitsproblem, sondern es entstehen auch feine Linien und Falten um Mund, Augen und Lippen, wenn ständig an einer Zigarette gezogen wird. Das Nikotin schränkt auch die Durchblutung der äußeren Hautschicht ein und entzieht der Haut die lebenswichtigen Nährstoffe und Vitamine, die sie benötigt, um ein jüngeres Aussehen zu erhalten.

Falten sind nicht auf den Gesichtsbereich beschränkt; Raucher entwickeln häufig auch Falten entlang anderer Körperteile.

Überprüfen Sie Ihre Ernährung und Ihre Hautpflegeprodukte - Eine Ernährung mit hohem Gehalt an schlechten Fetten, Zucker und Kohlenhydraten wirkt sich nicht nur auf Ihr allgemeines Wohlbefinden aus, sondern auch auf Ihre Haut. Was Sie essen, kann einen tiefgreifenden Einfluss auf das Gefühl und Aussehen Ihrer Haut haben.

Eine gesunde Ernährung hilft auch bei einer Vielzahl von Hauterkrankungen, einschließlich Faltenprävention. Essen Sie Lebensmittel, die reich an Vitaminen, Mineralien und essentiellen Fettsäuren sind. Es kann überraschend sein, was ein paar kleine Ernährungsumstellungen jetzt und in Zukunft für das Erscheinungsbild Ihrer Haut bewirken können.

Schauen Sie sich die Inhaltsstoffe Ihrer aktuellen Hautpflegeprodukte genau an. Stellen Sie sicher, dass sie erstens für Ihren Hauttyp geeignet sind und zweitens den Schutz und die zusätzlichen Mineralien bieten, die Ihre Haut benötigt.

Die Anwendung externer Produkte reicht jedoch nicht aus, um Faltenbildung zu vermeiden. Um Faltenbildung wirklich zu vermeiden, müssen Sie Ihrem Körper die notwendigen Werkzeuge geben, um den Auswirkungen des Alterns von innen und außen standzuhalten. Das Ignorieren Ihres Gesamtzustands ist so schädlich wie Stunden in der Sonne, bei Kälte oder im Wind.

Video-Anleitungen: Die 1 Minuten Technik aus Japan, für jünger aussehende Augen (Dezember 2021).