Hochzeitsplanung - Hochzeitseinladungs-Formulierung
Hallo,

Meine Tochter heiratet nächstes Jahr. Ihr Vater und ich zahlen für alles (Empfang, Kirche, Blumen, Limousinen, Verlobungsfeier, Gefälligkeiten, Unterhaltung usw.) außer für den Fotografen und den Videografen. Wenn die Eltern des Bräutigams dafür einspringen, schreibe ich ihre Namen auf die Hochzeitseinladungen?

Wir wollten die traditionelle Einladung machen - Herr und Frau _____ (Brauteltern) bitten um die Ehre Ihrer Anwesenheit bei der Hochzeit ihrer Tochter ____ mit _____, ohne die Namen der Eltern des Bräutigams auf die Einladung zu setzen. Ist das klebrig? Hilfe.

Ewom

--- ---- --- ----

Als Sie sagten, Sie zahlen für alles außer für den Fotografen und den Videografen, habe ich den Gedanken, dass Sie denken, weil Sie nur für mehr Dinge bezahlen, sollten Sie Ihren Namen auf der Einladung haben. Es ist nicht schwierig, nur Ihren Namen auf der Einladung zu haben, aber möchten Sie die Eltern des Bräutigams zu Beginn der Ehe beleidigen? Wenn der Spieß umgedreht würde und Sie für weniger Aspekte der Hochzeit bezahlen würden, wären Sie verletzt, wenn Sie nicht auf der Einladung wären?

Traditionell bezahlen die Eltern der Braut für die Hochzeit und haben ihren Namen auf der Einladung, aber wie bei vielen anderen Teilen der Hochzeitsplanung ändert sich auch die Etikette durch die Zeit. Jetzt ist es üblich, beide Elternteile auf der Hochzeitseinladung zu sehen (egal wer für die Hochzeit bezahlt) und manchmal sind nur Braut und Bräutigam auf der Einladung (egal ob sie die Hochzeit vollständig bezahlen oder nicht).

Sie werden viele Ferien haben, die Sie mit der Familie Ihres Schwiegersohns verbringen müssen. Ich schlage vor, Sie fügen sie einfach der Einladung hinzu, damit jeder einen besonderen Teil des großen Tages haben kann. Es wird wahrscheinlich auch Ihren Schwiegersohn glücklich machen.

Viel Spaß beim Planen!

Danke für's schreiben,
Victoria

* Senden Sie Ihre Hochzeitsetikette und Planungsfragen an [email protected] *

Video-Anleitungen: HOCHZEITSEINMALEINS - RITUALE für die FREIE TRAUUNG (August 2021).