Möglichkeiten, Ihren Appetit zu verbessern
Wenn wir älter werden, verlieren wir manchmal unser Verlangen zu essen, weil wir traurig, einsam oder einfach nicht motiviert sind. Unabhängig von der Ursache kann Appetitlosigkeit für viele Senioren ein ernstes Problem sein. Wenn Sie Probleme haben, etwas zu finden, das wirklich appetitlich klingt, finden Sie hier einige Tipps und Tricks, mit denen Sie das Essen wieder genießen können.

Iss wieder wie ein Kind

Erinnerst du dich, was du als Kind gerne gegessen hast? Der Geruch und Geschmack von Lebensmitteln kann schöne Erinnerungen hervorrufen. Probieren Sie also einige der Lebensmittel aus, die Sie in jungen Jahren gegessen haben. Was essen Ihre Enkelkinder gerne? Hier sind einige Ideen, um Ihnen den Einstieg zu erleichtern:

- Erdnussbutter-Gelee-Sandwiches
- Erdnussbutter-Bananen-Sandwiches
- Französischer Toast und Sirup oder Obst
--Muffins
- Fingerfood wie Gemüsesticks mit Dip
- Stringkäse
- Haferflocken (besonders im Winter macht es ein warmes Frühstück)
- Französische Pommes (für eine gesündere Behandlung im Ofen)
- Obst (nehmen Sie sich Zeit zum Schälen und Schneiden in mundgerechte Stücke)

Jeder hat Lieblingskinder, die diese Geschmacksknospen in Schwung bringen können. Denken Sie darüber nach und geben Sie sich einen Vorgeschmack auf Haus und Kochen.

Wechseln Sie Ihre Mahlzeiten

Sie können jetzt Ihre eigenen Regeln aufstellen und ich sage, essen Sie Frühstück zum Abendessen oder Reste aus der Nacht zuvor für ein leckeres Morgenmahl. Ich liebe übrig gebliebene Pizza und besonders mexikanisches Essen zum Frühstück. Sie sollten es versuchen. Und was macht ein besseres Abendessen aus als Rührei mit Käse und knusprigem Toast? Das Mittagessen ist die perfekte Zeit für Essensreste.

Kochen für ein oder zwei

Viele Senioren sagen, es sei so schwer, zum Kochen motiviert zu werden, wenn es nur für einen oder sogar zwei ist. Warum nicht das ganze Rezept machen und sich absichtlich Reste geben? Alles, was Sie tun müssen, ist für eine weitere Mahlzeit aufzuwärmen. Auf diese Weise können Sie mehr als ein oder zwei Mal kochen und den zusätzlichen Vorteil genießen, dass Sie später in der Woche nicht kochen müssen.

Brechen Sie eine Diätregel

Einer der wichtigsten Tipps für eine Diät ist, den Fernseher auszuschalten, andere Ablenkungen beiseite zu legen und sich auf Ihre Mahlzeit zu konzentrieren. Wenn Sie nicht darauf achten, was Sie essen, können Sie zu viel essen. Wenn Sie also fernsehen oder andere Aktivitäten ausführen, während Sie essen, erhalten Sie möglicherweise nur die Nahrung, die Ihr Körper benötigt, ohne zu bemerken, dass Sie überhaupt nicht essen wollten.

Denken Sie immer daran, dass Sie im Laufe der Zeit die Richtlinien für gesunde Ernährung befolgen sollten, wenn Sie diese kleinen Tipps verwenden, um Ihren Appetit anzukurbeln. Essen, das gut für Sie ist, kann trotzdem lecker sein und Spaß machen.

Video-Anleitungen: Wie du Leptin regulieren kannst, um Heißhunger zu stoppen (Oktober 2021).