Vegetarisches Eierbrötchen-Rezept
Die Frühlingsrolle ist heute eine der beliebtesten chinesischen Vorspeisen. Es gibt buchstäblich Hunderte von Sorten dieses wunderbaren Genusses. Eierbrötchen können mit fast jeder Art von Gemüse oder Fleisch gefüllt werden. Die beliebtesten Kombinationen umfassen normalerweise eine Mischung aus Kohl, Pilzen und Fleisch wie Schweinefleisch, Garnelen oder Rindfleisch. Eierbrötchen werden oft mit verschiedenen Dip-Saucen wie Entensauce, heißem Senf, Soja oder Hoisinsauce serviert. Diese Vorspeisen sind so lecker und einfach zu essen, dass es kein Wunder ist, dass sie hier in den USA so beliebt geworden sind.

Das Rezept unten ist für eine vegetarische Frühlingsrolle, die frittiert ist. Für eine Variante dieses Rezepts können Sie fast jedes vorgekochte Fleisch wie Garnelen oder Hühnchen hinzufügen. Auf Wunsch können auch Eierbrötchen gebacken werden. Füllen Sie einfach die Eierbrötchen, legen Sie sie auf ein Antihaft-Backblech, sprühen Sie sie mit Antihaft-Kochspray ein und backen Sie sie etwa 15 Minuten lang bei 425 Grad. Probieren Sie das unten stehende Rezept für Eierbrötchen aus und teilen Sie mir Ihre Meinung im chinesischen Food-Forum mit. Genießen!

1 pkg Eierbrötchenverpackungen
1 Tasse geschnittene Pilze
1 Frühlingszwiebel
2 EL und 3 Tassen Erdnussöl
1 TL vorgehackter Knoblauch
1 pkg Krautsalatmischung
1/3 Tasse gehackte Erdnüsse
1/4 TL Pfeffer
1/4 TL Zucker
2 EL Sojasauce

  1. Die Pilze unter fließendem Wasser abspülen und gründlich trocknen. In kleine Stücke schneiden und beiseite stellen.

  2. Die Frühlingszwiebel abspülen und in Würfel schneiden. Dann legen Sie es beiseite.

  3. In einem Antihaft-Topf oder Wok 2 Esslöffel Erdnussöl auf hoher Stufe erhitzen. Fügen Sie den vorgehackten Knoblauch hinzu und rühren Sie ihn etwa 1 Minute lang oder bis der Knoblauch leicht gebräunt ist.
  4. Fügen Sie die Krautsalatmischung und die Pilze hinzu und braten Sie sie etwa 3 Minuten lang oder bis der Krautsalat weich ist.
  5. Fügen Sie die Frühlingszwiebeln, Erdnüsse, Pfeffer, Zucker und Soja hinzu und rühren Sie die Pfanne noch 1 Minute lang an. Dann den Topf vom Herd nehmen.

  6. Beginnen Sie, die Eierbrötchen zu füllen, indem Sie eine Hülle nehmen und so platzieren, dass sie die Form eines Diamanten hat und einer der längsten Punkte auf Sie zeigt. Stellen Sie eine kleine Schüssel Wasser in der Nähe bereit, damit Sie die Verpackung befeuchten können, um sie miteinander zu verschließen.

  7. Geben Sie etwa 3 bis 4 Esslöffel der Füllung in die Mitte der Verpackung. Falten Sie den unteren Punkt über die Füllung. Befeuchten Sie dann mit Ihren Fingern die beiden Seitenpunkte leicht mit Wasser und falten Sie sie ein. Befeuchten Sie dann das andere Ende der Verpackung und rollen Sie den Rest der Frühlingsrolle auf. Drücken Sie leicht darauf, um es zusammenzudichten und beiseite zu legen.

  8. Sobald alle Eierbrötchen gefüllt sind, erhitzen Sie die restlichen 3 Tassen Öl auf 350 Grad.

  9. Sobald das Öl heiß ist, tauchen Sie es langsam in das Öl und braten Sie es etwa 3 Minuten lang. Entfernen Sie die Eierbrötchen mit einem geschlitzten Löffel und legen Sie sie zum Abtropfen auf Papiertücher.

  10. Mit Entensauce und heißem Senf servieren.


Video-Anleitungen: Vietnamesische gedämpfte Brötchen - Banh Bao - Vegetarisches Rezept (Juni 2022).