Vegetarisch in 3 einfachen Schritten
Ich wurde kürzlich gefragt, ob ich einen gesunden, vegetarischen "How-to" -Prozess auf ein paar einfache, leicht zu befolgende Prinzipien reduzieren könnte. Die Antwort lautet "Ja", ich kann!

Ich nenne es die 3M-Methode, es ist Vegetarian 101 und kann auf so ziemlich alles im Leben angewendet werden.

1. Machen Sie einen Platz dafür
2. Machen Sie es sich einfach [a.k.a. effizient für sich selbst]
3. Machen Sie es dauerhaft


Lassen Sie mich erklären...

Wenn Sie jemals versucht haben, etwas erfolgreich zu machen, hätten Sie einige organische Überlegungen anstellen müssen, um die höchste Rendite für Ihre Investitionen in Zeit, Energie und in den meisten Fällen Geld zu erzielen.

1.) Einen Platz dafür machen

Haben Sie einen Platz für Ihr Endergebnis?

Hier sind vier Dinge, die Sie jetzt tun können, um den Weg freizumachen:

1. Identifizieren Sie Ihre gewünschten Ergebnisse
2. Entwerfen Sie ein Menü / einen Kalender, in dem Sie isolieren, was Sie zur Unterstützung benötigen
3. Machen Sie in Ihrem Kühlschrank, in Ihrer Speisekammer und in den Regalen Platz für Ihre Vorräte
4. Suchen Sie die Ressourcen, Tools und Verbrauchsmaterialien, die Sie für Ihren Erfolg benötigen

2.) Machen Sie es sich einfach

Indem Sie es sich einfach und effizient machen, können Sie die „Aufgaben“ einer gesunden Ernährung lösen, indem Sie ein automatisiertes System erstellen und implementieren. Wenn Sie etwas tun, das ein gewisses Maß an Wiederholung erfordert, möchten Sie in der Lage sein, so viel Energie wie möglich freizusetzen, damit Ihr Prozess noch nicht zur Pflicht, zur Pflicht oder noch schlimmer wird ... zum Widerstand. Automatisierung ist der Schlüssel zu all dem.

Die beste Möglichkeit, dies zu tun, besteht darin, Menüs und Checklisten zu erstellen, Portionen zu verteilen und zu vakuumieren, Mahlzeiten zuzubereiten und den Gefrierschrank zu verwenden.

Menüs und Checklisten:

Während ich einkaufe, kaufe ich nach einem Menü ein und stütze meine Checkliste darauf. Wie viele von jedem Element benötige ich, um die Menüpunkte zu vervollständigen? [d.h. Wenn ich einen 30-Tage-Speiseplan habe und Reis viermal dort ist, kaufe ich die Reismenge, die die Quote für das Menü meines Monats ausmacht. Ich mache das für alle meine Trockenwaren und wenn ich mein Jahr menüweise eingerichtet habe, mache ich dasselbe, mache meine Einkäufe und versiegele sie in den Portionen des Geschirrs.]

Massenportionierung und Vakuumversiegelung:

Ich liebe meinen Vakuumierer! Es ermöglicht mir, die Leichtigkeit meiner Mahlzeiten Monate im Voraus vorzubereiten. So mache ich das Ich nehme mein Menü, portioniere alle trockenen Zutaten in ihren Verhältnissen für das Gericht auf der Speisekarte, vakuumiere sie, beschrifte sie und wenn sie die Menürotation einschalten, öffne ich sie und bereite sie zusammen mit den Zutaten zu das konnte nicht eingefroren oder versiegelt werden. Das spart Zeit, Energie und Geld, weil ich Bio-Massenware kaufen kann und genau das, was ich brauche ... keine Reste.

Wenn Sie keinen Vakuumierer haben, können Sie einen Aufbewahrungsbeutel mit Reißverschluss und Lebensmittel verwenden (obwohl diese nicht so gut sind, weil sie nicht die gesamte Luft ablassen und somit die Lebensdauer Ihrer Produkte verkürzen) tun, wenn Sie keine anderen Alternativen haben).

Bulk Food Prep und der Gefrierschrank:

Wenn Sie Gerichte zubereiten, für die dieselben oder ähnliche Zutaten erforderlich sind, nehmen Sie sich ein paar Stunden am Tag Zeit und bereiten Sie Ihre Gerichte in großen Mengen zu.

Beispiel: Angenommen, Sie machen eine vegetarische Lasagne und planen, innerhalb der nächsten drei bis sechs Monate mehr Lasagne zu sich zu nehmen. Lassen Sie dann auch die anderen vorbereiten. Sie verbrauchen so ziemlich die gleiche Energie, um das Vier- bis Fünffache der Dinge zu erreichen, die für später erledigt werden. Wenn Sie für eine schnelle Mahlzeit bereit sind, müssen Sie sie in Zukunft nur noch aus dem Gefrierschrank nehmen und im Ofen aufheizen.

3.) Es dauerhaft machen

Dies wird wahrscheinlich der einfachste Teil dieses Systems sein. Alles, was dies bedeutet, ist, dass Sie Ihre Aufregung und Ihr Wachstum durch Bildung und Erforschung erhalten. Erhöhen Sie Ihre Messlatte weiter, indem Sie mehr Lebensmittel, Restaurants, Kulturen, Klassen und Kochbücher entdecken und Abwechslung zum Gewürz Ihres Lebens machen.

Wenn Sie all diese Dinge tun: 1.) Machen Sie einen Platz für Ihren vegetarischen Lebensstil; 2.) Machen Sie es sich einfach; und 3.) Mach es dauerhaftSie werden feststellen, dass Ihr Abenteuer im Vegetarismus ein angenehmes Unterfangen ist, das ein Leben lang weiter blühen wird.

Für weitere Informationen oder um Ihre Fragen zu beantworten, schreiben Sie mir, besuchen Sie mein Forum und / oder abonnieren Sie meinen wöchentlichen Newsletter. Ihre Daten werden nicht weitergegeben.

Wie immer ... war es großartig, mit Ihnen zu teilen. Bis zum nächsten Mal ... Tschüss.

Video-Anleitungen: 7 Rezeptideen für stressige Tage | Vegetarisch & Kindgerecht (Januar 2022).