Vanillebohnen-Biscotti, eingetaucht in Schokoladenrezept
Lassen Sie sich nicht dazu verleiten, mit exotischen Zutaten zu backen. Es ist immer bequem, Vanilleextrakt zu nehmen. Das Aroma und der Geschmack einer echten Vanilleschote sind jedoch nicht vergleichbar. Nachdem Sie die Samen von der in diesem Rezept verwendeten Bohne entfernt haben, können Sie die übrig gebliebene Bohne zum Wodka geben, um einen Extrakt herzustellen oder Zucker zu würzen. Diese Biscotti werden sowohl mit den Samen einer Vanilleschote als auch mit Vanillezucker gebacken. Ich habe den Vanillezucker 2 Wochen vor der Verwendung zubereitet. Dieser Teil ist optional. Vanillezucker ist aromatisch und leicht zuzubereiten. Die Samen von einer Vanilleschote abkratzen und zu 1,5 Tassen Zucker geben. Lagern Sie den Zucker in einem luftdichten Behälter und lassen Sie die Aromen mindestens zwei Wochen lang mischen.

Vanillebohnen-Biscotti, eingetaucht in Schokoladenrezept
Macht etwa 24

Zutaten:

2 1/2 Tassen Mehl
2 TL. Backpulver
1 Tasse brauner Zucker
1 Tasse Vanillezucker (Sie können stattdessen normalen Zucker verwenden)
2 Eier
1/2 Tasse Rapsöl
1 Vanilleschote
Ich Esslöffel Wasser
1 Ei zum Waschen
1,5 Tassen Milchschokoladenstückchen guter Qualität oder gehackte Schokolade zum Eintauchen von Biscotti

Richtungen:

1. Alle trockenen Zutaten in einer großen Rührschüssel vermischen.
2. Schneiden Sie die Vanilleschote weit in die Mitte.
3. Kratzen Sie die Samen aus.
4. Fügen Sie sie zu den trockenen Zutaten hinzu.
5. Machen Sie einen Brunnen und geben Sie die 2 Eier, das Öl und das Wasser in die Mitte.
6. Mit einem Elektromixer schlagen, bis alles gut vermischt ist.
7. Bilden Sie zwei Protokolle.
8. In Plastikfolie einwickeln und mindestens eine Stunde im Kühlschrank lagern.
9. Heizen Sie den Ofen auf 350 Grad vor.
10. Ein Backblech mit Pergamentpapier auslegen.
11. Sprühen Sie leicht mit einem Antihaft-Kochspray.
12. Bürsten Sie die beiden Stämme mit einem Eierspülmittel.
13. Backen Sie die beiden Teigscheite 10 Minuten lang auf dem unteren Rost.
14. Nehmen Sie es heraus und backen Sie es weitere 10 Minuten auf dem oberen Rost.
15. Herausnehmen und 10 Minuten abkühlen lassen.
16. Den Teig in Scheiben schneiden.
17. Weitere 10 Minuten backen.
18. Abkühlen lassen.
19. 1 Tasse Schokoladenstückchen 15 Sekunden lang in der Mikrowelle erhitzen.
20. Herausnehmen und prüfen, erneut in Intervallen von 15 Sekunden in der Mikrowelle erhitzen, bis sie geschmolzen sind.
21. Die restliche ½ Tasse Schokolade einrühren, bis sie geschmolzen ist.
22. Möglicherweise müssen Sie noch einige Sekunden in der Mikrowelle erhitzen, wenn Sie nicht vollständig geschmolzen sind.
Dieser Prozess ist eine einfache Version des Temperns. Das Tempern behält einen schönen Glanz bei, anstatt dass die Schokolade stumpf wird.
23. Tauchen Sie eine Hälfte der Biscotti in die Schokoladenmischung.
24. Auf einen mit Wachspapier ausgelegten Teller oder ein Backblech legen.
25. Einige Minuten einfrieren, bis die Schokolade fest ist.

Genieße und versüße die Seele mit Schokolade!




Video-Anleitungen: Eierplätzchen mit Sahne | Gefüllt | Schnelles Rezept | Gefüllte Plätzchen | Blitz Dessert (Dezember 2022).