Verwenden der Windows XP-Lautstärkeregelungsfunktionen
Windows XP bietet viele Optionen zum Anpassen und Steuern der Lautstärke- und Toneinstellungen im Betriebssystem. Auf diese Weise kann der Benutzer diese Einstellungen auf die idealen Werte einstellen, um das Hören am Computer zu erleichtern. Mit den folgenden Verfahren können Sie die gängigsten Lautstärkeeinstellungen in Windows XP ändern.

Lautstärkeregelungsfunktionen:
Mit der Lautstärkeregelung in Windows XP kann der Benutzer die Einstellungen für die verschiedenen Lautstärkeregler im System anpassen. Dazu gehören Bass, Balance und Höhen. Darüber hinaus kann die Lautstärkeregelung verwendet werden, um andere Pegel wie Systemtöne, Mikrofone, CD-Player und Wellenausgang einzustellen.So greifen Sie auf Lautstärkeregelungsfunktionen zu:
  1. Start | Alle Programme | Zubehör | Unterhaltung | Lautstärkeregelung

  2. Klicke auf Optionen | Ausgang um die Lautstärkeregelung zu schließen
Weitere Informationen zur Verwendung des Dienstprogramms zur Lautstärkeregelung finden Sie in der Lautstärkeregelung im Menü Hilfe.
Anpassen zusätzlicher Systemvolumes:
In Windows XP stehen verschiedene Einstellungen für die Lautstärkeregelung zur Verfügung. Mit diesen Einstellungen kann der Benutzer die Lautstärke von Lautsprechern, Systemen und Geräten auf seinen Systemen einstellen und steuern. Die Verfahren für den Zugriff auf diese Steuerelemente sind unten aufgeführt.
Stellen Sie die Lautsprecherlautstärke ein:
  1. Zugriff auf die Systemsteuerung - Start | Schalttafel

  2. Klicken Ton-, Sprach- und Audiogeräte

  3. Unter Lautsprechereinstellungen, wählen Volumen Tab. Klicke auf Lautstärke des Lautsprechers

  4. Verstelle die Schieberegler für jeden Lautsprecher auf den gewünschten Schallpegel

  5. Klicke auf das Bewegen Sie alle Schiebeanzeigen gleichzeitig um jeden Schieberegler zusammen einzustellen

  6. Klicken in Ordnung
Passen Sie die Lautstärke für Multimedia-Geräte an:
  1. Zugriff auf die Systemsteuerung - Start | Schalttafel

  2. Klicken Ton-, Sprach- und Audiogeräte

  3. Wählen Registerkarte Audio und dann Unter Tonwiedergabe klicken Volumen

  4. Verstelle die Volumen Schieberegler in der Master Out Dialogfeld für das gewünschte Gerät

  5. Klicken in Ordnung
Anpassen des Systemlautstärkezugriffs:
  1. Zugriff auf die Systemsteuerung - Start | Schalttafel

  2. Klicken Ton-, Sprach- und Audiogeräte

  3. Unter Gerät Volumen, wähle aus Registerkarte "Lautstärke"

  4. Stellen Sie den Schieberegler auf den gewünschten Schallpegel ein

  5. Klicken in Ordnung
Lautstärkeregelungssymbol:
Eines der Symbole, die in Windows XP standardmäßig in der Taskleiste fehlen, ist das Symbol für die Lautstärkeregelung. Dieses Symbol kann einfach zur Taskleiste hinzugefügt werden, um die Systemlautstärke schnell und einfach anzupassen.
Hinzufügen eines Lautstärkereglersymbols zur Taskleiste:
  1. Zugriff auf die Systemsteuerung - Start | Schalttafel

  2. Klicken Ton-, Sprach- und Audiogeräte

  3. Klicke auf Sounds und Audiogeräte

  4. Klicke auf Registerkarte "Lautstärke"

  5. Überprüf den Platzieren Sie das Volume-Symbol in der Taskleiste Möglichkeit

  6. Klicken in Ordnung




Video-Anleitungen: Windows 8 - So verwenden Sie Hotkeys für die Lautstärke sowie die Helligkeit. (September 2020).