Städtische Flitterwochen - Boston
Wenn Ihre Flitterwochen einen Aufenthalt in dieser historischen Hauptstadt von Massachusetts vorsehen, sollten Sie diesen Rat berücksichtigen, wo Sie übernachten, wo Sie essen und was Sie tun sollten:

Wo übernachten
Luxusimmobilien befinden sich in der Innenstadt und am Hafen von Boston, darunter das Park Plaza Hotel & Towers, das Four Seasons, das Hyatt Regency und das Westin Copley Place. Aber Geschichtsinteressierte und Hochzeitsreisende, die die schönen Dinge zu schätzen wissen, würden das ehrwürdige Omni Parker House aus dem Jahr 1855 genießen.

Aber an den Unterkünften der Unterkunft ist nichts Altmodisches: Moderne Annehmlichkeiten wie Highspeed-Internetanschlüsse und hochwertige Bettwäsche sind neben Erbstückmöbeln in jedem der 550 Zimmer und Suiten zu Hause. Die Lage in Beacon Hill direkt am Freedom Trail (siehe unten) trägt zum historischen Flair bei. Speisen Sie im Parker's Restaurant, wo der Boston Cream Pie erfunden wurde!

Wo sollen wir essen
Sie können Boston nicht verlassen, ohne einen Topf Muschel-Chowdah zu probieren. Der Ort, an dem Sie Muschel- oder Meeresfrüchtesuppe bestellen können, ist das am längsten in Betrieb befindliche Restaurant der Stadt, das Union Oyster House, das in einem Gebäude aus der Zeit vor der Geburt untergebracht ist. Tage des Unabhängigkeitskrieges. Es serviert seit 1826 Meeresfrüchte. Der Staatsmann Daniel Webster pflegte hier an der Bar zu liegen.

Weitere Empfehlungen: Genießen Sie eine Cocktailstunde in der modernen und gehobenen Bristol Bar Four Seasons. Genießen Sie authentisches italienisches Essen in Bostons Little Italy im North End. Probieren Sie verschiedene Gerichte zum Mitnehmen auf dem Quincy Market in Faneuil Hall (Gebäck, Würstchen, Eis, Kekse, Salate und vieles mehr).

Was ist zu tun
Das Lernen über die Geschichte unserer Nation kann in Boston mit vielen interaktiven Touren und Attraktionen tatsächlich viel Spaß machen. Gehen Sie zum Beispiel die 2,5-Meile Freiheitspfad das schlängelt sich durch die Innenstadt von Boston. Kostümierte Führer teilen die Geschichte der Region, während Sie an 16 verschiedenen historischen Stätten und Denkmälern Halt machen, darunter das Haus von Paul Revere aus dem Jahr 1680; die Old North Church, in der Laternen hingen, um zu signalisieren: "Die Briten kommen!" und das Old South Meeting House, in dem sich Kolonisten versammelten, bevor sie feierlich Kisten Tee in den Hafen von Boston schütteten.

Das USS VerfassungMit dem Spitznamen "Old Ironsides" ist es das älteste in Dienst gestellte Kriegsschiff, das heute noch schwimmt. Das bedeutet, dass sie nach mehr als 200 Dienstjahren, einschließlich einer Zeit im Krieg von 1812, ein Schiff der Marine im aktiven Dienst bleibt. Das Schiff liegt im Hafen von Boston, und in den Monaten mit warmem Wetter werden alle 30 Minuten Führungen angeboten, die wiederum von kostümierten Dozenten durchgeführt werden.

Boston Duck Tours Geben Sie den Besuchern einen einzigartigen Blick auf die Innenstadt von Boston zu Lande und zu Wasser - in leuchtend gelben, amphibischen Fahrzeugen des Zweiten Weltkriegs. Lustige und lustige ConDUCKtors geben eine temperamentvolle Erzählung der historischen Gebäude, Kirchen und Denkmäler, an denen Sie vorbeikommen werden, um Insider-Leckerbissen auf dem Weg zu teilen. Sie können auch in den Charles River planschen, um einen malerischen Blick auf die Skyline von Boston und Cambridge zu erhalten.

Video-Anleitungen: Las Vegas Hotel Paris Las Vegas Nevada am Strip Hochzeiten Hochzeitsreise spielen (March 2021).