Grundlegendes zu Übersetzungsverhältnissen 101
Spinnräder gibt es in allen Formen und Größen. Mit unseren Rädern können wir unendlich viele Garnsorten herstellen. Eine Möglichkeit, dies für uns selbst einfacher zu machen, besteht darin, das Übersetzungsverhältnis unserer Räder zu ändern. Ich habe drei verschiedene Räder, die ich regelmäßig benutze. Sie sind alle Antiquitäten. Warum um alles in der Welt benötigt ein Spinner drei Räder? Sie haben alle unterschiedliche Spinnverhältnisse.

Das Spinnverhältnis gibt an, wie oft sich der Wirbel und der Flyer bei jeder Umdrehung des Rades drehen. Dies bestimmt wiederum, wie viele Zwirne in jeder Zuglänge des Garns sein werden. Wenn Ihr Rad auf ein feines Verhältnis eingestellt ist, z. B. 20: 1, fügt der Flyer der Faser bei jeder vollen Umdrehung des Rads 20 Drehungen hinzu. Wenn Sie also ein Garn mit 20 tpi (Drehungen pro Zoll) spinnen möchten, ziehen Sie für jedes Trittrad einen Zoll Faser. Um ein Garn mit nur 10 tpi herzustellen, müssten Sie Ihren Luftzug auf 2 Zoll pro Trittfläche verdoppeln. Achten Sie beim Erstellen eines Garns darauf, dass Sie das Radverhältnis in Ihr Spinnjournal aufnehmen, damit Sie das Garn leichter erneut erstellen können.

Hier kommt mein Dreiradsystem ins Spiel. Da es sich bei allen um alte Räder handelt, kann ich nicht einfach rausgehen und Wirbel kaufen, um das Spinnverhältnis zu ändern. Ich habe eine, die auf 24: 1 eingestellt ist. Dies ist mein Lieblingsrad, weil ich als langer Zeichner eine Zeichenzone benutze, die oft länger als 30 cm ist. Mit diesem Rad kann ich leicht ein sehr feines Garn spinnen, ohne das Gefühl zu haben, einen Marathon zu laufen. Das zweite Rad ist mein Rad. Es hat ein Verhältnis von ungefähr 11 zu 1. Mein Mann hat den Wirbel für diesen gemacht, was kein leichtes Unterfangen war. Das dritte Rad ist mein dickes Rad. Es hat ein Verhältnis von 8: 1, was perfekt für Bleistift-Rovings und alles andere ist, was ich dick drehen möchte.

Wenn Sie mit dem Spinnen beginnen, ist es viel einfacher, verschiedene Garnarten zu erstellen, da Sie sich der einzelnen Schritte, die Sie zum Spinnen verwenden, bewusster sind. Wenn wir erfahrener werden, wird das Spinnen mehr zu einer Gewohnheit, die unser Körper ohne viel Nachdenken tun kann. In diesem Fall kann die Möglichkeit, das Spinnverhältnis zu ändern, für Handspinner zu einem sehr nützlichen Werkzeug werden. Achten Sie darauf, die zusätzlichen Wirbel zu kaufen, wenn Sie Ihr Rad kaufen. Der Händler versucht nicht, Sie in irgendeiner Weise zu verkaufen. Sie denken an die Zeit voraus, in der Sie ein erfahrener Spinner werden, der eine Vielzahl von Garnen herstellen möchte. Andernfalls sieht Ihr Wohnzimmer möglicherweise auch wie eine „Oma-Biker-Bar“ wie meine aus.




Video-Anleitungen: Manual Transmission, How it works ? (Juni 2022).