Rezept für zwei gesunde Desserts
Bringen Sie heute Abend das Dessert mit diesen zwei gesunden, leckeren und fabelhaft sauberen Rezepten, die ich für meine eigenen Enkelkinder kreiert habe, zurück in Ihr Haus!

* HEALTHY CHOCOLATE CHIP COOKIES Rezept *

Zutaten:

2/3 Tasse Mandeln
1/3 Tasse gekochtes Haferflockenpüree mit ½ kleiner Banane
3 EL. Honig
1 Teelöffel. Vanille
1 Teelöffel. Zimt
1/8 Tasse Vollkorngebäckmehl
1/2 Tasse 60% oder mehr Kakao-Schokoladen-Chips

Hinweis: Wenn Sie die Schokoladenstückchen nicht verwenden möchten, können sie sehr leicht durch Rosinen, Nüsse oder getrocknete Früchte jeglicher Art ersetzt werden.

Richtungen:

1) Ofen auf 350 Grad vorheizen.
2) Mischen Sie alle Zutaten außer den Schokoladenstückchen in einer Küchenmaschine. Sie sollten nach dem Pulsieren einen feuchten, klebrigen Teig haben. Wenn Sie keine Küchenmaschine haben, können Sie die folgenden einfachen Änderungen vornehmen: Mandeln in kleine Stücke schneiden. Alle Zutaten in eine große Rührschüssel geben, umrühren und mit einer Gabel gut mischen, um trockene Zutaten mit Honig und gekochtem Haferflocken zu verarbeiten.
3) Kratzen Sie mit Ihrem Spatel den Teig in Ihre Rührschüssel und mischen Sie die Schokoladenstückchen hinein.
4) Löffeln Sie den Teig mit großen Löffeln auf ein mit Pergament ausgekleidetes Backblech, und lassen Sie zwischen jedem Keks etwa 5 cm Platz.
5) Im vorgeheizten 350-Grad-Ofen 20 Minuten backen oder bis sie oben leicht gebräunt und fest sind.

Eine Portion = 2 Kekse

Variation: Sie können den Teig in eine quadratische Glaspfanne drücken und 25 Minuten bei 350 Grad backen, um köstliche Keksriegel zu erhalten, wenn Sie möchten!

* PUMPKIN SPICE MINI MUFFINS Rezept *

(Macht ungefähr 30 Mini-Muffins)

Hinweis: Es wird nicht empfohlen, größere Muffins zuzubereiten. Dieser Teig funktioniert viel besser, wenn er als Mini-Muffins hergestellt wird.

Zutaten
2 Tassen Vollkornmehl
1 Esslöffel Backpulver gemischt mit ½ Teelöffel Backpulver
2 Teelöffel Kürbiskuchengewürz
2 Eiweiß
1/3 Tasse Honig
3/4 Tasse Apfelsauce (ohne Zuckerzusatz)
2 Esslöffel Traubenkernöl
1/4 Tasse ungesüßte Mandelmilch
1 (15 Unzen Dose) Kürbis (NICHT Kürbiskuchenfüllung)

Richtungen

1) Mehl, Backpulver und Kürbisgewürz in einer großen Schüssel verquirlen.
2) In einer separaten Schüssel die restlichen Zutaten mischen und verquirlen.
3) Kombinieren Sie die Flüssigkeit in das Mehl und rühren Sie bis glatt.
4) Löffel in Mini-Muffinformen (ich habe Antihaft mit einem leichten Spray von Traubenkernöl verwendet).
5) Backen Sie bei 350 Grad F für 40-50 Minuten oder bis der in der Mitte eingesetzte Zahnstocher sauber herauskommt.
6) Vor dem Essen abkühlen lassen. Sie können diese bis zu einer Woche im Kühlschrank aufbewahren oder bei ordnungsgemäßer Verpackung und Lagerung bis zu 3 Monate einfrieren.

Nährwertangaben:

1 Muffin = 1 Portion

Kalorien: 56
Fett: 1 g
Gesättigtes Fett: 0 g
Transfett: 0 g
Cholesterin: 0 g
Natrium: 52 mg
Kohlenhydrate: 10 g
Faser: 3 g
Zucker: 3 g
Protein: 2 g


Video-Anleitungen: 4 gesunde Nachtisch-Ideen für Gewichtsverlust (Dezember 2021).