Puten-Maulwurf-Sauce
Da ein Großteil Nordamerikas einen Großteil der Putenernte des Jahres zu verbrauchen beginnt, wird der ungeschickte Vogel auch den Weg zu den Feierlichkeiten zum Jahresende in Spanien, Frankreich und Großbritannien finden. Der Truthahn stammt aus Mexiko und wurde von den Konquistadoren nach Europa exportiert. Obwohl die USA, Frankreich, Deutschland, das Vereinigte Königreich und Kanada heute mehr Truthahn konsumieren als Mexiko, ist eine der beständigsten Essensgeschichten Mexikos an den Truthahn gebunden. Es ist die Geschichte von Mexikos kulinarischem Geschenk an die Welt und der Erfindung von "Mole Poblano".

Die Legende besagt, dass in den Tagen von Neuspanien das Kloster Santa Rosa in Puebla aufgefordert wurde, einen hohen Beamten aufzunehmen. Die Nonnen beteten und beriefen sich auf die Fürsprache von San Pascual Bailon, um sich über ihre große Verantwortung zu beraten. Die göttliche Inspiration führte sie zu fast allen Zutaten der Küche und zu einem Truthahn, der sich von einem Walnussbaum ernährt hatte. Die Zutaten, von denen einige häufig sind, wie rote Chilis, Zwiebeln, Knoblauch und andere, die nicht so häufig sind, wie Asche, Samen und Schokolade, wurden gemahlen und zu einem glatten "Maulwurf" oder einer Mischung gemahlener Zutaten gepflegt. Fragen zu der hervorragenden Sauce gab es zuhauf. Als sie gerufen wurde, antwortete die verantwortliche Nonne auf die Anfrage, die Sauce eine Mischung aus vielen Zutaten oder einen "Maulwurf" zu nennen, da "Maulwurf" das Wort für Mischung war. Der Würdenträger war begeistert von der Sauce und ließ keinen Tropfen auf seinem Teller. Heute ist Puebla ein Synonym für seinen Namensvetter "Mole Poblano" und die Klosterküche des Santa Rosa ist für alle sichtbar.

Es gibt viele Arten von Maulwürfen, die so vielfältig sind wie das Land Mexiko. Schulter an Schulter mit Puebla, der für seinen Maulwurf berühmt ist, ist Oaxaca. Rezepte sind reichlich vorhanden. Die Herstellung einer Maulwurfsauce von Grund auf ist mühsam, aber es lohnt sich, wenn Sie den Wunsch haben und die Sterne auf die Gegenwart, die Werkzeuge und die Zutaten ausgerichtet sind. Heutzutage verkaufen viele mexikanische Lebensmittelhändler Maulwurfspaste, oder viele Supermärkte haben mexikanische Lebensmittelabteilungen, in denen Gläser oder aseptische Kisten mit Maulwurfsbasis gelagert werden, obwohl diese viele nicht typische konservierende Inhaltsstoffe enthalten. Aber für den Tag nach einem großen Ereignis, bei dem Putenreste im Angebot sind, probieren Sie eines aus.

Es gibt Möglichkeiten, Ihren Stil auf den Maulwurf eines anderen zu prägen, unabhängig davon, ob die Basis aus einer Paste oder einem Glas besteht. Abbildung auf etwa drei Esslöffel Maulwurfsbasis für jedes Stück Truthahn, das wieder erwärmt werden soll. Den Boden in eine Pfanne geben, die groß genug für die Sauce und den Truthahn ist. Beginnen Sie, indem Sie dem Maulwurf hochwertige Geflügelbrühe hinzufügen. Das Konsistenzziel ist eine Dicke, um einen Löffel zu beschichten, ohne dass er schnell abläuft, aber nicht so dick, dass ein Löffel nicht leicht mit einer leichten Berührung durch ihn gleitet. Oder so dick oder dünn wie du willst.

Abhängig von Ihrem Gaumen können Sie mit dem Geschmack experimentieren. Für mehr Hitze gemahlenes rotes Chilipulver hinzufügen; oder für Erdigkeit cremige Erdnussbutter zusammen mit etwas frisch geriebenem Ceylon-Zimt; Für eine süßere Seite etwas pürierte Banane hinzufügen. Alles nach Geschmack.

Wenn Geschmack und Konsistenz ansprechend sind, ist der Maulwurf bereit, sich mit dem Truthahn zu vermischen. Legen Sie den Truthahn in die Sauce und erhitzen Sie ihn vorsichtig und servieren Sie ihn.



Video-Anleitungen: Cordon Bleu Rezept mit Hähnchen und Béchamel ist ein elegantes Mittagessen (Januar 2021).