Top Abhilfe bei Hitzewallungen
Obwohl ich noch nicht in den Wechseljahren bin, habe ich einige Untersuchungen durchgeführt, um mit einigen seiner Symptome umzugehen. Auf Vermächtnis meiner Mutter beschloss ich, eine Liste von Hitzewallungen zu erstellen, um ihre Symptome zu lindern und sich möglicherweise alle gemeinsam von Hitzewallungen zu befreien.

Das substanziellste Mittel, das ich gefunden habe, hat mit Essen zu tun. Essen ist wirklich ein Heiler und Todeshändler! Das mag düster klingen, ist es aber Das wichtig, um insgesamt gesündere Entscheidungen innerhalb Ihrer Ernährung zu treffen. Es kann oft DAS sein, was die Waage des Lebens zu Ihren Gunsten kippt. (Ich denke übrigens, deshalb kann es am schwierigsten sein, Ihre Ernährung zu ändern.)

Es gibt viele Lebensmittel, die Hitzewallungen häufiger und schwieriger zu handhaben machen. Einige von ihnen machen eindeutig Sinn, wie scharfes Essen.

Würziges Essen Lösen Sie die Erweiterung Ihrer Blutzellen aus, wodurch Ihre Körpertemperatur steigt und ein Hitzewallung ausgelöst wird.

Raffinierte (weiße) Kohlenhydrate sind ein weiterer Schuldiger, d. h. Weißbrot, weißer Reis und der einfache (weiße) Zucker in Süßigkeiten und anderen Süßigkeiten. All dies löst Zuckerspitzen in unseren Blutgefäßen aus, die dann zu einer Überhitzung des Körpers führen.

Koffein ist der nächste große Bösewicht. Wenn Sie ein serieller Kaffeetrinker sind (mehr als eine Tasse pro Tag), trägt dieser Kaffee aufgrund seiner stimulierenden Wirkung auf Blutdruck und Herzfrequenz höchstwahrscheinlich zu Ihren Hitzewallungen bei.

Wenn Sie sofort wissen, dass Sie viele dieser oder aller dieser Lebensmittel essen, kann das Reduzieren und Ersetzen Wunder bewirken. Sie werden erstaunt sein, wie drastisch sich Ihre Hitzewallungsfrequenz ändert. Der zusätzliche Vorteil ist, dass Sie wahrscheinlich auch eine allgemeine Veränderung Ihres Wohlbefindens bemerken werden. Diese Lebensmittel im Übermaß sind nicht nur Probleme für Hitzewallungen. Sie können eine Vielzahl von Problemen im Gesundheitsgleichgewicht unseres Körpers verursachen, und wenn sie weg sind (oder drastisch reduziert werden), ist unser Körper viel glücklicher.

Wenn Sie nicht genau wissen, was Sie jeden Tag essen, können Sie dies auf einfache Weise herausfinden, indem Sie ein Lebensmitteljournal erstellen. Ich benutze tatsächlich ein Programm auf meinem Telefon namens NOOM. Ein einfaches Notizbuch reicht jedoch aus :-). Wenn Sie sich ein Bild davon machen, was Sie essen, ist es viel einfacher, die "nicht so großartigen" Dinge durch Lebensmittel zu ersetzen, die nicht nur KEINE Hitzewallungen auslösen, sondern sogar helfen verhindern sie überhaupt nicht auftreten.

Als nächstes werde ich untersuchen, welche Lebensmittel die Häufigkeit von Hitzewallungen verhindern und verringern können. Ich hoffe das hilft dir!

Video-Anleitungen: Schluss mit Wechseljahrsbeschwerden, Hitzewallungen.... (August 2020).