Top Fußballfilme
Brians Lied (1970) - Dieser Film war so gut, dass sich die Leute nicht daran erinnern, dass er nur für das Fernsehen gemacht wurde und nie in den Kinos war. Basierend auf der wahren Geschichte der Chicago Bears-Spieler Gale Sayers (Billy Dee Williams) und Brian Piccolo (James Caan) erzählt der Film eher eine Geschichte von Mut und Freundschaft als von Fußball. Ein Schwarzer und ein Weißer - beide wetteifern um dieselbe Position - die beiden werden Teamkollegen, Mitbewohner und Freunde. Und letztendlich müssen sie sich mit Piccolos Krebs und Tod auseinandersetzen.

Rudy (1993) - Daniel E. "Rudy" Ruettiger (Sean Astin) wuchs in einer Stahlstadt auf und hatte einen Traum - bei Notre Dame Fußball zu spielen. Er hatte weder die Noten noch die Fähigkeiten oder die Größe, aber das ließ ihn nicht aufhalten. Diese Wohlfühlgeschichte über Entschlossenheit gipfelt, als Rudy Final das Feld für The Fighting Irish betritt.

North Dallas Forty (1979) - Dieser Film und der Roman von Peter Gent davor basieren lose auf den Dallas Cowboys der 1970er Jahre. Phillip Elliott (Nick Nolte) ist ein verletzungsbedingter Empfänger, der sich dem Ende seiner Fußballkarriere nähert. Drogen, Sex, Gewalt und Fußball-Action unterstreichen diesen unglaublichen Film.

Der längste Hof (1974) - Sehen Sie das Remake nicht, aber der Originalfilm ist ein Muss für Fußballfans. Die Geschichte handelt von Insassen, die gegen die Wachen im Gefängnis Fußball spielen. Burt Reynolds spielt den Gefangenen und Quarterback Paul "Wrecking" Crewe. Der Direktor wird von Eddie Albert porträtiert.

Erinnere dich an die Titanen (2000) - Basierend auf der wahren Geschichte von Herman Boone (Denzel Washington) konzentriert sich dieser Film auf die Überwindung rassistischer Probleme. Boone wurde kurz nach der Trennung der Schule Cheftrainer einer Highschool-Fußballmannschaft in Virginia. Die weißen Spieler wollen, dass er ersetzt wird, aber in einer turbulenten Saison halten Boone und das Team durch.

Weitere großartige Fußballfilme

Jeder gegebene Sonntag (1999) - Oliver Stones Film über die fiktiven Miami Sharks ist das Dilemma ihres Trainers, sich zwischen einem Quarterback über dem Berg und einem egoistischen Rookie (Jamie Foxx) zu entscheiden. Al Pacino ist als feuriger Cheftrainer großartig.

Pferdefedern (1932) - Horse Feathers ist eine klassische Musikkomödie von Marx Brothers und ein lustiger Film. Groucho spielt den Trainer, der versucht, das schreckliche Fußballprogramm des Huxley College zu reparieren.

Friday Night Lights (2004) - Obwohl es nicht so toll ist wie das Buch, ist der Film sehenswert. Die Geschichte zeigt den Highschool-Fußball in West-Texas und eine Stadt, die ihre Mannschaft liebt.

Jerry Maguire (1996) - Obwohl dieser Film Fußball beinhaltet, ist er nicht unbedingt ein Fußballfilm an sich. Trotzdem ist es sehr unterhaltsam. Tom Cruise ist ein Sportagent mit einem Herzen in der Titelrolle.

Das Programm (1993) - Ein Film über College-Football und alles, was damit einhergeht - Alkohol, Drogen und Steroide sowie Spieler, die den Unterricht nicht bestehen, und Booster, die Sportler bezahlen. James Caan ist großartig als Trainer Sam Winters.

Wir sind Marshall (2006) - Dieser Film zeigt die Geschichte, wie die Marshall University - ihre Studenten, ihre Fakultät und ihre Gemeinde - sich gegen den tragischen Flugzeugabsturz wehrte, bei dem 1970 fast die gesamte Fußballmannschaft und viele ihrer Anhänger ums Leben kamen.

Holen Sie sich eine Kopie von Brian's Song oder einem dieser anderen großartigen Fußballfilme.

Lesen Sie Friday Night Lights und finden Sie weitere Fußballbücher und Filme.



Video-Anleitungen: TOP 5: Fußball Filme (Dezember 2021).