Top Fantasy Football Spieler in der NFC
Letzte Woche haben wir uns die besten Fantasy-Spieler in der AFC angesehen. Jetzt schauen wir uns die besten Fantasy-Spieler in der NFC an.

Kardinäle von Arizona (5-11)
Die Cardinals rühmen sich einer der besten Straftaten der NFL. Matt Leinart hat jede Menge Waffen und könnte für eine große Saison anstehen.
Larry Fitzgerald (WR)
Anquan Boldin (WR)
Matt Leinart (QB)

Atlanta Falcons (7-9)
Die Falken sind momentan ein bisschen unbekannt. Michael Vick hat rechtliche Probleme und es gibt zwei Running Backs, die den Startauftritt gewinnen könnten.
Warrick Dunn (RB)
Michael Vick (QB)
Jerious Norwood (RB)


Carolina Panthers (8-8)
Die Panther werden ihre explosive Offensiveinheit zurückbringen. Steve Smith ist so brennbar wie jeder andere im Spiel und DeAngelo Williams hat das Potenzial auszubrechen.
Steve Smith (WR)
DeAngelo Williams (RB)
Jake Delhomme (QB)

Chicago Bears (13-3)
Da Cedric Benson die Running Back-Position übernimmt und Rex Grossman für das Passspiel verantwortlich ist, könnte dieses Jahr ein Boom oder eine Pleite für die Offensive der Bären werden.
Cedric Benson (RB)
Bernard Berrian (WR)
Muhsin Muhammed (WR)

Dallas Cowboys (9-7)
Kann Tony Romo zurückspringen und sich als Quarterback in NFL-Qualität erweisen? Wenn ja, könnten die Cowboys in der nächsten Saison eines der besseren Teams in der Liga sein.
Terrell Owens (WR)
Marion Barber (RB)
Tony Romo (QB)

Detroit Lions (3-13)
Mit dem aufregenden Rookie Calvin Johnson sieht das Lions-Passspiel so gesund aus wie seit Jahren. Jon Kitna konnte mit dem ihm zur Verfügung stehenden Arsenal gedeihen.
Roy Williams (WR)
Calvin Johnson (WR)
Jon Kitna (QB)

Green Bay Packers (8-8)
Die Packers haben ein paar nette junge Stücke um Brett Favre und Donald Driver zu legen. Erwarten Sie jedoch, dass die beiden alten Leute die Ladung für Green Bay tragen.
Donald Driver (WR)
Brett Favre (QB)
Greg Jennings (WR)

Minnesota Wikinger (6-10)
Erwarten Sie bei einem unbewiesenen Passspiel, dass die Wikinger rennen und noch mehr rennen. Adrian Peterson hat Superstar-Potenzial und sollte ziemlich schnell Carry verdienen.
Adrian Peterson (RB)
Chester Taylor (RB)
Troy Williamson (WR)

New Orleans Saints (10-6)
Nach einem magischen Lauf in der vergangenen Saison werden die Heiligen dieses Jahr versuchen, darauf aufzubauen. Reggie Bush hatte eine starke zweite Halbzeit und konnte diese Saison wirklich glänzen.
Reggie Bush (RB)
Drew Brees (QB)
Marques Colston (WR)

New York Giants (8-8)
Nachdem Tiki Barber in den Ruhestand gegangen ist, haben die Giants mehr Fragezeichen als sonst in der Saison. Brandon Jacobs war eine gute Reserve, aber kann er ein Starter sein?
Plaxico Burress (WR)
Brandon Jacobs (RB)
Jeremy Shockey (TE)

Philadelphia Eagles (10-6)
Die Eagles haben offensiv viele fragile Teile. Donovan McNabb erholt sich von einem ACL-Riss und Brian Westbrook scheint immer am Rande einer Verletzung zu stehen.
Brian Westbrook (RB)
Donovan McNabb (QB)
L. J. Smith (TE)

San Francisco 49ers (7-9)
Frank Gore war letzte Saison ein Hengst. Er ist jedoch nicht der haltbarste Rücken und die Teams haben ein Jahr Spielband, um herauszufinden, wie sie ihn verlangsamen können
Frank Gore (RB)
Darrell Jackson (WR)
Vernon Davis (TE)

Seattle Seahawks (9-7)
Die Seahawks haben das Potenzial, die beste Offensive in der Liga zu erzielen. Dies hängt jedoch von der Gesundheit von Shaun Alexander und Matt Hasselbeck ab.
Shaun Alexander (RB)
Matt Hasselbeck (QB)
Deion Branch (WR)

St. Louis Rams (8-8)
Steven Jackson, Tory Holt und Marc Bulger bilden einen der besten Doppelschläge in der Liga. Sie können die Anzeigetafel in Eile beleuchten.
Steven Jackson (RB)
Tory Holt (WR)
Marc Bulger (QB)

Tampa Bay Freibeuter (4-12)
Die Buccaneers brauchen eine unerwartete Produktion, um in dieser Saison eine fähige Offensive zu haben. Es ist auch eine Saison für Carnell Williams.
Joey Galloway (WR)
Carnell Williams (RB)
Jeff Garcia (QB)

Washington Redskin (5-11)
Clinton Portis und Ladell Betts sind ein tödliches Duo im Backfield und Santana Moss hat große Spielfähigkeiten. Ob dieses Vergehen Chemie haben wird, ist das Hauptproblem.
Clinton Portis (RB)
Santana Moss (WR)
Ladell Betts (RB)

* Rekord der letzten Saison in Klammern.

Schnapp dir noch heute ein NFL-Sweatshirt


Holen Sie sich Fußball-DVDs

Video-Anleitungen: Top 10 Runs (2015 Regular Season) | NFL (Juli 2020).